13 besten Low-Cost-Smartphones nach Kundenrezensionen

Bewertungen von Elektronik- und Maschinenbauprodukten

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Ein gutes Smartphone muss nicht teuer sein. Viele Geräte der mittleren oder sogar günstigen Preisklasse zeichnen sich durch eine breite Funktionalität und Praktikabilität aus.

Bewertung der besten preiswerten Smartphones

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Beste kostengünstige Smartphones – weniger als 5 Zoll Bildschirm 1 BlackBerry Z10 STL100-2 RUB 7990
2 Samsung Galaxy J1 (2016) SM-J120F / DS 5750 RUB.
Die besten preiswerten Smartphones – 5-Zoll-Bildschirm 1 Xiaomi Redmi 4X 32GB 8 300 RUB.
2 Meizu M5 32 GB 11 900 RUB.
3 LG K8 (2017) X240 8100 RUB.
4 Huawei Honor 6C 9 900 RUB.
Die besten erschwinglichen 5,5-Zoll-Smartphones 1 LG X Power 2 (M320) 13 700 RUB.
2 Xiaomi Redmi Hinweis 4X 4 / 64GB 10 700 RUB.
3 Meizu MX6 3/32 GB 15 700 RUB.
4 Huawei Y6 II 10 600 RUB.
Die besten preisgünstigen Großbild-Smartphones 1 Meizu M3 Max 64GB 13 900 RUB.
2 Sony Xperia T2 Ultra 10 900 RUB.
3 Lenovo Phab2 14100 RUB.

Wie wählt man ein gutes, preiswertes Smartphone – worauf sollte man achten?

Die Hauptkriterien bei der Auswahl eines preisgünstigen Smartphones:

  1. ZENTRALPROZESSOR. Je frischer der Chip, desto besser. Darüber hinaus sollten Geräte auf Qualcomm Snapdragon oder MediaTek Helio bevorzugt werden.
  2. Die Größe des Arbeitsspeichers. Je mehr desto besser. Für moderne Smartphones beträgt der Mindestspeicher 1,5 GB. Es ist natürlich wünschenswert, mehr – 2 oder sogar 3 GB;
  3. Die Menge an permanentem Speicher. Je mehr desto besser. Der interne Speicher enthält das Betriebssystem selbst, Anwendungen und sogar Benutzerdaten wie Fotos oder heruntergeladene Dateien. Das minimale “realisierbare” Volumen beträgt 16 GB. Wenn das Smartphone wenig internen Speicher hat (z. B. 16 GB), ist es wünschenswert, dass es mit einem microSD-Kartensteckplatz ausgestattet ist.
  4. Batteriekapazität. Je höher dieser Parameter ist, desto länger arbeitet das Smartphone. Beispielsweise muss ein Gerät mit einem 2000-mAh-Akku mindestens einmal am Tag aufgeladen werden, ein Modell mit einem 4000-mAh-Akku kann jedoch zwei Tage oder länger im gemischten Nutzungsmodus “leben”.
  5. Dies sind die Hauptkriterien. Abhängig von der geplanten Verwendung können Sie jedoch auf andere Parameter achten, z. B. die Anzahl der Steckplätze für SIM-Karten, die Auflösung der hinteren oder vorderen Kamera, die Bildschirmauflösung, die unterstützten Mobilkommunikationsstandards, das Körpermaterial usw.

Beste kostengünstige Smartphones – weniger als 5 Zoll Bildschirm

BlackBerry Z10 STL100-2

Bewertung 4.7

BlackBerry Z10 STL100-2

Das Z10 ist eines der seltenen kostengünstigen Touchscreen-Smartphones der kanadischen Firma BlackBerry. Die physische QWERTZ-Tastatur, die normalerweise in Geräten dieses Herstellers installiert ist, wurde erfolgreich durch eine Softwaretastatur ersetzt – genau, genau und schnell, um die meisten Tippfehler und Fehler zu korrigieren.

Darüber hinaus wird ein proprietäres Betriebssystem BlackBerry mit einem eigenen App Store ausgeführt. Programme, die für Android geschrieben wurden, können möglicherweise nicht darauf ausgeführt werden, obwohl eine eingeschränkte Kompatibilität angezeigt wird. Aber BlackBerry OS ist ein sicheres mobiles Betriebssystem (nicht umsonst wurde sogar US-Präsidenten empfohlen, Smartphones dieses bestimmten Herstellers zu verwenden).

BlackBerry Das Z10 ist in erster Linie ein Business-Smartphone. Es funktioniert gut mit E-Mails, eignet sich hervorragend für SMS und Anrufe. Geschützt. Aber Spiele und soziale Netzwerke funktionieren mit halbem Kummer.

Darüber hinaus hat es einen sehr haltbaren Körper, der Stürze, Ertrinken, Verformungen und mehr leicht überstehen kann.

In Bezug auf die technischen Eigenschaften ist hier jedoch alles ziemlich durchschnittlich. Ein Qualcomm MSM8960-Prozessor, 2 GB RAM, eine 8-Megapixel-Hauptkamera und ein 1600-mAh-Akku, der dank der Tatsache, dass auf dem Smartphone keine Android installiert ist, immer noch für zwei Tage gemischten Gebrauch ausreicht.

Vorteile

  • Geschütztes Betriebssystem;
  • Bequem bei der Arbeit mit SMS oder E-Mail;
  • Robuster Körper;

Nachteile

  • Eingeschränkte Funktionalität.

Samsung Galaxy J1 (2016) SM-J120F / DS

Bewertung 4.7

Samsung Galaxy J1 (2016) SM-J120F / DS

Samsung hat neben der Top Line S und der Mittelklasse A auch eine Ultra-Budget-Serie – J. Und J1 ist das günstigste Smartphone davon.

Samsung Galaxy J1 ist billig und nichts Besonderes. Es ist ein hübsches Smartphone mit einem 4,5-Zoll-Display 'wie die alten iPhone'; Samsungs proprietärer Exynos 3475 Quad-Core-Prozessor, der leistungsstark genug für alltägliche Anwendungen wie soziale Netzwerke ist, aber eindeutig nicht genug für Top-Spiele oder Editoren wie Snapseed; 1 GB RAM und ein austauschbarer 2050-mAh-Akku.

In der Tat ist dies ein Smartphone für sehr anspruchslose Benutzer. Seine Kapazität reicht für Anrufe, Nachrichten, Kommunikation in Instant Messenger und sozialen Netzwerken. Aber es ist einfach zu bedienen und kostengünstig, was es zu einer guten Lösung für ältere Verwandte oder kleine Kinder macht.

Vorteile

  • Niedriger Preis;
  • Hohe Akkulaufzeit.

Nachteile

  • Schwache technische Eigenschaften, weshalb es sich nicht lohnt, es mit zahlreichen Anwendungen zu laden.

Die besten preiswerten Smartphones – 5-Zoll-Bildschirm

Xiaomi Redmi 4X 32GB Smartphone

Bewertung 4.8

Xiaomi Redmi 4X 32GB Smartphone

Redmi 4X ist eines der beliebtesten Low-Cost-Smartphones des chinesischen Unternehmens Xiaomi. Trotz des niedrigen Preises bietet es recht gute technische Spezifikationen – einen flinken Prozessor Qualcomm Snapdragon 435, 2 GB RAM, eine 13MP-Kamera und einen Fingerabdruckscanner. Der Hauptvorteil eines Smartphones ist natürlich der Akku. Die Kapazität beträgt 4100 mAh, was beispielsweise für 2 Tage gemischte Nutzung mit einer mobilen Internetverbindung ausreicht.

Wie bei allen anderen Smartphones Xiaomi wird ein Betriebssystem MIUI ausgeführt, bei dem es sich um eine stark überarbeitete Version handelt Android. Daher mag die Benutzererfahrung zunächst ungewöhnlich erscheinen.

Das Smartphone hat nur einen Nachteil – die geringe Stärke des Bildschirms. Daher sollten Sie zusätzlich unbedingt einen Stoßfänger oder ein spezielles Schutzglas kaufen. Sie sind jedoch kostengünstig.

Vorteile

  • Bis zu zwei Tage Akkulaufzeit bei gemischter Nutzung;
  • Ziemlich gute technische Eigenschaften.

Nachteile

  • Ungewöhnliches Betriebssystem MIUI (wenn auch basierend auf Android);
  • Geringe Festigkeit von Glas und Körper.

Meizu M5 32 GB

Bewertung 4.7

Meizu M5 32 GB

Meizu M5 ist ein preiswertes Smartphone mit einem attraktiven Design, einem schönen, reichhaltigen Bildschirm, einer guten Kamera und einer ziemlich hohen Leistung. Eine seiner größten Stärken ist, dass es buchstäblich Aufmerksamkeit erregt. Es scheint ziemlich normal zu sein, aber immer noch sehr interessant.

Ein weiteres interessantes Merkmal des Smartphones ist das proprietäre Betriebssystem Flyme OS, das auf Android basiert. Alles hier ist an die Gestensteuerung gebunden. Es gibt nur eine Taste – wenn sie berührt wird, funktioniert sie wie 'Zurück', wenn sie als 'Home' gedrückt wird. Durch Streichen vom Bildschirmrand wird zwischen Anwendungen gewechselt. Dies mag ungewöhnlich erscheinen, ist jedoch sehr bequem zu überprüfen. Darüber hinaus ist der gesamte Bildschirm betroffen – und dies ist bereits ein wichtiger Vorteil gegenüber Geräten mit virtuellen Navigationstasten.

Mit den technischen Eigenschaften ist auch hier alles in Ordnung. Ein intelligenter und dennoch energieeffizienter Prozessor MediaTek MT6750 (Helio-Serie), 3 GB RAM und ein 3070-mAh-Akku werden verwendet. Die Hauptkamera hat eine Blende von 13 Megapixeln und 1: 2,2 (bei guter Beleuchtung werden schöne Bilder erhalten).

Der Hauptvorteil eines Smartphones ist jedoch der Bildschirm. Klar, schön, reich. Dies ist jedoch typisch für alle neuen Geräte Meizu.

Vorteile

  • Hervorragender Bildschirm;
  • Attraktives Design;
  • Schöne Kamera;
  • Optimale technische Eigenschaften;

Nachteile

  • Out-of-the-Box-Benutzererfahrung;
  • In einigen Versionen des Smartphones ist Google Play nicht vorinstalliert. Sie müssen es separat herunterladen.

LG K8 (2017) X240

Bewertung: 4.6

LG K8 (2017) X240

Preiswertes, aber recht gutes Smartphone der koreanischen Firma LG. Der K8 (2017) X240 ist mit einem energieeffizienten (wenn auch nicht zu schnellen) MT6737-Prozessor MediaTek, 1,5 GB RAM, einer 13-MP-Kamera und einem 2500-mAh-Akku ausgestattet, der eine gemischte Nutzung von bis zu 10 Stunden ermöglicht.

Dieses Smartphone hat zwei Vorteile gegenüber den anderen. Erstens eine großartige Frontkamera, die sich gut für Selfies eignet. Zusätzlich zu den fotografischen Eigenschaften wird während der Aufnahme ein virtueller Frontblitz aktiviert – der Bildschirm leuchtet mit einem hellen weißen Licht auf. So können Sie auch im Dunkeln schöne Selfies aufnehmen.

Der zweite Vorteil ist der Bildschirm. Trotz der Tatsache, dass es mit IPS-Technologie hergestellt wird, wie fast alle Matrizen in Smartphones des mittleren und günstigen Preissegments, bietet es eine tiefe und realistische schwarze Farbe. Und die kleine Ausbuchtung des Displays (die sogenannte 2.5D-Technologie) macht es optisch attraktiv – und das Smartphone selbst fühlt sich sehr angenehm an.

Das Smartphone verwendet eine proprietäre Shell LG Emotion UI mit Pastelltönen der Benutzeroberfläche. Es ist sehr einfach zu bedienen, fast alle Einstellungen befinden sich an intuitiven Stellen.

Vorteile

  • Tolle Frontkamera
  • Stabile Netzwerkverbindung;
  • Hochwertiger Bildschirm;

Nachteile

  • Nicht die stärksten technischen Merkmale für ihr Preissegment.

Huawei Honor 6C

Bewertung: 4.5

Huawei Honor 6C

Honor 6C ist sowohl ein kostengünstiges als auch ein produktives Smartphone des Unternehmens Huawei. Ein intelligenter Prozessor Qualcomm Snapdragon 435 und sofort 3 GB RAM sind für die Geschwindigkeit des Geräts verantwortlich. Dank dieser Aufgabe bewältigt das Smartphone ressourcenintensive Aufgaben und wechselt schnell zwischen Anwendungen. Darüber hinaus ist es mit einer 13-Megapixel-Hauptkamera, einem 3020-mAh-Akku, der 2 Tage lang gemischt verwendet wird, und einem Fingerabdruckscanner ausgestattet.

Der Huawei Honor 6C wird unter anderem in einem Metallgehäuse mit einem matten Soft-Touch-Finish für einen bequemen und sicheren Griff geliefert. und wird durch ein 2.5D-Display ergänzt, das gut aussieht und sich gut anfühlt.

Obwohl der Bildschirm für eine solche Diagonale eine nicht sehr hohe HD-Auflösung (720 × 1280 Pixel) aufweist, weist er eine gute Farbwiedergabe und einen weiten Helligkeitsbereich auf.

Vorteile

  • Gute Optimierung des Betriebssystems;
  • Attraktives Design;
  • Der Fingerabdruckscanner;
  • Technische Eigenschaften ausgezeichnet für sein Preissegment;

Nachteile

  • Fehlende Betriebssystemaktualisierungen;
  • Niedrige Bildschirmauflösung.

Die besten erschwinglichen 5,5-Zoll-Smartphones

LG X Power 2 (M320)

Bewertung: 4.8

LG X Power 2 (M320)

Das Wort “Power” ist aus einem bestimmten Grund im Namen dieses Smartphones enthalten. Es wird mit einem 4500-mAh-Akku geliefert, der mehrere Tage im gemischten Gebrauch hält. Gleichzeitig ist der im Smartphone installierte Prozessor wirtschaftlich – dies ist MediaTek MT6750. Der Chip wird mit 2 GB RAM ergänzt, sodass die Verzögerungen beim Umschalten zwischen Anwendungen minimal sind.

Ein weiterer Vorteil des Smartphones ist der LED-Frontblitz. Selfies zur vorderen 5-Megapixel-Kamera sind auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut. Die Rückfahrkamera hat eine Auflösung von 13 MP und wird durch einen Blitz ergänzt.

Das Smartphone unterstützt die Qualcomm Quick Charge 2.0-Schnellladetechnologie (trotz des installierten Prozessors MediaTek), sodass eine halbe Stunde „am Ausgang“ für mehrere Stunden aktive Nutzung des Geräts ausreicht.

Die Smartphone-Firmware ist auch für maximale Autonomie optimiert. Daher kann LG X Power 2 (M320) ohne Aufladung länger leben.

Und das i-Tüpfelchen ist ein separater Steckplatz für microSD-Speicherkarten – und nicht wie die meisten modernen Smartphones mit einem Steckplatz für eine zweite SIM-Karte kombiniert.

Vorteile

  • Beeindruckende Akkulaufzeit
  • Separater Steckplatz für Speicherkarten;
  • Optimierung des Betriebssystems;
  • Unterstützung für Schnellladetechnologie;

Nachteile

  • Technische Merkmale sind für ihr Preissegment nicht die besten.

Xiaomi Redmi Hinweis 4X 4 / 64GB

Bewertung: 4.7

Xiaomi Redmi Hinweis 4X 4 / 64GB

Ein weiterer kostengünstiger Vertreter Xiaomi, der die Vorteile der besten Modelle der Linie Redmi (gute Leistung, niedriger Preis) mit einem 5,5-Zoll-Bildschirm und einer Auflösung Full HD von 1080 × 1920 Pixel kombiniert . Der 10-Kern-Prozessor MediaTek Helio X20 und 4 GB RAM sind für die Arbeitsgeschwindigkeit verantwortlich. Der interne Speicher beträgt 64 GB, was ausreicht, um 50 bis 60 Stunden aufgenommenes Video mit maximaler Auflösung zu speichern. Die Auflösung der Rückfahrkamera beträgt übrigens 13 MP.

Wie bei anderen Smartphones Xiaomi Redmi läuft auf Note 4X ein proprietäres Betriebssystem MIUI. Es wird Gewohnheit sein, aber es ist funktional und praktisch.

Vorteile

  • Hervorragende technische Eigenschaften;
  • Regelmäßige Firmware-Updates;
  • Gute Optimierung des Betriebssystems;

Nachteile

  • Relativ unzuverlässige Körpermaterialien;
  • Regional begrenzte Firmware MIUI (z. B. Probleme bei der Lokalisierung einiger Anwendungen).

Meizu MX6 3/32 GB

Bewertung: 4.6

Meizu MX6 3/32 GB

Dieses Smartphone lohnt sich nur für den Bildschirm. Wie andere Geräte Meizu ist es mit einer Matrix mit hoher Farbsättigung bei gleichzeitig natürlichen Farbtönen und guter Helligkeit ausgestattet. In diesem Fall beträgt die Bildschirmdiagonale 5,5 Zoll und die Auflösung Full HD, wodurch ein schönes und optisch ansprechendes “Bild” entsteht.

Weitere technische Spezifikationen umfassen einen 10-Kern-Hochleistungsprozessor MediaTek Helio X20, der durch 3 GB RAM ergänzt wird; 32 GB interner Speicher; Batterie 3060 mAh; 12-Megapixel-Hauptkamera; Fingerabdruckscanner und Metallgehäuse.

Darüber hinaus zeichnet es sich durch ein attraktives Design und eine einfach hohe Benutzerfreundlichkeit aus.

Vorteile

  • Herrlicher Bildschirm;
  • Metallkörper;
  • Hohe Akkulaufzeit;
  • Hervorragende technische Eigenschaften;
  • Attraktives Design;

Nachteile

  • In einigen Versionen ist Google Play nicht vorinstalliert. Sie müssen es separat herunterladen

Huawei Y6 II

Bewertung: 4.6

Huawei Y6 II

Preiswertes 5,5-Zoll-Smartphone der Firma Huawei. Unterscheidet sich in der optimalen Leistung – es verfügt über einen proprietären HiSilicon Kirin 620-Prozessor mit 8 Kernen und einer Taktrate von 1200 MHz, der durch 2 GB RAM ergänzt wird. Die Batteriekapazität beträgt 3000 mAh. Dank seiner relativ kleinen Bildschirmauflösung von 720 × 1280 Pixel (HD) bietet es eine Akkulaufzeit von bis zu 2 Tagen. Die Hauptkamera ist 13 Megapixel. Die interne Speicherkapazität beträgt 16 GB.

Der Hauptvorteil des Smartphones ist sein sehr attraktives Design. Speziell für das Ultra-Budget-Preissegment. Trotz der Tatsache, dass das Erscheinungsbild des Smartphones als “zurückhaltend” bezeichnet werden kann, machen die abgerundeten Vorder- und Rückseiten es sehr attraktiv.

Vorteile

  • Attraktives Design;
  • Ziemlich gute technische Eigenschaften.

Nachteile

  • Relativ niedrige Bildschirmauflösung;
  • Nur 16 GB interner Speicher.

Bewertung der besten preisgünstigen Smartphones mit großem Bildschirm

Meizu M3 Max 64GB

Bewertung: 4.8

Meizu M3 Max 64GB

Ein preisgünstiges 6-Zoll-Phablet mit recht guter Leistung und einem guten (dies ist Meizu!) Bildschirm. Der Prozessor MediaTek Helio P10 mit 8 Prozessorkernen ist für die Arbeitsgeschwindigkeit verantwortlich, die durch 3 GB RAM ergänzt wird.

Darüber hinaus verfügt das Phablet über einen 4160-mAh-Akku, der für einige Tage Akkulaufzeit im Mixed-Use-Modus ausreicht. Hauptkamera mit 13 Megapixeln; Fingerabdruckscanner – alles in einem Metallgehäuse. Interne Speicherkapazität – 64 GB.

Das Phablet ist mit 2,5-D-Glas ausgestattet, wodurch es schön aussieht. Die Frontkamera ist von hoher Qualität und für Selfies geeignet. Die Hauptaufnahme schießt auch gut, da sie auf einem produktiven Sony IMX258-Sensor basiert.

Vorteile

  • Schöne Kamera;
  • Großartiger Bildschirm;
  • Lange Akkulaufzeit;
  • Attraktives Design;

Nachteile

  • Es ist schwierig, Schutzglas auf einem 2,5-D-Bildschirm zu finden.
  • Einige Versionen des Smartphones werden ohne vorinstallierte Google Play-Version geliefert. Sie müssen sie selbst herunterladen.

Sony Xperia T2 Ultra

Bewertung: 4.7

Sony Xperia T2 Ultra

Ultra-Budget 6-Zoll-HD-Phablet. Die Leistung scheint aufgrund des alten Qualcomm MSM8928-Prozessors und 1 GB RAM eher gering zu sein, was jedoch durch den niedrigen Preis des Smartphones mehr als ausgeglichen wird. Darüber hinaus ist das Volumen des internen Speichers ebenfalls gering – es beträgt nur 8 GB. Es gibt jedoch einen Steckplatz für Speicherkarten, microSDs mit einer Kapazität von bis zu 32 GB werden unterstützt.

Das Smartphone ist mit einem 3000-mAh-Akku ausgestattet, der dank eines Bildschirms mit niedriger Auflösung und eines nicht sehr effizienten Prozessors für 2-3 Tage autonomen Gebrauch ausreicht.

Das Smartphone verwendet eine proprietäre XPERIA-Shell für das Betriebssystem Android, die einfach zu navigieren ist. Daher ist es auch für Kinder oder ältere Menschen geeignet.

Vorteile

  • Einfach zu verwenden;
  • Hohe Akkulaufzeit.

Nachteile

  • Schwache Leistung;
  • Nur 8 GB integrierter Speicher.

Lenovo Phab2

Bewertung: 4.6

Lenovo Phab2

Dieses kostengünstige Phablet wurde zum Ansehen von Videos und Filmen entwickelt. Ein riesiger 6,4-Zoll-HD-Bildschirm, Dolby Surround und Augmented Reality-Technologie machen es zu einem tragbaren Multimedia-Center. Darüber hinaus ist das Gerät auch für sein Preissegment sehr produktiv – der MT8735-Prozessor MediaTek hat eine Taktrate von 1,3 GHz und wird mit 3 GB RAM für das schnelle Umschalten zwischen Anwendungen im Multitasking-Modus ergänzt.

Außerdem ist dieses Phablet nur ein Vergnügen, Videos aufzunehmen. Drei Mikrofone nehmen gleichzeitig Surround-Sound mit Dolby-Technologie auf Audi. O Nehmen Sie 5.1 mit einer klar unterscheidbaren Szene auf. Die Kamera hat eine physische Auflösung von 13,1 Megapixeln und die maximale Auflösung des aufgenommenen Videos beträgt Full HD.

Die Kirsche auf dem Kuchen ist eine 4050-mAh-Batterie, die im gemischten Modus einige Tage hält.

Vorteile

  • Hohe Akkulaufzeit;
  • AR-Unterstützung;
  • Ziemlich gute technische Eigenschaften;
  • Hochwertiger Klang;

Nachteile

  • Niedrige Bildschirmauflösung;
  • Vergleichsweise “schwacher” Prozessor.

Welches Budget-Smartphone soll man kaufen?

  1. Wenn Sie das billigste Smartphone möchten, das aber beim Wechseln zwischen Anwendungen nicht langsamer wird und einfriert, sollten Sie auf Produkte von Xiaomi achten. Meizu nicht so effizient, aber hübscher. Smartphones Huawei sind auch im Budgetsegment interessant – sie verwenden ein weniger stark modifiziertes Betriebssystem als frühere Hersteller.
  2. BlackBerry Z10 ist ein ungewöhnliches Smartphone, das sich durch maximale Sicherheit auszeichnet, wenn auch auf Kosten der Funktionalität. Modelle von LG bieten die größte Autonomie und sind sehr einfach zu bedienen.
  3. Der Rest der Geräte verfügt über einige einzigartige Funktionen. Zum Beispiel ist das Samsung Galaxy J1 sehr einfach, das Sony Xperia T2 verfügt über einen extremen Energiesparmodus und das Lenovo Phab2 verfügt über Dolby-Surround-Sound-Technologien und Unterstützung für Augmented Reality (AR).

Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu