12 besten Laminat- und Fliesendichtstoffe

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Laminat- und Parkettböden sind beliebte Bodenbeläge, die jahrelang halten können. Dazu müssen Sie die richtige Klasse für Feuchtigkeit und Verschleißfestigkeit auswählen. Gleichzeitig ist es wichtig, die Fugen zwischen den Paneelen in Räumen zu verarbeiten, in denen Feuchtigkeit auftreten kann (Küche, Bad, Toilette, Flur). Denn durch die Stellen, an denen die Bretter passen, dringt Wasser in das Innere ein und beeinträchtigt das Erscheinungsbild des Bodens (Schwellung, Verformung). Dies gilt auch für Fliesen, die in den Fugen zu Schimmel und Mehltau neigen. Unsere Experten haben die besten TOP-12-Fugendichtstoffe für langlebige und attraktive Bodenbeläge ausgewählt.

Bewertung der besten Laminat- und Fliesendichtstoffe

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Die besten Dichtungsmittel für Parkett und Laminat 1 Bostik Clic Protect 342 r
2 GAP FILLER Vermeister 493 r
3 KIM TEC Parkett Laminat RUB 200
4 MasterTeks ProfiMaster 149 r
5 Klicken Sie auf Wache 279 r
6 TYTAN 17171 229 r
7 SOUDAL Dichtmittel für Fußböden, Parkett, Laminat 403 RUB
8 Pufas Click-Safe RUB 488
Die besten Fliesendichtstoffe 1 Quelyd 007 477 r
2 Krass Sealant, Silikon, Küche & Bad, 8711595055604 198 RUB
3 Hygienesilikondichtmittel Tytan UPG 360 RUB
4 Sanitär Silikondichtmittel Soudal 297 r

Die besten Dichtungsmittel für Parkett und Laminat

Beginnen wir mit Dichtungsmassen für Parkettplatten und Laminatplatten. Das Auftragen von Klebstoff auf die Schlösser verhindert, dass Wasser eindringt und Schwellungen verursacht. Experten haben die 8 besten Dichtungsmittel ausgewählt, die die meisten positiven Bewertungen von Handwerkern und denen erhalten haben, die Reparaturen mit ihren eigenen Händen durchgeführt haben.

Bostik Clic Protect

Bewertung: 4.9

Bostik Clic Protect

In erster Linie handelt es sich um eine Laminatversiegelung des französischen Herstellers Bostik. Das Dichtmittel wird in einem Rohr mit einem Volumen von 125 g hergestellt. Es ist für die Verriegelung von Parkett- und Laminatplatten sowie für das “schwimmende” Verlegen vorgesehen. Das Gel hat eine gute Fließfähigkeit und wird mühelos herausgedrückt. Das Fehlen einer bestimmten Farbe macht es für jeden Laminatton geeignet – selbst wenn sich zusätzliche Markierungen auf der Oberfläche befinden, werden diese nicht wahrgenommen. Der Hersteller gibt an, dass ein Rohr für eine 10 m² große Installation ausreichen sollte. Die Meister in den Bewertungen raten jedoch bei der Berechnung der Menge der zu kaufenden Materialien, diesen Indikator durch zwei zu teilen. Experten empfehlen außerdem, nur die obere Zunge zu kleben, da es sonst problematisch ist, das Laminat bei Bedarf zu zerlegen.

Unsere Experten betrachteten das Dichtmittel als das beste für Laminatböden, da es während seiner gesamten Lebensdauer elastisch bleibt. Es ist für stark frequentierte Bereiche (Eingangshalle, Küche) geeignet. Trotz häufiger Benutzerpassagen wird die Abdichtung der Gelenke nicht durch Vibrationen und Druck beeinträchtigt.

Vorteile

  • trocknet schnell;
  • bleibt elastisch;
  • hinterlässt keine Spuren;
  • Nassreinigung erlaubt.

Nachteile

  • haftet stark, und es ist nicht mehr möglich, das Laminat zu zerlegen, ohne die Schlösser zu beschädigen.
  • der Schlauch hat eine breite Nase;
  • unangenehmer Geruch.

GAP FILLER Vermeister

Bewertung: 4.8

GAP FILLER VERMEISTER

An zweiter Stelle steht ein Dichtmittel des italienischen Herstellers Vermeister. Das Produkt ist in 300-ml-Röhrchen erhältlich und für den Einbau in eine Montagepistole vorgesehen. Das Rohr hat einen langen Kunststoffauslauf, der die präzise Abgabe der Substanz in die Gelenke erleichtert. Das Dichtungsmittel enthält Acryl, das dem Material Elastizität und Festigkeit sowie wasserabweisende Eigenschaften verleiht. Nach dem Aushärten kann sich das Gel dehnen und zusammenziehen und die Bewegungen des Bodens wiederholen. Der Klebstoff enthält weder Alkohol noch Lösungsmittel, sodass Sie während der Arbeit keine schlechten Gerüche einatmen müssen. In den Bewertungen teilen Käufer mit, dass die Fußleisten mit einem Dichtmittel verklebt werden können, um nicht mit selbstschneidenden Schrauben zu verschmutzen.

Experten betrachteten das Dichtmittel aufgrund der großen Farbpalette, die der Hersteller anbietet, als das beste für Laminatböden. Sie können Kleber in den Farben Eiche, dunkle Walnuss, Dussia, Ahorn, mittlere Walnuss sowie in Weiß oder Grau kaufen. Auf diese Weise können Sie die Versiegelung auf dem Laminat vollständig unsichtbar machen, wodurch die stilistische Einheit des Fußbodens erhöht wird.

Vorteile

  • langer und dünner Auslauf für präzises Füttern;
  • enthält keinen Alkohol;
  • ungehärtete Schicht kann leicht mit Wasser entfernt werden;
  • Geeignet zum Verkleben von Fußleisten.

Nachteile

  • du brauchst eine Montagepistole;
  • kann nicht in Dehnungsfugen gegossen werden;
  • Für den Gebrauch muss die Raumtemperatur über +10 Grad liegen.

KIM TEC Parkett Laminat

Bewertung: 4.7

KIM TEC Parkett Laminat

Weiterhin Laminat- und Parkettversiegelung von KIM TEC. Das Produkt wird auf der Basis von Acryl unter Zusatz von Wasser und Polymeren hergestellt. Die Substanz wird in einem 310 ml Röhrchen hergestellt. Nach dem Aushärten (erfolgt nach 24-30 Stunden) erlaubt der Hersteller sogar das Schleifen des Materials, was für Parkett optimal ist. Das Produkt enthält kein Lösungsmittel und kein Silikon, daher ist der Geruch völlig neutral. Wenn später die Laminatplatte aus den Rillen herauskommt und die Ebene bricht, kann sie entfernt, die Verbindung gereinigt und wieder eingesetzt werden. Die Meister in den Bewertungen mögen das Dichtungsmittel wegen seiner schnell trocknenden Eigenschaften – Sie können nach 3-4 Stunden auf neuen Böden gehen. Das Gel darf bei einer Temperatur von +5 Grad und darüber verwendet werden.

Wir betrachten diesen Montageklebstoff als den besten, da seltene Farbtöne vorhanden sind, die bei Wettbewerbern fast nicht vorhanden sind. Das Farbschema wird von Cherry und Wenge präsentiert. Dieses Produkt eignet sich für anspruchsvolle Fußböden und zieht nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich.

Vorteile

  • erschwingliche Kosten;
  • geeignet für Bodenreparaturen;
  • kein Lösungsmittel;
  • Fußböden können mit Parkettpflegeprodukten behandelt werden.

Nachteile

  • eine Montagepistole ist erforderlich;
  • Hohe Haftung – zum Auftragen ist nur sehr wenig erforderlich, da es sich sonst nicht ablöst.

MasterTeks ProfiMaster

Bewertung: 4.6

MASTERTEKS PROFIMASTER

Vierter Platz hinter MasterTeks ProfiMaster Laminatversiegelung. Dieses Produkt ist aus Estland. Es kommt in einem 469 g Röhrchen und hat einen schmalen Auslauf mit einer Kappe. Wenn das Laminat über mehrere Tage gelegt wird, trocknet das Produkt im Behälter nicht aus und verschlechtert sich nicht. Das Produkt besteht aus Acryl mit Latexadditiven. Dies macht es langlebig und elastisch zugleich. Der Hersteller behauptet, dass bei einer Schichtbreite von 6 mm ein Rohr für 12 Laufmeter einer Naht ausreicht. Meister in den Bewertungen bestätigen diesen Aufwand. Sie mögen auch die Abbindezeit von 5-10 Minuten, wodurch sie die Böden fast unmittelbar nach der Installation benutzen können.

Unsere Experten betrachteten das Dichtmittel nicht nur wegen seiner isolierenden Eigenschaften, sondern auch wegen der Festigkeit der Verbindung als das beste. Das Produkt wird auch als “flüssige Nägel” bezeichnet, da die anfängliche Haftkraft des Stoffes mit anderen Materialien beim Bruch 55 kg / m² beträgt. Nach dem Aushärten steigt diese Zahl noch weiter an. Das Produkt sollte für diejenigen verwendet werden, deren Kinder aktiv auf Laminatböden laufen und mit einem Ball spielen.

Vorteile

  • bezahlbarer Preis;
  • dünner Auslauf mit einer Kappe;
  • hohe Haftkraft;
  • Überschüssige Tropfen können sofort mit Wasser gereinigt werden.

Nachteile

  • Das Laminat kann nur einmal verlegt werden – eine Demontage ist nicht möglich.
  • eine Montagepistole ist erforderlich;
  • Hoher Verbrauch.

Klicken Sie auf Wache

Bewertung: 4.5

Klicken Sie auf Wache

Die Experten setzen ein Dichtmittel eines deutschen Herstellers auf den fünften Platz. Das Produkt ist in einem 130-g-Röhrchen erhältlich und hat einen dünnen, aber kurzen Auslauf für die präzise Abgabe des Produkts in die Laminatverbindungen. Das Dichtmittel schützt die Platten zuverlässig vor dem Eindringen von Wasser. Nach dem Trocknen können die Böden mit einem feuchten Tuch gewaschen werden. Nach Regen darf ein nasser Regenschirm und Schuhe darauf gelegt werden. Der Hersteller behauptet, dass der Verbrauch eines Rohrs 8-10 m² beträgt, in der Praxis jedoch 5-7 m². Laut Bewertungen korrodiert das Gel nicht einmal ein billiges Versiegelungssubstrat, was bedeutet, dass es keine Lösungsmittel und andere aggressive Komponenten enthält.

Unserer Meinung nach ist dieses Dichtmittel das beste für die Demontage und Montage von Laminatböden. Der Stoff hat keine klebenden Eigenschaften – er stößt nur Wasser aus den Nähten ab. Dies ist praktisch, wenn Sie das Laminat jetzt verlegen möchten, aber in Zukunft ist geplant, einen warmen Boden darunter zu verlegen. Es wird sich also herausstellen, dass die Paneele jetzt nicht verderben und auf dem schönen Bodenmaterial laufen und nicht im Paket bleiben, wodurch Geld für weitere Reparaturen gespart wird.

Vorteile

  • hat keine Farbe;
  • hohe Elastizität;
  • trocknet innerhalb von 10-20 Minuten;
  • Oberflächenreste werden mit Wasser entfernt.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • Hoher Verbrauch;
  • Es riecht unangenehm.

TYTAN 17171

Bewertung: 4.4

TYTAN 17171

Und hier ist ein Holzversiegelungsmittel des polnischen Herstellers TYTAN. Die Substanz wird in einem Rohr für eine Montagepistole hergestellt. Das Volumen beträgt 310 ml. Der Hauptbestandteil des Dichtungsmittels für Parkettverbindungen ist Acryl. Der Klebstoff trocknet nach 30 Minuten und schützt nicht nur die Fugen des Laminatbodens, sondern auch die Unversehrtheit der Oberfläche. Die Panels “spielen” nicht bei ständiger Belastung derselben Zonen. Das Dichtmittel reißt nach dem Trocknen nicht. Die Installation kann in Innenräumen bei einer Temperatur von +5 Grad erfolgen. Das Dichtmittel eignet sich zum Abdichten von Lücken und Fugen bis zu einer Breite von 15 mm. Dies ist besonders beliebt in Bewertungen für Anfänger, die zum ersten Mal Laminat mit ihren eigenen Händen verlegen. Eine unvermeidliche Ehe kann getarnt werden, während das schöne Aussehen des Bodens erhalten bleibt.

Das Produkt gehört zur Kategorie der Profis und wird von Handwerkern zum Verlegen von Laminat nicht nur in Wohnungen und Häusern, sondern auch an öffentlichen Orten verwendet. In Kombination mit geringen Kosten und guter Leistung ist die Verwendung eines Dichtungsmittels in großen Anlagen kostengünstig.

Vorteile

  • akzeptabler Preis;
  • geeignet zum Füllen breiter Fugen;
  • Sie können die Fußleisten kleben;
  • Parkettschleifen ist erlaubt.

Nachteile

  • Es gibt nur wenige Blumen zum Verkauf.
  • schrumpft um 15%.

SOUDAL Dichtmittel für Fußböden, Parkett, Laminat

Bewertung: 4.3

SOUDAL für Bodenbeläge, Parkett, Laminat

Die Experten verliehen dem Dichtungsmittel der belgischen Marke SOUDAL den siebten Platz. Das Produkt ist in einem 310 ml Röhrchen erhältlich und hat einen niedrigen Preis. Für die Anwendung benötigen Sie eine Montagepistole. Wenn die Verlegung des Laminats über mehrere Tage gedehnt wird, trocknet das Produkt nicht aus. Nach dem Auftragen erscheint nach 20 Minuten ein dauerhafter wasserabweisender Film. Sie können das Dichtmittel bei einer Temperatur von +5 … + 30 Grad verwenden. Wenn die Substanz polymerisiert ist, darf sie gemahlen und gestrichen werden (wenn die Farbe der Paste von der Farbe der Platte abweicht). Die Acryldispersion eignet sich für stark beanspruchte Böden mit einer Oberflächenbewegung von bis zu 15%.

Dieses Dichtmittel ist hinsichtlich der zulässigen Fugenbreite – 20 mm führend. Beim Verlegen von Laminat wird der Spalt zwischen den Paneelen durch ein Schloss kontrolliert, aber mit einem Parkett können Sie einen großen Fehler machen. Infolgedessen verschlechtert sich das Styling-Muster. Um es auszurichten, müssen Sie den Abstand auf einer Seite schrittweise vergrößern. Mit SOUDAL Sealant können Sie dies tun, ohne die Dichtheit des Bodens zu beeinträchtigen.

Vorteile

  • bezahlbarer Preis;
  • hinterlässt keine Flecken;
  • kein starker Geruch;
  • Lackieren erlaubt.

Nachteile

  • die Paste schrumpft um 15% – dies muss beim Verlegen der Paneele berücksichtigt werden;
  • Sie können nicht ohne eine Montagepistole auskommen.

Pufas Click-Safe

Bewertung: 4.2

PUFAS KLICKSICHER

Den letzten Platz in der Kategorie belegte der Versiegeler aus Pufas. Dies ist nur auf den hohen Preis im Vergleich zu anderen Produkten aus der Bewertung zurückzuführen. Das Produkt soll verhindern, dass Wasser und Schmutz in die Laminatverbindungen gelangen. Hierzu enthält es eine Wachs- und Polyvinylacetat-Dispersion. Die Viskosität beträgt 10.000-12.000 mPas, wodurch verhindert wird, dass sich Luftblasen ansammeln und Kanäle für den Durchgang von Flüssigkeit verlassen. Die Meister in den Bewertungen warnen jedoch davor, dass die Installation sorgfältig und fest an den Fugen durchgeführt werden muss, da die Paneele nicht mehr zerlegt und neu verlegt werden können. Der Säuregehalt des Dichtungsmittels beträgt 8 bis 9 pH, dies schadet jedoch nicht dem unter dem Laminat befindlichen Korksubstrat.

Laut den Herausgebern des Magazins ist dieses Dichtungsmittel das beste in Bezug auf die Wirtschaftlichkeit des Verbrauchs. Ein kleines Röhrchen mit 250 g reicht für 10-15 m², was der Fläche der meisten Räume entspricht. Um es zu verwenden, müssen Sie keine Montagepistole kaufen – der Agent wird mit den Fingern aus einem Kunststoffrohr erstickt.

Vorteile

  • Überschüsse können leicht mit einem feuchten Tuch entfernt werden.
  • transparente Farbe;
  • hohe Haftung;
  • 4 Jahre in einem geschlossenen Röhrchen gelagert.

Nachteile

  • Demontage und Neuinstallation sind nicht möglich;
  • hoher Preis;
  • ausgeprägter Geruch.

Die besten Fliesendichtstoffe

Obwohl die Fliesen selbst wasserbeständig sind, kann Feuchtigkeit in den Fugen den Untergrund untergraben und dazu führen, dass sich der Boden ablöst und aufquillt. Sie entwickeln auch Pilze und Schimmel. Daher ist es beim Verlegen von Fliesen auf Böden und Wänden wichtig, die Fugen gut mit speziellen Verbindungen zu füllen. Hier sind die besten fachmännisch ausgewählten Keramik- und anderen Fliesendichtstoffe.

Quelyd 007

Bewertung: 4.9

QUELYD 007

Zuerst kommt das Quelyd 007 Fliesendichtmittel, das als “7 in 1” vermarktet wird. Es ist ein vielseitiger Klebstoff, der für den Innen- und Außenbereich auf Baustellen geeignet ist. Es enthält kein Silikon, Lösungsmittel und Isocyanate, daher hat das Produkt einen neutralen Geruch. Die Handwerker in den Bewertungen sind mit der leichten Schrumpfung zufrieden, die hilft, die Form der Fugen zwischen den Fliesen nach dem Trocknen vorherzusagen. Anwender mögen es auch, wenn sie herausgedrückt werden, die Substanz nicht schäumt und es einfach ist, sie genau auf die Seite von Keramikfliesen aufzutragen. Das Dichtmittel härtet vor dem Kontakt mit der umgebenden Feuchtigkeit aus, um weiter vor Wasser zu schützen und die Elastizität aufrechtzuerhalten. Die Nähte sind beständig gegen chemische Reinigungsmittel und mechanische Beanspruchung.

Wir haben dieses Fliesendichtmittel als das beste in Bezug auf die UV-Beständigkeit hervorgehoben. Selbst wenn Sie den Boden einer offenen Veranda oder Terrasse fertig stellen, reißen die Nähte zwischen den Fliesen nicht durch direktes Sonnenlicht, was bedeutet, dass die Beschichtung wasserdicht bleibt und lange hält.

Vorteile

  • neutraler Geruch;
  • keine Lösungsmittel;
  • minimale Schrumpfung;
  • silikon- und isocyanatfrei.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • für manche ist es zu dick.

Krass Sealant, Silikon, Küche & Bad, 8711595055604

Bewertung: 4.8

SEALANT KRASS, SILIKON, KÜCHE UND BAD, 8711595055604

An zweiter Stelle in der Kategorie der besten Fliesendichtstoffe steht ein Schweizer Produkt. Dies ist eine farblose Paste in einem Volumen von 115 ml, die mit einer Montagepistole aufgetragen werden muss. Der Hersteller empfiehlt die Verwendung für Badezimmer und Küchen. Das Dichtmittel basiert auf Silikon, sodass die Fugen zwischen den Fliesen flexibel bleiben und bei Wärmeausdehnung oder Vibration der Bewegung des Fußbodens folgen können (wenn sich das Gebäude neben einer U-Bahnlinie oder Straßenbahn befindet). Der Klebstoff hat füllende Eigenschaften und kann an den Fugen zwischen Fliesen und Fensterbänken aufgetragen werden.

Unsere Experten betrachten dieses Dichtungsmittel als das beste für Fliesen in Schwimmbädern und öffentlichen Duschen (in Fitnessstudios, in der Fertigung). Zu seinen Bestandteilen gehören Fungizide, die die Entwicklung von Pilzen und Schimmel verhindern. Selbst nach der Polymerisation wird das Dichtmittel extrem widerstandsfähig gegen heißes Wasser oder Chlor, sodass die Verbindungen zwischen den Fliesen trotz des täglichen Kontakts mit einer aggressiven Umgebung intakt bleiben.

Vorteile

  • klebt an jeder Art von Basis;
  • ändert die Farbe nicht;
  • verhindert die Bildung von Pilzen;
  • beständig gegen regelmäßigen Kontakt mit Wasser.

Nachteile

  • die Zusammensetzung enthält Silikon, das einen unangenehmen Geruch verursacht;
  • hoher Verbrauch – ein Rohr reicht für 5-8 m².

Hygienesilikondichtmittel Tytan UPG

Bewertung: 4.7

SILICONE SANITARY SEALANT TYTAN UPG

Das Dichtmittel ist für den Einsatz in Toiletten, Badezimmern und Küchen vorgesehen. Es kann verwendet werden, um die Fugen zwischen Waschbecken und Wand, Duschwannen, Badezimmern sowie die Fugen zwischen Fliesen unabhängig von ihrem Installationsort (Boden, Wände) abzudichten. Die Meister in den Bewertungen mögen das Produkt wegen seiner Füllungszusammensetzung – es ist bequem, es an den Stellen anzubringen, an denen Fliesen an Sanitärarmaturen (Toiletten, Bidets usw.) angrenzen. Die Paste haftet perfekt auf glasierten Keramiken, Glas und anderen Gebäudeflächen. Die Waren werden in Polen hergestellt, aber es besteht kein Grund zur Sorge um die Sicherheit während des Transports, da das Gel einmal gefrieren und auftauen kann, ohne seine Eigenschaften zu verlieren.

Der Hauptvorteil des Dichtungsmittels ist die Beständigkeit gegen die Entwicklung von Pilzen zwischen den Fliesen. Der Hersteller gewährt auf diesen Effekt eine Garantie von bis zu 5 Jahren. Diese Dauer ist auf die spezielle innovative UPG-Formel zurückzuführen, die das Auswaschen der antimykotischen Komponente während der täglichen Reinigung verlangsamt.

Vorteile

  • Das Dichtmittel im Rohr kann dem Einfrieren bis zu -20 Grad standhalten, ohne seine Eigenschaften zu verlieren.
  • der Film erscheint nach 15-25 Minuten;
  • haftet gut auf nicht porösen Oberflächen wie den Kanten von Keramikfliesen;
  • verschlechtert sich nicht durch regelmäßige Erwärmung von Böden und Wänden (Sie können einen warmen Boden im Badezimmer organisieren).

Nachteile

  • Nehmen wir einen Einfrierzyklus an.
  • nur weiß, was nicht für alle fliesenfarben geeignet ist.

Sanitär Silikondichtmittel Soudal

Bewertung: 4.6

Sanitär Silikondichtmittel Soudal

Abgerundet wird die Bewertungskategorie durch ein Versiegelungsmittel von Soudal. Die Paste hat eine Polysiloxanbasis, die für extreme Elastizität sorgt. Im gedehnten Zustand kann der Stoff gemäß dem Teststandard DIN53504 bis zu 800% länger werden. In den Bewertungen freuen sich die Meister, dass das Dichtmittel an den Fugen der Fliesen nicht schrumpft und seine ursprüngliche Form bis zu 90% beibehält. Aufgrund seiner Dehnungseigenschaften eignet sich das Gel zum Füllen von Lücken mit einer Breite von bis zu 30 mm. In diesem Fall kann die Tiefe der Lücken bis zu 15 mm betragen. Das Dichtmittel hat eine Zugfestigkeit von 1,60 N / mm², sodass die geflieste Oberfläche nicht durch regelmäßige Vibrationen reißt.

Wir empfehlen dieses Dichtmittel zum Abdichten von Lücken zwischen Fliesen, die im Freien verwendet werden (Haustür, Pavillonboden, Terrassenboden usw.). Im Gegensatz zu anderen Dichtungen ist diese Paste so elastisch, dass sie nach dem Aushärten Frost bis zu -60 Grad standhalten kann. Die Fugen zwischen den Fliesen bleiben trotz des schlechten Wetters und der harten Winter intakt und luftdicht.

Vorteile

  • stabile Konsistenz;
  • Hautbildung nach 7 Minuten;
  • der Elastizitätsmodul erreicht 0,40 N / mm²;
  • Bruchdehnung bis zu 800%.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • es riecht unangenehm;
  • kann nicht zwischen Fliesen und Acrylbadewannen geklebt werden.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu