12 besten indirekten Kessel

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Unter den vielfältigen Warmwasserbereitern interessieren sich Käufer besonders für indirekte Heizkessel. Äußerlich unterscheiden sich diese Modelle nicht von herkömmlichen Speichergeräten. Meistens halten Hersteller bei einer rechteckigen oder zylindrischen Körperform an. Indirekte Kessel haben ihre Vor- und Nachteile. Experten empfehlen, auf einige technische Parameter zu achten.

So wählen Sie einen indirekten Heizkessel

  1. Die Leistung der Heizung wird unter Berücksichtigung des Tankvolumens und der gewünschten Erwärmungsrate des Wassers ausgewählt. Bei der Prüfung der Unterlagen für den Kessel muss die Nutzleistung des Gerätes berücksichtigt werden.
  2. Die Kapazität des Warmwasserbereiters hängt von der Anzahl der Benutzer ab. Für ein paar begeisterte Gärtner und Gärtner reicht eine 100-Liter-Fahrt aus, um auf dem Land zu duschen. Wenn die Familie groß ist, es kleine Kinder gibt, lohnt es sich, geräumigere Kessel (200-300 l) zu bevorzugen. Gleichzeitig muss die Leistung des Wärmetauschers größer sein, damit sich die Erwärmung des Wassers nicht lange hinzieht.
  3. Die Heizrate hängt auch von der Fläche des Wärmetauschers ab. Um die optimale Kombination zu finden, können Sie auf dem folgenden Verhältnis aufbauen. Die Heizwassermenge mit einem Volumen von 120 Litern bei einer Spulenfläche von 1 Quadratmeter. m wird ungefähr 30 Minuten sein.
  4. Die Zuverlässigkeit und Haltbarkeit des Kessels wird maßgeblich von der Qualität des Tanks bestimmt. Der Edelstahltank hält am längsten, aber der Preis für solche Modelle ist hoch. Hersteller decken herkömmliche Stahltanks mit Email- oder Glaskeramik ab. Zusätzlich helfen Magnesiumanoden, Korrosion zu widerstehen, und sie schützen auch den inneren Hohlraum vor Kalkbildung.
  5. Die Wärmedämmung hilft, die Wassertemperatur im angegebenen Bereich zu halten. Budgetkessel haben eine Schaumgummischicht, modernere Produkte sind mit einer Polyurethanschaumisolierung ausgestattet.
  6. Funktionalität. Verschiedene Optionen tragen dazu bei, menschliche Eingriffe in den Kesselbetrieb zu minimieren. Dies sind Überhitzungsschutz, Sicherheitsventil, Thermostate und Thermometer.
  7. Anzahl der Wasseraufnahmepunkte. Mit Hilfe eines Kessels kann mehreren Räumen Warmwasser zugeführt werden. Dazu muss ein Warmwasserbereiter mit mehreren Abzugspunkten ausgewählt werden.

Die 12 besten indirekten Heizkessel nehmen an unserer Bewertung teil. Einige der Modelle haben es aufgrund von Nutzerbewertungen geschafft, dorthin zu gelangen, während andere von Experten gute Noten erhielten.

Welches ist besser indirekte Heizkessel oder Gaskessel

Kesseltyp

Vorteile

Nachteile

Gas

+ hohe Leistung

+ schnelle Warmwasserbereitung

+ einfache Einrichtung und Einstellung

+ mehrere Wasserhähne

– Unannehmlichkeiten der Zündung

– Gaskosten

– hoher Preis

Indirekt

+ effektive Wärmedämmung

+ kann an verschiedene Energiequellen angeschlossen werden

+ hohe Leistung

+ keine zusätzlichen Kosten

– Die Leistung hängt von der Temperatur des Kühlmittels ab

– große Abmessungen und Gewicht

– Anhaftung an die Energiequelle

Bewertung der besten indirekten Heizkessel

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Die besten 100 l indirekten Heizkessel 1 ACV Smart 100 RUB 62.100
2 Electrolux CWH 100.1 Elitec RUB 26 900
3 Gorenje GV 100 18 361 RUB
Die besten indirekten Heizkessel mit einem Volumen von 150 Litern 1 Vaillant uniSTOR VIH R 150/6 B (BR) RUB 39.451
2 Baxi Premier Plus 150 RUB 42.040
3 Hajdu AQ IND150SC RUB 21.700
Die besten indirekten Heizkessel mit einem Volumen von 200 Litern 1 Viessmann Vitocell-V 100 CVA-200 RUB 49.250
2 Ariston BC2S CD2 200 RUB 56.580
3 Hajdu AQ IND200SC RUB 24 600
Die besten indirekten Heizkessel mit einem Volumen von 300 Litern 1 ACV Smart Multi-Energy 300 RUB 114.000
2 Buderus Logalux SU300 RUB 60,362
3 Hajdu STA300C RUB 36.400

Die besten 100 l indirekten Heizkessel

Indirekte Kessel mit einem kleinen Tank (100 l) sind bei alleinstehenden Bewohnern oder Familien mit 2 Personen gefragt. Geräte dieses Typs werden in Wohnungen oder Sommerhäusern installiert. Die Experten wählten mehrere Modelle aus.

ACV Smart 100

Bewertung: 4.9

ACV Smart 100

Der modernste indirekte Heizkessel im Design ist der belgische ACV Smart 100. Der Warmwasserbereiter ist ein Wärmetauscher, in dem zwei Edelstahltanks verwendet werden. Das Tank-in-Tank-System zeichnet sich dadurch aus, dass das Kühlmittel den Inhalt des kleinen Tanks über die gesamte Fläche erwärmt. Mit diesem Ansatz können Sie mit einer Spule doppelt so viel Wasser gleichzeitig erhitzen wie mit der herkömmlichen Methode. Die maximale Temperatur ist auf 90 ° C begrenzt.

Experten gaben den ersten Platz in der Bewertung des Modells für hochwertige Wärmedämmung. Der Hersteller verwendete 50 mm dicken Polyurethanschaum, der für seine geringe Wärmeleitfähigkeit bekannt ist. Experten sprechen auch schmeichelhaft über die wellige Oberfläche des Tanks, wodurch eine Selbstreinigung von Zunder erfolgt.

Vorteile

  • modernes Design;
  • effektive Wärmedämmung;
  • Selbstreinigung von der Waage;
  • schnelles Erhitzen von Wasser;

Nachteile

  • hoher Preis.

Electrolux CWH 100.1 Elitec

Bewertung: 4.8

Electrolux CWH 100.1 Elitec

Der indirekte Heizkessel Electrolux CWH 100.1 Elitec ermöglicht das Erhitzen von Wasser auf 100 ° C. In dieser Komponente übertrifft es seine Konkurrenten. Die Kapazität dieses kleinen Warmwasserbereiters beträgt 390 l / h. Sowohl der Wärmetauscher als auch der Stahltank sind mit einer doppelten Schicht Glasemail bedeckt. Um die Lebensdauer des Kessels zu verlängern, ist im Inneren eine große Magnesiumanode installiert. Der Hersteller kümmerte sich auch um die Wärmedämmung, das Wasser bleibt aufgrund der Verwendung einer Dämmung mit einer Dicke von 75 mm lange heiß. Zusätzlich können Sie ein Heizelement installieren, was im Sommer wichtig ist.

Obwohl das Gerät dem Gewinner in Bezug auf Innovation und Effizienz etwas unterlegen ist, ist es erschwinglich und die Garantiezeit beträgt 10 Jahre.

Vorteile

  • Hochleistung;
  • zuverlässige Schutzbeschichtung;
  • effektive Wärmedämmung;
  • mehrere Punkte der Wasseraufnahme;

Nachteile

  • kleiner Bereich des Wärmetauschers;
  • schweres Gewicht (55 kg).

Gorenje GV 100

Bewertung: 4.7

Gorenje GV 100

Der Kessel Gorenje GV 100 wird zum günstigsten Preis auf dem heimischen Markt verkauft. Die Qualität der Heizung ist recht hoch. Die Rolle der Wärmequelle spielt ein rohrförmiger Träger, mit dem der Kessel an verschiedene Heizungsnetze (auch an Zentralheizungen) angeschlossen werden kann. Wasser kann auf 85 ° C erhitzt werden, der Hersteller hat mehrere Stellen für die Wasseraufnahme vorgesehen. Das Modell verfügt über alle grundlegenden Optionen, dies ist ein Thermometer, Anzeige des Ein- und Ausschaltens, Schutz vor Überhitzung, Sicherheit und Rückschlagventil. Der Wärmetauscher besteht aus Edelstahl und der Stahltank ist emailliert. Die Magnesiumanode bietet zusätzlichen Korrosionsschutz für den Tank. Benutzer erheben keinen Anspruch auf die Verarbeitungsqualität, aber die Suche nach Ersatzteilen und Montageelementen wird zu einem ernsthaften Problem.

Vorteile

  • Universalität der Verbindung;
  • niedriger Preis;
  • reichhaltiger funktionaler Inhalt;

Nachteile

  • Mangel an Ersatzteilen und Komponenten.

Was ist besser indirekter Heizkessel oder Zweikreis-Kessel

HEIZUNGSTYP

VORTEILE

EINSCHRÄNKUNGEN

INDIREKTER HEIZKESSEL

+ GROSSES VOLUMEN

+ QUALITÄTS-THERMISCHE ISOLIERUNG

+ MINDESTENTKALKUNG

– HOHER PREIS

– GROSSE GESAMTABMESSUNGEN

ZWEI-KREIS-KESSEL

+ GÜNSTIGER PREIS

+ HOHE ZUVERLÄSSIGKEIT

+ EINFACH ZU BENUTZEN

– GERINGE PRODUKTIVITÄT

– Viele Entkalkungsformen

Die besten indirekten Heizkessel mit einem Volumen von 150 Litern

Kessel mit einem Lagertank von 150 Litern können den Bewohnern von Wohnungen oder Häusern Warmwasser in einer Menge von 2-3 Personen liefern. Sie haben einen erschwinglichen Preis und eine kompakte Größe. Hier sind einige gute Warmwasserbereiter.

Vaillant uniSTOR VIH R 150/6 B (BR)

Bewertung: 4.9

Vaillant uniSTOR VIH R 150/6 B (BR)

Der indirekte Heizkessel Vaillant uniSTOR VIH R 150/6 B wirkt stilvoll. Es kann in jedem Raum installiert werden, der Hersteller hat eine vertikale Installation mit einem oberen Umreifungsband vorgesehen. Mit dem Gerät können Sie Wasser auf 85 ° C erwärmen und der Eingangsdruck kann 10 atm erreichen. Ein leistungsstarker Wärmetauscher (25,5 kW) erwärmt den Tankinhalt schnell und eine wirksame Wärmeisolierung hält das Wasser lange heiß. Der Tank besteht aus normalem Stahl, der mit einer Emailschicht bedeckt ist. Die magnetische Anode wird ein zusätzlicher Weg, um den Tank vor Korrosion zu schützen.

Der Kessel wurde auch als Gewinner der Bewertung für seine gute Ausstattung anerkannt. Das Gerät verfügt über ein Thermometer, ein Ablassventil und ein Rückschlagventil. Der Kessel kann an Gaskessel oder eine Zentralheizungsleitung angeschlossen werden.

Vorteile

  • stylistisches Aussehen;
  • magnetische Anode;
  • schnelles Erhitzen;
  • hohe Wassertemperatur;

Nachteile

  • schweres Gewicht (79 kg).

Baxi Premier Plus 150

Bewertung: 4.8

Baxi Premier Plus 150

Einer der beliebtesten indirekten Heizkessel ist das italienische Modell Baxi Premier Plus 150. Die hervorragende Qualität des Produkts wird von Experten in verschiedenen Ländern anerkannt. Der Lagertank besteht aus rostfreiem Stahl, der sehr korrosionsbeständig ist. Eine wirksame Isolierung aus Polyurethanschaum hilft, den Wärmeverlust zu minimieren. Eine röhrenförmige Spule verträgt eine schnelle und gleichmäßige Erwärmung des Wassers.

Die hohe Festigkeit und Zuverlässigkeit des Kessels wird perfekt mit seiner Leichtigkeit (31 kg) kombiniert, sodass der Benutzer zwischen Wand- und Bodenmontage wählen kann.

Das Modell belegt die zweite Zeile der Bewertung, der italienische Kessel erreicht den Sieger in Bezug auf die Maximaltemperatur (65 ° C) nicht. Und der Preis des Produkts ist höher als der der Wettbewerber.

Vorteile

  • hohe Effizienz;
  • effektive Wärmedämmung;
  • Leichtigkeit und Kompaktheit;
  • hochwertige Montage;

Nachteile

  • hoher Preis;
  • unverständliche Installationsanweisungen.

Hajdu AQ IND150SC

Bewertung: 4.7

Hajdu AQ IND150SC

Die Standheizung Hajdu AQ IND150SC zieht die Aufmerksamkeit potenzieller Käufer zu einem erschwinglichen Preis auf sich. Das Modell kann mehrere Punkte mit heißem Wasser versorgen. Der Hersteller hat die Möglichkeit vorgesehen, eine elektrische Heizung mit einer Leistung von 2 oder 3 kW zu installieren. Die Innenfläche des Tanks ist mit Glasemail bedeckt, das den Stahl lange vor Korrosion schützt. Der Wärmetauscher besteht aus gewöhnlichem Stahl mit einem Schutzlack. Die Wärmedämmung aus Polyurethanschaum in Kombination mit einer Polymerfarbe und einer Lackschicht auf der Außenfläche lässt das Wasser lange heiß bleiben.

Experten gaben dem Modell den dritten Platz in der Bewertung für die Begrenzung der Wassererwärmung auf 65 ° C und eine kleine Wärmetauscherfläche (0,81 m²).

Vorteile

  • bezahlbarer Preis;
  • zuverlässige Wärmedämmung;
  • gute Ausrüstung;

Nachteile

  • Spulenlecks werden festgestellt;
  • Schwierigkeiten mit dem Service.

Die besten indirekten Heizkessel mit einem Volumen von 200 Litern

Vollwertige Familien mit 3-4 Personen benötigen besonders im Sommer viel heißes Wasser. Indirekte Heizkessel mit einem Volumen von 200 Litern sorgen für eine unterbrechungsfreie Versorgung. Die Spezialisten haben folgende Modelle ausgewählt.

Viessmann Vitocell-V 100 CVA-200

Bewertung: 4.9

Viessmann Vitocell-V 100 CVA-200

Anwender nennen den Kessel Viessmann Vitocell-V 100 CVA-200 ein zuverlässiges Heizgerät. Der Betrieb ist stabil, das Gerät ist einfach zu bedienen und die Lebensdauer beträgt mehr als zehn Jahre. Leistungsstarker Wärmetauscher (36 kW) mit einer Fläche von 1 m². m erwärmt Wasser schnell auf 95 ° C. Der Schutz des Stahltanks wird durch eine Emailbeschichtung gewährleistet, und eine zusätzliche Magnesiumanode wird installiert, die von einer Energiequelle eines Drittanbieters gespeist wird. Der Hersteller isolierte den Tank effektiv von der Außenwelt mit einer umweltfreundlichen Isolierung.

Der Kessel wird zu Recht zum Gewinner der Bewertung für die optimale Kombination von Preis und Qualität. Die Benutzer sind mit der Zuverlässigkeit und gleichmäßigen Erwärmung des Wassers zufrieden.

Vorteile

  • schnelles Erhitzen von Wasser;
  • lange Lebensdauer;
  • hohe Heiztemperatur;
  • zuverlässiger Korrosionsschutz;

Nachteile

  • nicht erkannt.

Ariston BC2S CD2 200

Bewertung: 4.8

 Ariston BC2S CD2 200

Um das Erhitzen von Wasser mit einem Volumen von 200 Litern auf eine Temperatur von 90 ° C zu beschleunigen, wurde der Kessel Ariston BC2S CD2 200 mit zwei Wärmetauschern ausgestattet. Dank dieser konstruktiven Lösung konnte die Wärmetauscherfläche auf 1,8 m² gebracht werden. m. Die Heizung kann an Gaskessel und Solarkollektoren angeschlossen werden. Der Hersteller hat umfassenden Schutz angewendet, die Innenfläche des Stahltanks ist mit einer Schicht fein verteilter Emaille bedeckt. Eine Magnesiumanode hilft bei der Bekämpfung von Korrosion. Zur Reduzierung des Wärmeverlustes wird eine Schicht aus Polyurethanschaum zugelassen. Der Thermostat verhindert eine Überhitzung des Wassers, das Gerät verfügt über ein Sicherheitsablassventil. In Abwesenheit von Wasser im Tank ist ein Schutz gegen Erwärmung vorgesehen.

Die Experten haben den Kessel wegen seines hohen Gewichts (111 kg) auf den zweiten Platz in der Bewertung gesetzt.

Vorteile

  • zwei Wärmetauscher;
  • Hochleistung;
  • das Vorhandensein von Schutzoptionen;
  • dauerhafte Korrosionsschutzbeschichtung;

Nachteile

  • großes Gewicht.

Hajdu AQ IND200SC

Bewertung: 4.7

Hajdu AQ IND200SC

Der indirekte Heizkessel AQ IND200SC von Hajdu wurde von Spezialisten wegen seines erschwinglichen Preises und seines stilvollen Designs geschätzt. Das Modell kann Wasser mit einem maximalen Wasserdruck von 6 atm auf 65 ° C erwärmen. Experten bemerken die gute Leistung (32 kW) und die große Fläche des Wärmetauschers (1,06 m²). Um die Innenfläche des Tanks zu schützen, wird eine Glaskeramikbeschichtung aufgebracht und die Spule besteht aus einem emaillierten Rohr. Eine Magnesiumanode hilft bei der Bekämpfung von Korrosion. Der Hersteller hat die Möglichkeit vorgesehen, eine elektrische Heizung mit einer Leistung von 2 oder 3 kW zu installieren.

Benutzer bemerken die Leichtigkeit (69 kg) und Kompaktheit des Modells, das angenehme Aussehen und die schnelle Warmwasserbereitung. Nur die Verarbeitungsqualität hat einige Beschwerden.

Vorteile

  • bezahlbarer Preis;
  • stylistisches Aussehen;
  • schnelles Erhitzen von Wasser;

Nachteile

  • der Temperatursensor fällt aus;
  • Undichtigkeiten an Dichtungen.

Die besten indirekten Heizkessel mit einem Volumen von 300 Litern

Indirekte Kessel mit einem 300-l-Tank werden von großen Familien oder Mitarbeitern kleiner Firmen und Werkstätten benötigt. Nur leistungsstarke Geräte können schnell eine große Menge Wasser erwärmen. In unserem Test werden einige interessante Modelle vorgestellt.

ACV Smart Multi-Energy 300

Bewertung: 4.9

ACV Smart Multi-Energy 300

Ein weiterer Kessel mit einem progressiven Tank-in-Tank-System ist der Gewinner in unserer Rangliste. Dies ist das Modell ACV Smart Multi-Energy 300, eine Standversion des Warmwasserbereiters. Das Gerät dient zur Warmwasserbereitung von Hütten, Büros und Produktionswerkstätten. Durch ein durchdachtes Design können Sie den Kessel an Heizsysteme von Wohn- und Industrieanlagen anschließen. Die Wärmeleistung beträgt 32 kW, das Speichergerät ist jedoch wirtschaftlich. Dies liegt an der hervorragenden Wärmedämmung, in 8 Stunden sinkt die Wassertemperatur nur um 3 ° C.

Die Experten schätzten die Verwendung von Edelstahl für die Herstellung von Tanks und Komponenten sehr, was den Kessel äußerst zuverlässig und langlebig macht. Darüber hinaus ist es auch das leichteste (99 kg).

Vorteile

  • hohe Energie;
  • Zuverlässigkeit und Haltbarkeit;
  • mehrere Punkte der Wasseraufnahme;
  • hochwertige Herstellung;

Nachteile

  • hoher Preis.

Buderus Logalux SU300

Bewertung: 4.8

Buderus Logalux SU300

Die hohe Leistung des indirekten Heizkessels Buderus Logalux SU300 wird durch einen Glattrohrwärmetauscher bereitgestellt. Es kann Wasser schnell auf 95 ° C erwärmen. Der Hersteller zog es vor, den Lagertank aus gewöhnlichem Stahl herzustellen, wobei eine thermische Glasur in Kombination mit einer Magnesiumanode zum Korrosionsschutz verwendet wurde. Die Wärmeisolierung aus dickem Polyurethanschaum (50 mm), der kein gefährliches Fluor und Chlorkohlenwasserstoffe enthält, trägt zur Aufrechterhaltung einer hohen Wassertemperatur bei.

Das Modell belegte nicht nur wegen des Stahltanks den zweiten Platz, auch das hohe Gewicht (145 kg) leistete einen negativen Beitrag. Es ist nicht überraschend, dass der Einbau des Tanks nur für den Stand vorgesehen ist und einstellbare Stützen dazu beitragen, den Kessel schnell auszurichten. Benutzer mögen das Modell für die optimale Kombination von Preis und Qualität.

Vorteile

  • hochwertige Montage;
  • effektive Wärmedämmung;
  • leistungsstarker Wärmetauscher;

Nachteile

  • großes Gewicht.

Hajdu STA300C

Bewertung: 4.7

Hajdu STA300C

Der indirekte Heizkessel STA300C von Hajdu hat mehrere Vorteile, die ihm geholfen haben, den dritten Platz in der Bewertung zu erreichen. Erstens wird das Modell auf dem heimischen Markt zu einem erschwinglichen Preis verkauft. Zweitens kann die Heizung an verschiedene Energiequellen angeschlossen werden, von einem Gaskessel bis zu einem Solarkollektor. Der Hersteller verwendet das klassische Schema zum Schutz des Stahltanks vor Korrosion (Glaskeramik + Magnesiumanode). Die Heizleistung wird durch einen leistungsstarken Wärmetauscher (45 kW) mit Umwälzleitung erreicht. Es besteht die Möglichkeit, ein zusätzliches Heizelement einzubauen.

Der Kessel ist nicht perfekt in der Verarbeitungsqualität, was ihn daran hinderte, in der Rangliste höher zu klettern. Benutzer stellen eine Reihe kleinerer Fehler fest, die sie selbst beheben müssen.

Vorteile

  • verbindet sich mit verschiedenen Energiequellen;
  • bezahlbarer Preis;
  • Die Installation eines zusätzlichen Heizelements ist zulässig.

Nachteile

  • Die Verarbeitungsqualität ist lahm.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu