13 Wissenswertes über Krawatte

Zubehör

Die Krawatte ist das Hauptaccessoire der Herrengarderobe. Es kommt in allen Formen und Größen, Farben und Mustern und hat sicherlich eine lange Geschichte. Das Fazit ist, dass viele von uns mindestens einmal in ihrem Leben eine Krawatte getragen haben. Einige Leute mögen sie, weil sie einen strengen Geschäftsblick geben. Manche Menschen mögen keine Krawatten und verbinden sie mit einer Schlinge um den Hals. Bekleidungsdesigner wissen so viel über Krawatten, dass sie eine ganze Enzyklopädie füllen könnten. Heute werden wir jedoch 13 interessante Fakten hervorheben, die Sie interessieren werden.

Heute werden wir Krawatten aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Wir haben einige interessante Fakten zusammengestellt, die Sie möglicherweise nicht kennen.

Diese Fakten helfen Ihnen beim nächsten Mal bei der Auswahl einer anderen Krawatte. Wir werden Mythen über die teuersten Krawatten, die haltbarsten, die Geschichte der modernen Krawatten und so weiter zerstören!

Wissenswertes über die Krawatte

  1. Ungefähr 10% der Weltbevölkerung tragen eine Krawatte.
  2. Vor ungefähr 300 Linsen erfanden die Briten eine Krawatte, die so dick war, dass sie vor einem Schwertschlag schützen konnte.
  3. Typischerweise haben amerikanische Krawatten Streifen, die von rechts oben nach links unten verlaufen, während britische Krawatten dazu neigen, von links oben nach rechts unten zu verlaufen.
  4. Eine Seidenkrawatte von guter Qualität erfordert ungefähr 130-150 Seidenraupenkokons. Wir haben ein ganzes Thema darüber, woraus eine Krawatte besteht. Ich empfehle zu lesen.

    Seidenraupenkokon

    Seidenraupenkokon

  5. Einer der weltweit größten Krawattenhersteller befindet sich in China in der Stadt Zhengzhou. Jährlich werden rund 200 Millionen Krawatten hergestellt.
  6. Ein Krawattensammler wird Grabatologe genannt.

    Krawatten-Sammler-Grabologe

    Krawatten-Sammler-Grabologe

  7. Die teuerste Krawatte der Welt wurde vom indischen Satya Paul Design Studio entworfen. Die Krawatte war mit 271 Diamanten und 150 Gramm Gold verziert. Die Kosten betrugen 220.000 Dollar.

    Die teuerste Krawatte der Welt von Satya Paul Design Studio

    Die teuerste Krawatte der Welt von Satya Paul Design Studio

  8. Es gibt eine Krawatte, bei der es sich um eine am Hals befestigte Lederschnur handelt, die als Bolo-Krawatte bezeichnet wird. Bolo ist die offizielle Bindung des Bundesstaates Arizona in den Vereinigten Staaten. Seltsamerweise wird es mit einer Fliege kombiniert. Lesen Sie mehr über die Bolokrawatte in unserer Enzyklopädie.
  9. In den Vereinigten Staaten kaufen die Menschen jedes Jahr etwa 100 Millionen Krawatten im Wert von 1 Milliarde US-Dollar.
  10. Im Iran dürfen Sie keine Krawatten verkaufen, da diese ein schlechtes Symbol sind, aber Sie können sie sicher tragen.
  11. Die moderne Krawatte stammt aus einem Stück Seide, das einem von kroatischen Soldaten getragenen Schal namens Cravate ähnelt. Also danke Kroatien! Lesen Sie übrigens die Geschichte der Krawatte auf unserer Website.
  12. Es sei darauf hingewiesen, dass der erste chinesische Kaiser bereits 210 v. Chr. Eine Krawatte (oder ähnliches) trug.
  13. Sie können eine Krawatte kaufen, die eine 9-mm-Kugel stoppen kann.

Jetzt haben Sie viel mehr über Krawatten gelernt. Wenn Sie diese historischen und kulturellen Fakten zu einem einfachen Stück Stoff hinzufügen, werden Sie beim nächsten Tragen einer Krawatte mehr Spaß und Freude haben.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu