13 besten elektrischen Warmwasserbereiter

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Um die Warmwasserbereitung in einem Privathaus oder auf dem Land zu organisieren, werden verschiedene Warmwasserbereiter verwendet. Auch Bewohner von Hochhäusern greifen auf sie zurück, um sich bei vorbeugenden Ausfällen der zentralen Warmwasserversorgung mehrere Wochen lang wohl zu fühlen. Eines der beliebtesten sind elektrische Speichermodelle. Unsere Experten haben eine Bewertung solcher Warmwasserbereiter erstellt, die Ihnen bei der Auswahl hilft.

So wählen Sie einen elektrischen Warmwasserbereiter

Bei der Auswahl eines vom Netzwerk gespeisten Warmwasserbereiters oder auch als Kessel bezeichnet, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Parameter zu beachten:

  1. Speichergerätevolumen. Die Modelle sind in Kapazitäten von 30 bis 300 Litern erhältlich. Der berechnete Wert beträgt 30-50 Liter pro Person.
  2. Installationsmethode. Warmwasserbereiter sind bodenstehend und an der Wand montiert. Ersteres ist einfacher zu installieren, nimmt jedoch nützliche Bodenfläche ein, letzteres kann in einer geeigneten Höhe platziert werden. Dies erfordert jedoch mehr Zeit und das Vorhandensein einer festen Trennwand (Wände aus Gipskarton oder Gips funktionieren nicht).
  3. Tankmaterial. Ein mit Emaille bedeckter Stahltank wird billiger. Eine fortgeschrittenere Option wäre Glaskeramik. Am haltbarsten ist ein Edelstahlbehälter, aber auch der Preis für einen solchen Warmwasserbereiter ist hoch.
  4. Heizelementtyp. Elektrokessel erwärmen die Flüssigkeit mit Heizelementen. Es kann “nass” sein, dh es hat direkten Kontakt mit Wasser und “trocken”, isoliert in einem verschlossenen Kolben. Ersteres hat eine höhere Heizrate, aber die Lebensdauer ist kürzer. Der zweite ist das Gegenteil.
  5. Steuertyp. Am einfachsten ist hier der mechanische Typ – ein Relais, das die Heizleistung steuert und bei Erreichen einer bestimmten Temperatur abschaltet. Die elektronische Steuerung hält die eingestellte Temperatur präziser, verfügt über Frostschutzfunktionen, eine angenehme Digitalanzeige und andere Einstellungen, die den Betrieb komfortabler machen.
  6. Heizelementleistung. Die Anzeige variiert zwischen 1500 und 6000 W und beeinflusst die Heizrate.

Unsere Bewertung enthält 13 Speichergeräte für die Warmwasserbereitung, die sich durch gute Eigenschaften auszeichnen und viele positive Bewertungen erhalten haben. Bevor wir mit der Überprüfung fortfahren, stellen wir fest, warum diese Art von Warmwasserbereiter besser ist als eine elektrische Sofortheizung.

Welcher Warmwasserbereiter ist besser sofort oder Lagerung

Kesseltyp

Vorteile

Nachteile

Kumulativ

+ Langzeitwärmespeicherung (auch bei Stromausfall)

+ Wirtschaftlicher Energieverbrauch

+ Keine separate elektrische Leitung erforderlich

+ Stabile Vorlauftemperatur

– Das Aufwärmen der Lautstärke dauert einige Zeit

– Nehmen Sie viel Platz ein

– Schwer während des Transports

– Hoher Preis

– Komplexe Installation

Fließend

+ Geringes Gewicht

+ Einfache Installation

+ Erhitzt nur das Wasser, das gerade verwendet wird

+ Niedriger Preis

– Verbraucht mehr Strom

– Benötigen Sie eine Verkabelung mit einem Querschnitt von 2,5-3 mm2

– Abhängigkeiten der Heizkraft von der Temperatur des einströmenden Stroms

Bewertung der besten elektrischen Warmwasserbereiter

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Die besten elektrischen Warmwasserbereiter für die Bodenverlegung 1 Stiebel Eltron SHW 300 ACE RUB 150 195
2 Timberk SWH RS5 300 V. . . . RUB 40.520
3 Ariston Ti Tronic Industrial 200 STI RUB 45 755
4 Thermex Round Plus IR 200V RUB 35.060
Die besten elektrischen Warmwasserbereiter für die Wandmontage 1 Stiebel Eltron SH 100 A Uni RUB 65.500
2 AEG EWH 50 Comfort EL RUB 34.000
3 Ballu BWH / S 100 Smart WiFi RUB 15 435
4 Electrolux EWH 100 Centurio IQ 2.0 RUB 15 796
5 Zanussi ZWH / S 80 Smalto DL RUB 13.655
6 Gorenje OTG 50 SLSIMB6 / SLSIMBB6 RUB 8.019
7 Electrolux EWH 30 Formax RUB 7.940
8 Timberk SWH RE15 50 V. . . . RUB 6 959
9 Thermex Champion ER 50V RUB 4,731

Die besten elektrischen Warmwasserbereiter für die Bodenverlegung

Geräte mit einer bodenstehenden Installation haben ein großes Volumen von 200 bis 300 Litern und ein Gewicht von 250 bis 350 kg mit der gesammelten Flüssigkeit. Daher ist es unpraktisch, sie an der Wand zu montieren. Modelle aus dieser Bewertungskategorie eignen sich optimal für den Einsatz an öffentlichen Orten in gewerblichen Einrichtungen oder in einem Haus, in dem mehrere Generationen gleichzeitig leben. Die Installation erfordert jedoch die Zuweisung eines separaten Platzes im Badezimmer, Heizraum oder Hauswirtschaftsraum, an dem die Kommunikation erfolgen muss.

Stiebel Eltron SHW 300 ACE

Bewertung: 4.9

Stiebel Eltron SHW 300 ACE

Speicherwarmwasserbereiter eines deutschen Herstellers. Das Fassungsvermögen fasst 300 Liter und das 4000-W-Heizelement trägt zu einer hohen Produktivität bei – 300 Liter in 3,5 Stunden. Der beschleunigte Heizmodus wird separat bereitgestellt. Der elektrische Warmwasserbereiter ist auf einem eigenen Ständer installiert und nimmt eine Höhe von 158,2 cm ein. Die Bedienelemente befinden sich im unteren Teil, und die Steuerung erfolgt über ein Thermometer in einer Höhe von 130 cm. Der große Tank besteht aus Stahl und ist mit Emaille bedeckt. Wenn das Gerät in einem nicht beheizten Raum gelassen wird, überwacht die Elektronik seinen Betrieb, um ein Einfrieren zu verhindern.

Unsere Experten haben dieses kumulative Modell aufgrund seiner Vielseitigkeit in der Stromversorgung in die Bewertung aufgenommen – es kann sowohl an 220 V als auch an 380 V angeschlossen werden. Es ist am praktischsten, es in einer kleinen Produktionsanlage zu verwenden, um die Arbeit der Duschen für die Mitarbeiter zu organisieren. Dank der Wirkung von 380 V Strom erfolgt die Erwärmung noch schneller.

Vorteile

  • elektronische Steuerung;
  • universelle Nahrung;
  • geeignet für 5-6 Probenahmestellen;
  • Anode mit einem Indikator für die Notwendigkeit eines Austauschs;
  • Wärmedämmung aus Polyurethanschaum.

Nachteile

  • nimmt viel Platz ein;
  • Regler in unangenehmer Höhe;
  • 'nasse' Heizung;
  • hoher Preis.

Timberk SWH RS5 300 V

Bewertung: 4.8

Timberk SWH RS5 300 V

Ein Warmwasserbereiter mit einem mechanischen Relais, das die Bedienung vereinfacht und die Lebensdauer der Geräte verlängert. Der weiß emaillierte Stahlkörper ist leicht sauber zu halten. Im Inneren sorgt eine 45 mm Schaumisolierung für eine langfristige Wärmespeicherung. Um ein Volumen von 300 Litern zu erwärmen, haben die Hersteller das Gerät mit einem 6 kW Tauchheizelement ausgestattet. Der Tank besteht aus Edelstahl und die Nähte sind zusätzlich behandelt, um Korrosion zu neutralisieren. Der Tank hält dem maximalen Druck bis zu 10 bar stand, danach wird das Kombiventil aktiviert. Um die Reparatur der Ausrüstung zu vereinfachen, haben die Entwickler einen Thermostat und einen Temperaturbegrenzer darin aufgeteilt.

Nach allgemeiner Meinung unserer Experten ist dies aufgrund seines einfachen und robusten Designs, des Edelstahltanks und des leistungsstarken Heizelements der beste Warmwasserbereiter in der Bewertung. Der Preis des Modells ist um ein Vielfaches günstiger als der seiner europäischen Kollegen.

Vorteile

  • niedriger Preis;
  • guter Korrosionsschutz;
  • robuster Körper mit einer Stahldicke von 1,8 mm;
  • erwärmt ein großes Volumen in 105 Minuten auf 30º.

Nachteile

  • ungünstig angeordneter Thermostat;
  • sehr große Struktur;
  • Es gibt keine zusätzlichen Funktionen.
  • Der Anschluss an ein dreiphasiges Netzwerk ist erforderlich.

Ariston Ti Tronic Industrial 200 STI

Bewertung: 4.7

Ariston Ti Tronic Industrial 200 STI

Ein weiteres Speichermodell einer vertrauenswürdigen Marke, das für den Anschluss an ein 220/380-V-Netz ausgelegt ist. Der Tank fasst 200 Liter und wird von einem Rohrblock mit direktem Kontakt und einer Leistung von 3 kW beheizt. Das Gerät kann das angegebene Volumen auf 75 Grad erwärmen. Das Gehäuse verfügt über zwei Anzeigen: Einschalten und aktiver Modus. Von den Schutzfunktionen gibt es ein Sicherheitsventil und eine Magnesiumanode. Wenn ein elektrischer Warmwasserbereiter selten verwendet wird, können Sie Strom sparen, den beschleunigten Heizmodus aktivieren und zu anderen Zeiten ausschalten. Dies macht ihn zu einer guten Option für eine Sommerresidenz bei Besuchen mit Verwandten.

Der elektrische Warmwasserbereiter wurde dank der Innovation bei der Behandlung der Innenwände des Tanks in die Bewertung aufgenommen – sie sind mit Titanemail überzogen. Diese Konstruktion ermöglichte es, die Gesamtkosten für den Verbraucher zu senken und das Metall zuverlässig vor Rost zu schützen.

Vorteile

  • akzeptabler Preis;
  • wirtschaftlicher Stromverbrauch;
  • Vielseitigkeit der Netzwerkkonnektivität;
  • lange Lebensdauer.

Nachteile

  • nimmt viel Platz ein;
  • leer wiegt 50 kg;
  • erwärmt die Flüssigkeit für eine lange Zeit.

Thermex Round Plus IR 200V

Bewertung: 4.6

Thermex Round Plus IR 200V

Kessel 200 Liter von einem russischen Hersteller. Die mechanische Leistungsbegrenzung ermöglicht die Einstellung der Geschwindigkeit und Temperatur des Erhitzens der Flüssigkeit von 30 auf 70 °. Um die Heizzeit zu verkürzen, wurde das Heizelement in drei Teile mit jeweils 2000 W unterteilt. Ein elektrischer Warmwasserbereiter darf an eine Spannung von 380 oder 220 Volt angeschlossen werden. Es gibt einen Turbo-Heizmodus, der die Temperatur in 95 Minuten auf 50 Grad bringt. Trotz des Fassungsvermögens von 200 Litern gelang es den Entwicklern, es kompakter als andere Kessel zu machen – die Abmessungen betragen 630 x 630 x 1210 mm.

Laut unseren Experten hat sich dieser Warmwasserbereiter aufgrund der längeren Lebensdauer des Tanks einen Platz in der Bewertung verdient. Verkäufer geben sofort die Garantie für dieses Teil an – 7 Jahre. Möglich wurde dies durch den 1,2 mm dicken Edelstahlbehälter und die vergrößerte Fläche der Anoden, die die Wände vor Oxidation schützen.

Vorteile

  • kompakter als andere;
  • beschleunigte Erwärmung;
  • besonders lange Lebensdauer der Tankwände;
  • dichtes Polyurethan in einer Isolierschicht;
  • Die Steuereinheit kann separat an der Wand entfernt werden.

Nachteile

  • erhöhter Stromverbrauch;
  • Kein Schutz gegen Einschalten ohne Wasser.

Die besten elektrischen Warmwasserbereiter für die Wandmontage

Die Wandmontage spart erheblich Platz. Unter dem Heizkessel im Badezimmer können Sie ein Badezimmer, eine Toilette oder ein Waschhemd platzieren. Andere Benutzer hängen sie in der Küche über dem Waschbecken auf. Horizontale Speichermodelle sind hoch über der Decke über Schränken montiert. Dies macht sie für Wohnungen und Häuser beliebter.

Stiebel Eltron SH 100 A Uni

Bewertung: 4.9

Stiebel Eltron SH 100 A Uni

Vertikaler Wandkessel eines deutschen Unternehmens mit einem Fassungsvermögen von 100 Litern. Unter der Karosserie befindet sich ein praktischer stufenloser Netzschalter, der den Wert von 1,3 bis 3,9 kW regelt. Das analoge Thermometer in der Mitte zeigt immer die aktuelle Temperatur an. Der Frostschutzmodus ermöglicht es, ihn in einem Raum mit ausgeschalteter Heizung zu lassen. Der Behälter besteht aus Stahl und einer inneren Emailbeschichtung, die durch eine Magnesiumanode geschützt ist.

Das Modell hat sich aufgrund der verbesserten Heizung einen Platz in der Rangliste verdient. Dies wird durch die Kupferwände des Heizelements erleichtert, die Wärme schneller übertragen als Stahlwände, und die Leistung beträgt 3,9 kW. Die maximale Temperatur erreicht 82 Grad. Wenn diese verdünnt wird, können 5-6 Personen gleichzeitig duschen.

Vorteile

  • elektronische Steuerung;
  • schnelle Wärmeübertragung vom Heizelement zur Flüssigkeit;
  • Überhitzungsschutz;
  • kompakte Abmessungen 975x510x510 mm.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • keine beschleunigte Erwärmung;
  • es gibt kein Rückschlagventil;
  • verbraucht bei voller Leistung erheblich Strom.

AEG EWH 50 Comfort EL

Bewertung: 4.8

AEG EWH 50 Comfort EL

Markenwarmwasserbereiter in der Slowakei montiert. Das Fassungsvermögen enthält 50 Liter, das Volumen wird durch ein Heizelement 1800 W erwärmt. Das Gerät kann den Durchfluss auf 85 Grad erwärmen. Die Wände des Lagertanks sind mit einer mehrschichtigen Emailbeschichtung versehen, die die patentierte Technologie des Unternehmens darstellt. Es hat eine doppelte Funktion: Es schützt Metall vor Rost und verlangsamt die Wärmeübertragung. In Kombination mit dem dichten Schaum unter dem Gehäuse speichert das Gerät lange Zeit Wärme, wodurch Stromkosten gespart werden.

Er nahm seine Position in der Rangliste wegen der Fähigkeit zur Selbstdiagnose ein. Die Elektronik selbst überprüft den Zustand des Systems und informiert den Code über mögliche Fehlfunktionen. Eine kleine Anzeige dient zur Anzeige der Ergebnisse. Die “trockene” Heizung hat eine Edelstahlbeschichtung, die sie praktisch dauerhaft macht.

Vorteile

  • viele zusätzliche Funktionen;
  • Anzeige zur Steuerung der Einstellungseingabe;
  • Made in Europe;
  • Antriebsgarantie 10 Jahre;
  • Touch-Tasten.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • kein Überhitzungsschutz;
  • teure Reparatur.

Ballu BWH / S 100 Smart WiFi

Bewertung: 4.7

Ballu BWH / S 100 Smart WiFi

Ein Premium-Warmwasserbereiter eines renommierten Herstellers kann vertikal oder horizontal aufgestellt werden. Die Frontplatte hat ein schönes Design mit abgerundeten Kanten. Darauf befinden sich: ein Display, ein Schrittschalter und eine Starttaste. Unter der unteren Abdeckung befindet sich eine USB-Steckdose zum Anschließen eines WLAN-Senders und für den drahtlosen Zugriff auf die Geräteeinstellungen. Der Benutzer kann über die Anwendung die Startzeit des Kessels, die Gradzahl, die Leistungsstufe einstellen und mit der Selbstreinigung beginnen.

Ein 100-Liter-Akku wird durch eine Spirale in einer Kupferhülle 225 Minuten lang auf 75 Grad erhitzt. Tankwände aus legiertem Stahl. Das Fernbedienungsprogramm ist sowohl für das Betriebssystem Android als auch für Smartphones verfügbar, die auf iOS basieren. Mit einer solchen Implementierung können Sie den Warmwasserbereiter kurz vor dem Verlassen der Arbeit einschalten und nicht den ganzen Tag beheizt halten, was ihn hinsichtlich Energieeinsparung und Modernität zur besten Bewertung macht.

Vorteile

  • stylistisches Aussehen;
  • zwei Heizmodi;
  • Fernzugriff über WLAN;
  • Desinfektionssystem;
  • eine Reststromvorrichtung enthalten;
  • klare Anwendung.

Nachteile

  • Wasserstrahlen dürfen den Körper nicht treffen;
  • keine Selbstdiagnose;
  • teuer.

Electrolux EWH 100 Centurio IQ 2.0

Bewertung: 4.7

Electrolux EWH 100 Centurio IQ 2.0

Eine weitere Neuheit bei der Smartphone-Steuerung, aber das Gerät ist viel billiger als die Konkurrenz in dieser Kategorie. Der Antrieb fasst 100 Liter und wird von zwei Heizelementen mit einer Gesamtleistung von 2000 W beheizt. Auf dem Display können Sie die aktuelle Temperatur überwachen und Einstellungen vornehmen. Zum Koppeln mit einem Telefon oder Tablet befindet sich unten am Gehäuse ein Anschluss für die WLAN-Antenne des Moduls.

Der elektrische Warmwasserbereiter war aufgrund seines erschwinglichen Preises mit Edelstahltank, kabellosem Zugang, „trockenen“ Heizelementen und stilvollem Design eindeutig in der Bewertung enthalten. Es lohnt sich, auf alle zu achten, die Wert auf Zuverlässigkeit legen, da das Gerät mit zahlreichen Sicherheitssystemen ausgestattet ist, darunter: Überhitzungsschutz, ein Ventil zur Überdruckentlastung, Frostschutzmittel, ein FI-Schutzschalter und ein Heizungsbegrenzer.

Vorteile

  • universelle Installation;
  • großes Display;
  • Einschalten und Einstellen der Stromversorgung über das Telefon;
  • berührungsloser Heizungsbetrieb;
  • Reinigung von Bakterien.

Nachteile

  • heizt sich lange auf (228 min);
  • Das Wi-Fi-Modul muss separat erworben werden.

Zanussi ZWH / S 80 Smalto DL

Bewertung: 4.6

Zanussi ZWH / S 80 Smalto DL

Speicherwarmwasserbereiter mit einem Fassungsvermögen von 80 Litern. Unterscheidet sich im leisen Betrieb trotz der Leistung von 2000 W. Es wird in einem schönen silbernen Gehäuse mit schwarzem Display und hellen Zahlen hergestellt – die Messwerte sind auch in einer Entfernung von 3 m deutlich sichtbar. Der Kessel arbeitet bei einem Druck von 0,8 bis 6,0 atm und heizt bis zu 75 °.

Wir haben es in die Bewertung aufgenommen, da das Gerät gut für eine zweiköpfige Familie geeignet ist, zu der häufig Verwandte kommen (erwachsene Kinder, Enkelkinder, Eltern). Der Lagertank ist intern in zwei unabhängige Teile mit separaten Heizungen unterteilt. Im ECO-Modus arbeitet nur eine Seite, was den Energieverbrauch spart. Maximal alle 80 Liter werden in 153 Minuten erhitzt, was den Bedarf von 4 Benutzern abdeckt.

Vorteile

  • das Vorhandensein eines RCD;
  • steuert die Aufrechterhaltung der eingestellten Temperatur;
  • wird ohne Wasser nicht eingeschaltet;
  • Sicherheitsventil und Überhitzungsschutz;
  • leicht zu reinigender Körper;
  • Keine Risse beim Abkühlen.

Nachteile

  • mechanische Leistungsanpassung;
  • emaillierter Behälter;
  • überteuert.

Gorenje OTG 50 SLSIMB6 / SLSIMBB6

Bewertung: 4.5

Gorenje OTG 50 SLSIMB6 / SLSIMBB6

Der elektrische Warmwasserbereiter wird in einem rechteckigen Gehäuse mit einer Speicherkapazität von 50 Litern hergestellt, was zum Waschen von 1-2 Personen ausreicht. Die Verbindungen werden von der Unterseite des Körpers entfernt. Der Warmwasserbereiter ist in Schwarzweiß erhältlich, was sich bequem an den Innenraum anpassen lässt. Die 2000 W Leistung bringt die Flüssigkeit in 115 Minuten auf 75º. Der emaillierte Tank ist durch eine Magnesiumanode und ein Rückschlagventil geschützt.

Wir haben das Modell aufgrund der zuverlässigen und einfachen Bedienung des elektronisch-mechanischen Teils in die Bewertung aufgenommen. Das Feld zeigt die empfohlene Position von 55 Grad an, um unter Berücksichtigung der Verdünnung einen angenehmen Heißfluss zu erzielen. Achten Sie auf die Montage des Gehäuses – es wird an einer an der Wand vorgeschraubten Platte aufgehängt, ohne dass die Löcher getroffen und der Achsabstand genau gemessen werden muss.

Vorteile

  • bezahlbarer Preis;
  • lange Lebensdauer;
  • Schutz vor Einfrieren und Überhitzung;
  • geringes Gewicht 24 kg;
  • einfache Installation.

Nachteile

  • keine Anzeige der aktuellen Temperatur;
  • emaillierte Wände;
  • mechanischer Schalter ohne zusätzliche Einstellungen;
  • Es gibt keinen RCD.

Electrolux EWH 30 Formax

Bewertung: 4.5

Electrolux EWH 30 Formax

Kompaktes Modell mit 30L Speicher und 2000W Heizelement. Hersteller haben es mit einem ECO-Modus ausgestattet, um Strom zu sparen. Die 2 Heizelemente haben aufgrund des “trockenen” Designs keinen direkten Kontakt mit Wasser. Die Installation kann direkt über dem Waschbecken in der Küche oder über dem Badezimmer erfolgen – das Gerät stört nicht und passt wunderbar in den Innenraum. Wenn sich im zentralen System eine Wasserunterbrechung befindet, gibt das Gerät heißes Wasser für den Verbraucher ab, hört jedoch auf zu heizen, bis es einen Druck von mindestens 0,8 atm spürt, und ist daher ein wohlverdienter Platz in der Sicherheitsbewertung.

Eine großartige Option, um warmes Wasser in der Küche zu organisieren oder eine Person zu waschen. Dank der Leistung von 2 kW wird das Volumen schnell erwärmt und in den Sparmodus versetzt. Infolgedessen wird in einer Woche bei aktiver Nutzung 24 bis 40 kW Strom verbraucht.

Vorteile

  • attraktiver Preis;
  • reichhaltiger Schutz (RCD, Überhitzung, Druckentlastung, Anode);
  • beschleunigte Heizfunktion;
  • kompakte Abmessungen 344x545x359 mm;
  • schnelle Standardheizung.

Nachteile

  • emaillierte Beschichtung;
  • mechanische Steuerung;
  • zeigt keine aktuellen Anzeigen an.

Timberk SWH RE15 50 V

Bewertung: 4.5

Timberk SWH RE15 50 V

Zylindrischer Warmwasserbereiter mit 50 l Speicher und 1,5 kW Leistung. Es ist an jede Steckdose angeschlossen, es ist auch ohne Erdung möglich, da es einen eigenen FI-Schutzschalter im Inneren hat und nicht zulässt, dass eine Person durch einen elektrischen Schlag verletzt wird. Die Installation ist aufgrund des Gewichts von 17 kg einfach. Das “trockene” Heizelement dient lange und ist vor Überhitzung geschützt. Das Bedienfeld zeigt die aktuellen und die gewünschten Temperaturwerte an.

Laut unseren Experten ist dieser Warmwasserbereiter der beste in der Bewertung für die vertikale Installation in Wohnungen und Häusern mit einer Deckenhöhe von 3 m. Das abgeschrägte Display unten und die Touch-Tasten sind für die Steuerung und Bedienung von unten bequem. Dadurch kann das Gerät hoch über dem Badezimmer oder der Toilette im Badezimmer platziert werden, so dass es auf der Ebene der Bewegung der Benutzer keinen nützlichen Platz einnimmt.

Vorteile

  • nettes Design;
  • einfache elektronische Steuerung;
  • breites Display;
  • genaue Wartung des eingestellten Modus;
  • ruhige Arbeit.

Nachteile

  • kühlt schnell ab;
  • lange Heizung.

Thermex Champion ER 50V

Bewertung: 4.4

Thermex Champion ER 50V

Ein kleiner Warmwasserbereiter 450x530x470 mm mit hochwertiger Isolierung, dank dessen er die Wärme lange speichert. Um den Benutzer vor dem Stromausfall des Gehäuses zu schützen, wird ein FI-Schutzschalter mitgeliefert, der jedoch am Versorgungskabel angebracht ist. Die Leistung von 1500 W ist wirtschaftlich (1,5 kW werden für 1 Stunde Dauerbetrieb verbraucht) und gleichzeitig effizient (bis zu 30 ° pro Stunde). Die Lichtanzeige unten informiert über den aktiven oder passiven Zustand.

Sicherer Einstieg in die Bewertung dank des einfachen Designs und des Vorhandenseins eines Thermometers. Trotz des Budgets sind die Wände des Laufwerks mit Glaskeramik verkleidet, sodass sie besser vor Korrosion geschützt sind als Analoga in dieser Preisklasse.

Vorteile

  • kühlt sich lange ab;
  • die Außenwand erwärmt sich nicht;
  • Glaskeramikbeschichtung des Behälters;
  • Geeignet für mehrere Probenahmestellen.

Nachteile

  • unansehnliches kugelförmiges Design;
  • erhitzt 50 Liter in 95 Minuten;
  • Der RCD auf dem Draht sieht umständlich aus;
  • Verkauf ohne Ankerbolzen und Ablaufschlauch.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu