10 Möglichkeiten, Ihre Augen wunderschön mit Lidschatten, Eyeliner und Mascara zu bemalen

LIFE HACK

Schminken Sie Ihre Augen mit Schatten, Eyeliner und Mascara – dies ist der effektivste Weg, um Ihre Schönheit hervorzuheben und den oberen Gesichtsbereich hervorzuheben. Allerdings wissen nicht alle Mädchen, wie man diese Kosmetika richtig benutzt. Aus diesem Grund haben die Journalisten der Online-Ausgabe nach Rücksprache mit Maskenbildnern schrittweise Anleitungen zusammengestellt, wie Sie Augen Make-up mit den beliebtesten Kosmetikprodukten herstellen können.

Was du für Make-up brauchst

Was Sie kaufen müssen, um abends Make-up zu machen

Um Ihre Augen schön zu machen und gleichzeitig lästige Fehler zu vermeiden, bereiten Sie alle Zubehörteile, Vorrichtungen und Gegenstände vor, die Sie möglicherweise für die Herstellung des Make-ups benötigen. Unsere Berater haben für Sie eine ungefähre Liste zusammengestellt, die neben Lidschatten, Eyeliner und Mascara auch nützlich sein kann:

Der Spiegel ist das wichtigste Accessoire, mit dem Sie Ihre Augen schön und fehlerfrei gestalten können. Der Spiegel muss mehrere Anforderungen erfüllen:

  1. Seien Sie groß genug, um das gesamte Gesicht und vorzugsweise den Dekolleté-Hals zu reflektieren. So können Sie nicht nur feststellen, ob Ihre Augen schön bemalt sind, sondern auch verstehen, ob das Make-up dieses Gesichtsbereichs mit dem Gesamtbild kombiniert ist.

  2. Stehen Sie alleine auf einem Tisch oder auf dem Boden. Bei den meisten Liner- und Lidschattentechniken müssen beide Hände frei sein. Daher ist ein Spiegel, den Sie in der Hand halten müssen, nicht gut zum Schminken geeignet. Es kann jedoch auch außerhalb des Hauses verwendet werden, wenn Sie Ihr Make-up tagsüber anpassen müssen.

  3. Wenn der Spiegel einen zusätzlichen Flügel mit einer reflektierenden Oberfläche hat, die das Bild vergrößert, ist dies sehr gut, da Sie damit kleine Make-up-Details präzise ausführen können.

  4. Stellen Sie sich in die Nähe eines Fensters, in dem die natürliche Lichtquelle am hellsten ist. Wenn Sie Ihre Augen unter dem künstlichen Licht eines Badezimmers oder Schlafzimmers malen, bemerken Sie möglicherweise nicht die geringfügigen Fehler oder verstehen nicht, dass die gewählte Farbe von Schatten, Eyeliner und Wimperntusche nicht ganz zu Ihnen passt.

Ein Stirnband oder Kopftuch – Haare sollten aus dem Gesicht entfernt werden, damit sie die Augen nicht bedecken und die Sicht nicht beeinträchtigen.

Eine Vielzahl von Applikatoren, Lidschatten- und Liquid-Liner-Pinseln. Es ist ratsam, dass Sie optional mindestens drei Bürsten und mehrere Applikatoren in Ihrem Arsenal haben – mit austauschbaren Schaumköpfen. Sie benötigen auf jeden Fall eine dicke, sperrige Bürste mit einer ovalen Spitze, eine flache, abgeschrägte kleine Bürste und eine dünne Bürste mit einer scharfen Spitze. Es werden verschiedene Applikatoren benötigt, um gleichzeitig Schatten in verschiedenen Farben und Schattierungen aufzutragen.

Wattepads oder nur Wattebäusche sowie Ohrenreinigungsstifte – diese Accessoires sind nie überflüssig, da Sie damit Kosmetika einfach auftragen und abwaschen können.

Flüssigkeit für Augen Make-up Entferner. Wenn Sie herkömmliche Kosmetika verwenden, dh nicht wasserfeste Lidschatten oder nicht dauerhafte Wimperntusche, können Sie jeden Make-up-Entferner kaufen, vorzugsweise mit einer natürlichen Zusammensetzung. Wenn persistente Kosmetika verwendet werden, muss der “Entferner” geeignet sein, dh das Make-up muss effizient und effektiv ohne unnötige Reibung entfernt werden.

Sie müssen Ihre Augen schminken, während Sie an einem Tisch sitzen und nicht stehen. Sie benötigen also einen Tisch und einen Stuhl. Dies ist wichtig, da der Ellbogen der Arbeitshand auf einer harten Oberfläche 35-45 Zentimeter von den Fingerspitzen entfernt liegen sollte, die den Pinsel oder Applikator halten. Da es in der Anfangsphase einfacher sein wird, das Schminken zu lernen. Sobald Sie Erfahrung haben, können Sie Lidschatten, Liner und Mascara auftragen, während Sie vor einem Spiegel stehen. Es ist jedoch besser, im Sitzen zu beginnen.

So malen Sie Ihre Augen wunderschön mit Eyeliner

So malen Sie Ihre Augen wunderschön mit Eyeliner

Flüssiger Eyeliner ist für Anfänger normalerweise sehr schwer zu verwenden. Eine unachtsame Bewegung führt dazu, dass das Augen-Make-up unwiderruflich beschädigt ist und Sie das Make-up abwaschen und dann erneut mit dem Malen beginnen müssen. Experten empfehlen daher, dass Sie zuerst mehrmals das Schminken mit einem Eyeliner üben. Das Blei sollte nicht zu fettig und weich sein (kein Kayal verwenden), aber es sollte nicht zu hart sein, damit Sie keine empfindliche Haut kratzen. Bevor Sie einen Bleistift kaufen, testen Sie ihn an der Innenseite Ihres Handgelenks. Wenn es ihnen beim Zeichnen nicht weh tut, die Haut nicht gerötet wird und gleichzeitig die Linie beim ersten Mal klar ist, dann ist dieses kosmetische Produkt genau das Richtige für Sie.

Ein Bleistift (und nach dem Training und ein Liner) wird beim Augen-Make-up verwendet, um den Raum zwischen den Wimpern zu zeichnen. Und um Pfeile auf die oberen oder oberen und unteren Augenlider zu zeichnen.

Das einfache Auftragen von Pigmenten auf die Wurzeln der Zilien kann einen “No Make-up” -Effekt erzeugen, gleichzeitig aber das Erscheinungsbild attraktiver machen. Es ist ideal für das tägliche nackte Make-up. So malen Sie Ihre Augen wunderschön mit einem Eyeliner, um die Wimpernlinie hervorzuheben:

  1. Entfernen Sie Schmutz und Schweiß von der Haut. Es ist wichtig, eine Flüssigkeit zu verwenden, die kein Öl oder andere Fette enthält, da sonst der Eyeliner schnell von einer solchen Basis „fließt“ und das Make-up ruiniert wird.

  2. Holen Sie sich einen Eyeliner oder Bleistift, der der Farbe Ihrer Wimpern entspricht. Wenn Sie Mascara verwenden möchten, müssen Sie die Farbe des Stifts ausgehend vom Farbton der Mascara auswählen.

  3. Ziehen Sie mit dem Zeige- oder Mittelfinger Ihrer linken Hand das obere Augenlid leicht zur Seite. Halten Sie den Eyeliner mit der rechten Hand und zeichnen Sie eine dünne Linie direkt außerhalb der Wimpernlinie.

  4. Nehmen Sie ein Wattestäbchen und schattieren Sie die gezeichnete Linie so, dass die Pigmente die Haut an den Wurzeln der Wimpernhaare bedecken.

  5. Führen Sie alle Manipulationen am unteren Augenlid sowie am zweiten Auge durch.

Die Eyeliner-Linien auf den Augen können unterschiedlich sein. Es gibt über zehn Möglichkeiten, Eyeliner aufzutragen:

  1. Klassischer Pfeil.

  2. Dünner Pfeil.

  3. Pfeil mit einer abgesenkten Ecke.

  4. Trübung am unteren Augenlid.

  5. Weicher Dunst.

  6. Panda.

  7. Katzenauge.

  8. Doppelpfeil.

  9. Arabischer Pfeil.

  10. Pfeil im Retro-Stil.

  11. Kreativer Pfeil.

Unsere Fachberater haben für Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Zeichnen von drei der beliebtesten Pfeiltypen zusammengestellt – klassischer, weicher Dunst und schwer zu verfolgende Retro-Pfeile. Wenn Sie diese Techniken beherrschen, können Sie leicht andere anwenden und die gewagtesten Ideen für Augen Make-up zum Leben erwecken.

klassischer Pfeil

Wie man Augen mit Eyeliner macht – zeichne einen schönen klassischen Pfeil

Ein wunderschöner klassischer Pfeil, der sich am besten für das Augen-Make-up am Tag eignet, ist am einfachsten zu zeichnen. Sie müssen so handeln:

  1. Bereiten Sie die Haut so vor, dass die Kosmetik besser haftet. Wenn möglich Primer auftragen. Wenn Sie kein spezielles Augen-Make-up-Produkt haben, können Sie eine Gesichtsgrundierung verwenden.

  2. Nehmen Sie den Eyeliner und befestigen Sie seine Spitze am inneren Augenwinkel. Zeichnen Sie eine Pfeillinie in Richtung des äußeren Augenwinkels, ohne die Hand vom Augenlid zu heben. Die Linie sollte so durchgehend wie möglich sein. Es kann dort enden, wo das Wachstum der Ziliarreihe endet oder einige Millimeter weiter.

  3. Wenn die Linie sehr dünn ist und Sie dem Pfeil mehr Volumen verleihen möchten, zeichnen Sie eine zweite Überlappung über der ersten Linie, beginnend in der Mitte des Augenlids und nicht 1-2 Millimeter bis zur Pfeilspitze, die scharf und anmutig bleiben sollte.

Mit solch schönen Eyeliner-Pfeilen können Sie einen weichen Akzent auf den Augen setzen und gleichzeitig keinen dramatischen oder vulgären Effekt erzielen.

So machen Sie Augen mit Eyeliner – zeichnen Sie Pfeile mit der Soft-Haze-Technik

Der weiche Dunst um die äußeren Augenwinkel ist eine Kreuzung zwischen dem klassischen Pfeil und dem Smokey Ice Make-up. Dieses Make-up sieht sehr beeindruckend aus, es ist universell. Es ist ausdrucksstark genug für einen romantischen Abend oder für die Teilnahme an einer Feier. Gleichzeitig sieht es nicht zu trotzig aus, es kann als grundlegende Technik für das tägliche “Tragen” verwendet werden.

So malen Sie Ihre Augen mit Eyeliner mithilfe der Soft-Haze-Technik:

  1. Zeichnen Sie einen Pfeil auf das obere Augenlid. Es sollte am inneren Augenwinkel beginnen und 2-3 Millimeter über den äußeren Augenwinkel hinausragen. Bevor der Eyeliner trocken ist, insbesondere wenn Sie mit wasserfestem Make-up arbeiten, mischen Sie die Pigmente mit einem Applikator oder Wattestäbchen. Sie müssen nur etwa in der Mitte mit der Schattierung beginnen, um den Effekt einer allmählichen Erweiterung der Linie gegen Ende zu erzielen. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, die scharfe Spitze zu behalten.

  2. Zeichnen Sie einen Pfeil unter die Wimpern am unteren Augenlid. Sie müssen nicht von der inneren Ecke aus beginnen, sondern von der Mitte. Der Pfeil muss in Kontakt mit dem oberen Pfeil enden. Das Endergebnis muss ebenfalls schattiert werden. Daher sollten Sie eine rauchige Ecke haben, die den äußeren Augenwinkel umhüllt.

Weicher Dunst um die Augen macht den Look ausdrucksstark, charmant, mysteriös und attraktiv. Besonders wenn Sie einen Eyeliner verwenden, der die Farbe der Augen betont, dh nicht schwarz, sondern blau, grün, silber.

gerader Pfeil

Wie man Augen mit Eyeliner macht – zeichne schöne grafische Pfeile mit der Retro-Technik

Pfeile im Retro-Stil mit schwarzem Eyeliner machen Sie unwiderstehlich charmant. Diese Augen Make-up Technik ist sowohl im Alltag als auch in einem abendlichen, feierlichen Make-up geeignet. Solche Pfeile sehen in Kombination mit grafischem Lippen-Make-up besonders beeindruckend aus, wenn nicht nur Lippenstift oder Glanz, sondern auch ein Konturstift verwendet werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum schönen Schminken Ihrer Augen mit der Retro-Technik unter Verwendung eines Eyeliner:

  1. Befestigen Sie die Spitze des Eyeliner am äußeren Augenwinkel und ziehen Sie eine gerade oder leicht gekrümmte Linie zur Spitze der Augenbraue. Die Länge der Linie kann unterschiedlich sein, alles hängt davon ab, wie lang Ihr Pfeil sein soll. Die optimale Länge beträgt 2-4 Millimeter.

  2. Platzieren Sie nun die Spitze des Eyeliner in der Mitte Ihres Augenlids und zeichnen Sie eine glatt gekrümmte Linie, deren Spitze mit der Spitze des ersten Strichs übereinstimmt, den Sie ausgeführt haben. Sie sollten eine Form haben, die einem gebogenen Holzblatt ähnelt und nicht innen skizziert ist.

  3. Tragen Sie die Spitze des Eyeliner auf den Augenwinkel auf, der näher am Nasenrücken liegt. Zeichnen Sie einen Pfeil entlang der Wimpernlinie. Es sollte problemlos in den Anfang der zuvor gezeichneten zweiten Linie passen.

  4. Skizzieren Sie mit dem Eyeliner den Umriss des 'Blattes' am äußeren Augenwinkel – Ihr wunderschöner Retro-Pfeil ist fertig.

Wenn Sie möchten, dass solche Pfeile auf Ihrem Gesicht organisch aussehen, malen Sie Ihre Wimpern unbedingt mit Mascara. Die Verwendung anderer dekorativer Kosmetika wird ebenfalls empfohlen – Rouge, Lippenstift, Augenbrauenschatten. Die Verwendung von Schatten ist jedoch nicht immer angemessen, da in diesem Fall das Make-up überladen aussehen kann.

Wie schön, deine Augen mit Mascara zu bemalen

Curling Mascara

Der Effekt, den Mascara erzielen kann, hängt von der Form des Pinsels ab. Daher muss dieser Aspekt genauer betrachtet werden:

  1. Eine klassische gerade Bürste, mit der ein Mädchen den Grad der Haarfärbung, das Volumen und die Länge steuern kann.

  2. Ovaler Pinsel – geeignet für Frauen, deren Wimpern nicht dick genug sind. Ermöglicht das Erstellen eines großen Volumens, um den Look als “Marionette” zu gestalten.

  3. Mit der gebogenen Bürste können Sie selbst die widerspenstigsten Haare, die auf den Boden zu schauen scheinen, gut drehen.

  4. Ein kegelförmiger Pinsel mit unterschiedlich langen Fasern – mit diesem Zubehör können Sie alles gleichmäßig und effizient übermalen, auch sehr kurze Wimpernhaare.

  5. Ein Pinsel in Form einer Acht. Ein solches Werkzeug hilft, die Zilien in den Augenwinkeln schnell und effizient zu übermalen. Geeignet für Make-up-Techniken wie Smokey Ice und Cat Look, kann aber auch für andere Zwecke verwendet werden.

  6. Der Rundpinsel ist universell einsetzbar. Er hilft, die Haare der Wimpern zu verlängern, sie zu kräuseln und auch die unzugänglichsten Stellen zu übermalen.

Um Ihre Augen schön mit Mascara zu schminken, müssen Sie die richtige auswählen. Experten empfehlen, dass Mädchen sofort zwei Arten dieses kosmetischen Produkts erwerben – für den täglichen Gebrauch und für festliche, besondere Anlässe.

Kosmetika für den Alltag sollten so natürlich wie möglich, geruchlos und mit einem regelmäßigen Make-up-Entferner abgewaschen sein. Sie können es nicht lange aufbewahren, aber wenn Sie das Produkt jeden Tag verwenden möchten, hat es Zeit, vor dem Verfallsdatum zu enden, und Sie müssen die Wimperntusche, die nur teilweise oder zur Hälfte verwendet wird, nicht wegwerfen. Es lohnt sich auch, auf die Bürste zu achten, mit der die Mascara-Tube ausgestattet ist. Es sollte klein und ordentlich sein. In diesem Fall können Sie mit dem Pinsel die Wimpern gut übermalen, ihre Schönheit betonen, sie jedoch nicht zum Hauptdetail des Bildes machen. Das Äußere wird schön aussehen, aber zurückhaltend, wie es sein sollte, wenn Sie zur Arbeit oder zur Schule gehen müssen.

Kosmetika für besondere Anlässe können wasserdicht sein. Solche Mascaras enthalten in der Regel Wachs oder Silikone und halten daher länger als herkömmliche Kosmetika. Dies ist ein Vorteil, da das Produkt nicht so oft verwendet wird. Sie müssen nur sicherstellen, dass die Kappe der Wimperntusche während der Lagerung immer fest verschraubt ist, da sie sonst einfach austrocknen kann. Bei der Auswahl einer hartnäckigen Wimperntusche achten wir auch auf die Bürste. Es sollte groß und flauschig sein. In diesem Fall umhüllen die Borsten des Pinsels die Haare der Wimpern, streichen sie von allen Seiten und über die gesamte Länge und verleihen Volumen, ausdrucksstarke Biegung und zusätzliche Länge.

Grundregeln für die Verwendung von Mascara

Muss ich getrocknete Wimperntusche züchten?

Um Mascara auf Ihre Wimpern aufzutragen und ein schönes, dauerhaftes Ergebnis zu erzielen, müssen Sie die Empfehlungen von Make-up-Experten befolgen:

  1. Verwenden Sie vor dem Auftragen von Make-up eine spezielle Grundierung. Zum Beispiel ist Big & Loud Lash Primer von NYX Professional Makeup bei Frauen sehr beliebt. Der Primer erfüllt mehrere Funktionen. Es schützt die Haare der Wimpern vor den negativen Auswirkungen von Substanzen, die in der Zusammensetzung der Wimperntusche enthalten sind, erhöht die Haltbarkeit des Make-ups und behält die Biegung, die Sie den Wimpern geben, für lange Zeit bei. Wimpernprimer ist möglicherweise nicht immer rezeptfrei erhältlich. Aber es kann durch ein anderes Mittel ersetzt werden. Wimpern können gepudert oder anstelle eines transparenten Primer-Gels verwendet werden, um die Augenbrauenhaare zu fixieren.

  2. Sie können einen speziellen Wimpernzange verwenden, bevor Sie Mascara auf Ihre Augen auftragen. Profis nennen dieses Zubehör “Lockenwickler”. Mit einem mechanischen oder elektrischen Gerät können Sie eine stärkere Locke erzielen, die länger anhält als das Einrollen Ihrer Wimpern mit nur einer Mascara-Bürste.

  3. Behandeln Sie die unteren Wimpern, bevor Sie die oberen Wimpern auftragen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Wimperntusche, die auf die oberen Wimpern aufgetragen wird, einen Abdruck auf dem oberen Augenlid hinterlässt.

  4. Wenn die bemalten Wimpern immer noch Spuren auf der Haut der Augenlider hinterlassen, waschen Sie sie mit sanften, präzisen Bewegungen mit einem in Augen Make-up Entferner getauchten Wattestäbchen ab. Da fast alle Mädchen regelmäßig solche Fehler machen, müssen Sie Ihre Augen mit Wimperntusche bemalen, bevor Sie Grundierung, Schatten und andere dekorative Mittel verwenden.

  5. Wenn Sie keine schwarze Wimperntusche, sondern ein farbiges Produkt verwenden, sollten Sie die Wimpern nicht nur von der Unterseite, sondern auch von der Oberseite übermalen. Andernfalls haben die Wimpern bei geöffneten Augen eine Farbe und beim Schließen (z. B. beim Blinken) eine andere Farbe.

  6. Beschränken Sie sich beim täglichen Schminken auf eine Schicht Mascara. Für festliches Make-up können Sie es sich leisten, zwei oder sogar drei Schichten Kosmetik aufzutragen.

  7. Wimperntusche sollte von den Wurzeln an auf die gesamte Länge der Zilien aufgetragen werden. Wenn Sie nur die Haarspitzen bemalen, können Sie den Effekt „Make-up ohne Make-up“ erzielen. Für ein deutlicheres Ergebnis tragen Sie den Pinsel auf den Bereich auf, in dem die Haare zu wachsen beginnen, und bewegen Sie ihn im Zickzack nach oben.

  8. Wenn Sie Ihre Augen weiter vergrößern möchten, tragen Sie Mascara auf und bewegen Sie sich ausschließlich von unten nach oben. Sie können Ihre Augen ein wenig verengen und den “Katzenlook” -Effekt erzielen, wenn Sie das Wimpern-Make-up diagonal auftragen – von der Mitte des Augenlids bis zur Seite der Schläfe.

  9. Um Ihr Augen Make-up mit Mascara zu vervollständigen, bürsten Sie Ihre Wimpern mit einem sauberen Pinsel aus zuvor verwendeten Kosmetika.

Wie man die Wirkung falscher Wimpern mit einer speziellen Wimperntusche erzielt

Es ist bekannt, dass es bei Wimpernverlängerungen viel einfacher ist, Ihre Augen schön zu schminken. Aber das Bauen ist kein nützliches und kein billiges Verfahren, und die Notwendigkeit einer regelmäßigen Korrektur lässt viele Mädchen diese Methode zur Verbesserung ihres Aussehens ablehnen. Angesichts der Tatsache, dass es eine alternative Option gibt, können Sie auch eine Volumizer-Mascara verwenden. Zum Beispiel die synthetische Faserwimperntusche Extreme Lash Volumizer von Feg pro Advanced. Die Vorteile eines solchen kosmetischen Produkts:

  1. Einfach zu Hause ohne besondere Fähigkeiten zu bedienen.

  2. Wimperntusche bröckelt nicht und bleibt den ganzen Tag an Ort und Stelle.

  3. Make-up lässt sich mit einem normalen Make-up-Entferner leicht von den Augen abwaschen.

  4. Atemberaubende Ergebnisse mit einem Aufbaueffekt.

Und der letzte Vorteil der Fasermascara ist, dass Sie sie in ein, zwei oder drei Schichten auftragen können, indem Sie das Volumen und die Länge der Wimpern nach Ihren Wünschen anpassen. Wenn Sie Ihre Wimpern in drei Schichten zusammenstellen, können Sie eine Verlängerung und eine Erhöhung des Haarvolumens um 300% erzielen.

Wie man Augen schön mit Lidschatten malt

Wie man Schatten richtig benutzt

Betrachten Sie verschiedene Techniken, mit denen Sie Ihre Augen wunderschön mit Schatten bemalen können. Make-up-Meister empfahlen unseren Lesern, die folgenden Techniken zum Auftragen kosmetischer Produkte zu testen:

  1. 'Eine Schleife'.

  2. “Täglich nackt”.

  3. “Festliches Funkeln”.

  4. “Rauchiges Make-up”.

  5. “Funkelnde Farben”.

So malen Sie Augen wunderschön mit der Loop-Technik:

  1. Tragen Sie eine Grundierung auf die Oberfläche der Augenlider sowie auf alle hellen Schatten auf, z. B. Himmelblau, Schatten auf beiden Seiten und bis zum Bereich der Falte.

  2. Nehmen Sie dunkle Schatten, zum Beispiel dunkelblau oder blau. Tragen Sie die Farbe mit einem dünnen Pinsel auf, beginnend in der Mitte der Hautfalte direkt an der Wimpernlinie. Mit einem Applikator mischen.

  3. Nehmen Sie alle gleichen dunklen Schatten und übermalen Sie die Falte über dem beweglichen Augenlid, beginnend am äußeren Augenwinkel und bis zur halben Länge der Falte. Mischen Sie die Pigmente, um eine “Schleife” aus dunkler Farbe zu bilden.

  4. Anstelle von blauen und blauen Kosmetika können Sie auch andere verwenden – zum Beispiel Beige und Schokolade.

So akzentuieren Sie die Augenpartie mithilfe der Farbfüllungstechnik:

  1. Decken Sie das obere Augenlid mit einer Grundierung und hellen milchigen Farbtönen ab.

  2. Zeichnen Sie einige lila oder lila Schatten auf den Pinsel, zeichnen Sie einen Pfeil in den äußeren Augenwinkel, Schatten, und bewegen Sie sich in Richtung der Mitte des Augenlids.

  3. Zeichnen Sie auf den Pinsel Schatten der Farbe des Nachthimmels, tragen Sie sie auf die lila Pigmente auf und erfassen Sie den gesamten äußeren Augenwinkel auf die Falte, den Schatten nach oben und zu den Seiten.

  4. Nehmen Sie einen hellblau schimmernden Schatten und tragen Sie ihn auf die Mitte der Hautfalte auf, mischen Sie ihn und schichten Sie die Pigmente leicht auf den zuvor aufgetragenen Schatten.

  5. Tragen Sie hellgelbe kanarische Schatten auf den Bereich in der Nähe des inneren Augenwinkels auf, Schatten in Richtung in der Mitte des Auges.

So heben Sie die Augenpartie mit der Make-up-Technik 'Everyday Natural Nude' wunderschön hervor:

  1. Bedecken Sie die oberen und unteren Hautfalten um die Augen mit Primer und oben – mit leichten milchig matten Farbverläufen.

  2. Tragen Sie im inneren Augenwinkel eine kleine Menge heller Perlglanzfarben auf und schattieren Sie sie vorsichtig, damit nur ein Hauch von Schimmer übrig bleibt.

  3. Nehmen Sie Farbverläufe in dunkler Bronze mit einem matten Finish. Mischen Sie die Farbe gründlich zwischen den Zilien an der oberen Hautfalte und am äußeren Augenwinkel.

  4. Dunkle Pigmente betonen leicht die äußere Ecke der unteren Hautfalte.

Wie man Schatten richtig benutzt

So betonen Sie Ihre Augen mit der Make-up-Technik 'Festive Glitter':

  1. Zuerst wird wie immer der Primer aufgetragen, dann alle hellen matten Farbverläufe als “Unterlage”.

  2. Verwenden Sie helle, glänzende Lidschatten wie hellrosa, hellgrau und Milchschokolade. Auf das gesamte bewegliche obere Augenlid, auf den inneren Augenwinkel in der Nähe des Nasenrückens und leicht nach unten auftragen und das erste Drittel des unteren Augenlids berühren.

  3. Nehmen Sie dunkel schimmernde Lidschatten wie Auberginen, Graphit, dunkle Schokolade usw. Sie müssen entlang der Wachstumslinie der Zilien am oberen Augenlid, am äußeren Augenwinkel, in die Falte über dem beweglichen Augenlid eingeführt werden. Wenn dunkle Pigmente auf helle Pigmente gelangen, passiert nichts Schreckliches. Mischen Sie die Schichtbereiche einfach gut.

So heben Sie den oberen Gesichtsbereich mit der Smoky Makeup-Technik wunderschön hervor:

  1. Decken Sie das obere Augenlid mit einer Grundierung und einem hellbeigen Lidschatten ab.

  2. Zeichnen Sie auf das obere Augenlid einen Pfeil mit schwarzen Schatten oder einen schwarzen Kayalstift.

  3. Tragen Sie dunkle Smaragdschatten auf das gesamte bewegliche Augenlid auf.

  4. Machen Sie über den grünen Schatten einen Abstrich mit dunklen Schokoladenpigmenten, Schatten an den Seiten und nach oben, verringern Sie allmählich die Sättigung der Pigmente und nähern Sie sich dem Bereich unter der Augenbraue.

  5. Markieren Sie das untere Augenlid mit dunkelgrünen Schatten.

  6. Tragen Sie an der inneren Ecke der oberen und unteren Augenlider Oliventon auf dunkelgrüne Pigmente auf.

In der Regel können Sie Ihre Augen nur dann wirklich schön schminken, wenn Sie ein kosmetisches Präparat mit zwei oder drei Farbtönen verwenden. Dies können Schatten derselben Farbpalette sein, z. B. hellrosa, normale rosa und rosa Kaugummitöne. Oder Schatten verschiedener Farben, die miteinander kombiniert sind, sowie kontrastierende. Es ist klar, dass es keine klaren Grenzen für verschiedene Schattierungen geben sollte. Alle Farben sollten reibungslos ineinander fließen. Experten empfehlen dazu eine der folgenden Schattierungstechniken:

  1. Horizontales Auslaufen. Diese Technik eignet sich für Besitzer großer Augen, die sozusagen zu rund sind, “ausrollen”. Es wird verwendet, weil Sie durch Dehnen der Schattierungen vom Nasenrücken bis zur äußeren Ecke den Einschnitt optisch verengen und die Augen optisch kleiner machen können.

  2. Mischen in vertikaler Richtung – Die Sättigung der Pigmente nimmt von der Wachstumslinie der Zilien bis zur Falte über dem beweglichen Augenlid allmählich ab. Diese Methode eignet sich für Mädchen, deren Augen zu klein oder zu schmal sind.

  3. Mischen von Schattierungen in diagonaler Richtung – vom inneren Augenwinkel bis zur Spitze der Augenbraue. Mit dieser Technik können Sie die Augen schmaler und leicht schräg stellen.

Außerdem müssen Sie beim Auftragen von Schatten und Schattierungskosmetik die Eigenschaften von dunklen und hellen Farbtönen berücksichtigen. Hellbeige, Weiß, Perlglanz, Volumen hinzufügen, optisch erhöhen und Aufmerksamkeit erregen. Daher sollten solche Schatten in den Augenwinkeln angewendet werden, wenn sie eng aneinander liegen. Im Gegenteil, dunkle Töne entfernen die Lautstärke, reduzieren, lenken die Aufmerksamkeit ab. Daher sollten solche Schatten in den inneren Ecken verwendet werden, wenn die Augen weit voneinander entfernt sind, auf der Falte über dem beweglichen Augenlid, wenn die Augen tief sitzen usw. Gleiches gilt für matte, schimmernde Lidschatten. Matt reduziert sich optisch, während Glitzerschatten Volumen hinzufügen. Nachdem Sie die Konturierungstechniken studiert haben und dunkle und helle Farbtöne kombiniert haben, können Sie jeden ästhetischen Fehler visuell korrigieren.

klassisches Make-up

Um Ihre Augen mit dekorativen Schatten schön zu bemalen, wählen Sie die richtige Kosmetik, mit der Sie einfach, angenehm und sicher arbeiten können. Nicht nur die Farbe des kosmetischen Produkts ist wichtig, sondern auch seine Textur, Verarbeitung und Zusammensetzung. Bei der Auswahl eines Schattenschattens müssen Sie sich auf Ihren Geschmack, Ihre Vorlieben, den Zweck des Make-ups und die allgemeine Art des Aussehens konzentrieren. Darüber hinaus müssen Sie jedoch die folgenden Aspekte berücksichtigen, die die Auswahlkriterien für Kosmetika bilden:

  1. Markenhersteller und sein Ruf auf dem Kosmetikmarkt. Die Schatten, die von zuverlässigen Unternehmen erzeugt werden, schädigen keine empfindliche Haut, verursachen keine Allergien, fühlen sich auf der Haut wohl und verschmieren 1-2 Stunden nach der Anwendung nicht. Es ist besonders wichtig, hochwertige kosmetische Produkte zu verwenden, wenn Sie komplexe Make-up-Techniken verwenden möchten, die schrittweise Übergänge von einer Farbe zur anderen beinhalten.

  2. Schatten Textur. Wenn Sie gerade lernen, Ihre Augen zu malen, ist es besser, trockene Kosmetik zu verwenden, es ist einfacher, damit zu arbeiten. Die Verwendung von Gel-, Creme- und Moussepräparaten ist jedoch nicht verboten, alles hängt von Ihren Vorlieben ab.

  3. Finish-Charakter, der matt, samtig, satiniert, perlmuttartig und glänzend sein kann. Für den täglichen Gebrauch ist es besser, matte und satinierte Lidschatten zu verwenden. Für romantische Abende und besondere Anlässe eignen sich gewagtere Optionen.

  4. Zusammensetzung der dekorativen Kosmetik. Wenn Sie einen trockenen Lidschatten verwenden, entscheiden Sie sich am besten für Produkte, die auf natürlichen Mineralien basieren. Wenn Sie flüssige und halbflüssige Texturen bevorzugen, stellen Sie sicher, dass der Lidschatten eine kurze Haltbarkeit hat, was auf eine mehr oder weniger natürliche Zusammensetzung mit einem Minimum an schädlichen Konservierungsstoffen hinweist.


Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu