14 besten Bügelsägen

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Trotz der Fülle an Elektrowerkzeugen zum Schneiden von Materialien werden traditionelle Bügelsägen auch bei menschlichen Aktivitäten verwendet. Mit ihrer Hilfe können Sie schnell Werkstücke unterschiedlicher Dichte schneiden. Gleichzeitig ist es nicht erforderlich, das elektrische Kabel abzuwickeln, die Ausrüstung mit Benzin zu tanken, das Werkzeug nimmt nicht viel Platz im Kofferraum des Autos ein. Der niedrige Preis ermöglicht es Ihnen, Handwerkzeuge nicht nur für Profis, sondern auch für Heimwerker zu haben. Heutzutage gibt es viele verschiedene Modelle. Kompetente Beratung hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen.

So wählen Sie eine hochwertige Bügelsäge

  1. Für die Arbeit mit Holz eignen sich sowohl Einhand- als auch Zweihandmodelle. Es ist besser, Äste mit einem Werkzeug mit schmalen säbelförmigen Klingen abzuschneiden. Und es ist bequemer, mit Brettern oder Stangen mit einer klassischen Bügelsäge mit einem breiten, gleichmäßigen Sägeblatt zu arbeiten. Brennholz kann mit einer herkömmlichen Zweihandsäge schnell zubereitet werden.
  2. Für die Arbeit mit härteren Materialien auf Holz- und Kartonbasis (Laminat, Parkett, Spanplatte, MDF usw.) ist eine spezielle Bügelsäge erforderlich. Sie hat eine andere Klingenform, Härte und Schärfung der Zähne.
  3. Zum Schneiden beliebter Gassilikatblöcke müssen Sie eine spezielle Bügelsäge mit großen Zähnen verwenden. Das Schneidteil ist mit Hartmetalleinsätzen ausgestattet, die auch nach dem Bau mehrerer Gebäude scharf bleiben.
  4. Im Gegenteil, eine Metallsäge ist mit schmalen Klingen mit den kleinsten Zähnen ausgestattet. Meistens hat ein solches Werkzeug eine Rahmenstruktur.
  5. Es gibt spezielle Bügelsägen zum Schneiden von Trockenbauwänden. Sie haben eine spezielle Zahnkonfiguration, um einen gleichmäßigen Schnitt zu erzielen.
  6. Bei der Auswahl einer Bügelsäge ist es wichtig, auf die Bequemlichkeit des Griffs zu achten. Sie kommen in vielen Formen und werden aus traditionellen und modernen Materialien hergestellt. Die Hauptsache ist ein zuverlässiger und bequemer Griff.
  7. Da während des Langzeitbetriebs durch Reibung eine starke Erwärmung der Klinge auftritt, können nur Kohlenstoff- und Schnellarbeitsstahlsorten die Härte und Schärfe beibehalten. Die Härte der Schneide sollte zwischen 60 und 65 HRC liegen, und die Klinge selbst sollte 45 Einheiten betragen.

Unsere Bewertung umfasst 14 der besten Bügelsägen. Bei der Erstellung der Bewertung wurde die Meinung von Experten und Nutzerbewertungen berücksichtigt.

Bewertung der besten Bügelsägen

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Die besten Bügelsägen für Holz 1 Bahco 2600-16-XT11-HP RUB 1.895
2 Stanley 2-20-180 RUB 1.857
3 Fiskars 124810 RUB 1.260
4 Brutto 23100 RUB 1.049
5 Zubr 1524-100 649 r
Die besten Bügelsägen für Porenbeton 1 IRWIN 10505549 3 400 reiben.
2 Zubr 15157-70 RUB 1.080
3 STAYER 2-15096 RUB 920
Die besten Bügelsägen für Metall 1 Bahco 325 RUB 2 850
2 Stanley 0-20-108 649 r
3 Brutto 77604 1 390 reiben.
Beste Trockenbau-Bügelsäge 1 Stanley 2-20-149 RUB 2.085
2 Bahco PC-24-PLS RUB 1.625
3 IRWIN 10505705 RUB 1.062

Die besten Bügelsägen für Holz

Je nach Verwendungszweck ist es besser, eine Bügelsäge für Holz zu wählen. Eine Säge mit einer Klingenlänge von 450-500 mm und einer durchschnittlichen Zahngröße ist eine Universalsäge. Es ist bequemer, den Garten mit einem verkürzten Bogen oder einem kreisförmigen Modell zu schneiden. Und nur eine lange Zweihandsäge kann mit Holz umgehen. Die Experten haben mehrere Qualitätsprodukte ausgewählt.

Bahco 2600-16-XT11-HP

Bewertung: 4.9

Bahco 2600-16-XT11-HP

Die schwedische Bügelsäge Bahco 2600-16-XT11-HP kann verschiedene Materialien auf Holzbasis verarbeiten. Das Modell des Universaltyps ist für das Querschneiden ausgelegt, obwohl das Längsschneiden auch in erfahrenen Händen möglich sein wird. Die Experten lobten die ungewöhnliche Geometrie und die lang anhaltende Schärfe der Zähne und gaben dem Modell den ersten Platz in unserer Bewertung. Es ist zu beachten, dass eine reibungsarme Beschichtung vorhanden ist, die die Reibung während des Betriebs verringert. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die Müdigkeit des Arbeiters aus, die Leinwand erwärmt sich auch weniger. Zusätzlich verhindert die Schutzschicht Korrosion. Der Griff hat eine Zweikomponentenstruktur, einen bequemen Griff und eine zuverlässige Befestigung an der Leinwand.

Benutzer lieben besonders den Qualitätsschnitt. Zu den Nachteilen gehört die Schwärzung des Schnitts in der Anfangsphase der Anwendung.

Vorteile

  • hohe Qualität;
  • geringes Gewicht (0,45 kg);
  • bequemer Griff;
  • perfekter Schnitt.

Nachteile

  • hoher Preis.

Stanley 2-20-180

Bewertung: 4.8

Stanley 2-20-180

Die Stanley 2-20-180 Bügelsäge wurde speziell für Laminatböden entwickelt. Der Hersteller hat die Klinge aus einem hochfesten Schnellschnitt hergestellt. Zum Aushärten der Zähne wird die neueste Wärmebehandlungstechnologie eingesetzt. Sie können hohen Belastungen ohne zusätzliches Schärfen standhalten. Gleichzeitig ist die Arbeit mit Handwerkzeugen schnell und bequem. Die amerikanische Bügelsäge ist leicht genug (0,46 kg), die Klingenlänge (450 mm) reicht zum Querschneiden von Laminat- und Parkettbrettern. Dank des ergonomischen Zweikomponentengriffs liegt das Werkzeug gut in der Hand.

Die Finisher loben die Stanley 2-20-180 Bügelsäge, die die Qualität der verwendeten Materialien und einen gleichmäßigen Schnitt hervorhebt. In Bezug auf die Schnittgeschwindigkeit ist ein Handwerkzeug einer Stichsäge nicht unterlegen und gewinnt an Genauigkeit. Das Modell befindet sich an zweiter Stelle.

Vorteile

  • hochwertige Herstellung;
  • präziser Schnitt;
  • einzigartige Verhärtung der Zähne;
  • lange Lebensdauer.

Nachteile

  • hoher Preis.

Fiskars 124810

Bewertung: 4.7

Fiskars 124810

Die Bogensäge Fiskars 124810 wurde zum Beschneiden von Bäumen im Garten entwickelt. Das Modell hat ein zusammenklappbares Design, das Schneidmesser kann schnell und ohne Schlüssel gewechselt werden. Die Bügelsäge ist nicht sehr leicht (0,77 kg), daher ist es mühsam, Äste mit einem ausgestreckten Arm zu schneiden. Bei Bedarf können Sie mit der anderen Hand helfen, indem Sie den Metallbogen greifen. Für einen bequemen Griff hat der Hersteller spezielle Kerben für die Finger hergestellt. Der Sägerahmen ist durch Farbe und Lack vor Korrosion geschützt. Mit einer Bügelsägenlänge von 700 mm ist es optimal, mit Ästen mit einem Durchmesser von 50-80 mm zu arbeiten.

Benutzer haben keine besonderen Beschwerden über die Qualität der Bügelsäge, außer dass es zu einer leichten Verschiebung der Leinwand zur Seite kommt. Das Hauptproblem für Hausbesitzer ist jedoch die Suche nach Ersatzleinwänden. Daher belegt die Bügelsäge den dritten Platz in der Rangliste.

Vorteile

  • Leicht;
  • bequemer Griff;
  • Kompaktheit;
  • hochwertige Leinwand.

Nachteile

  • Keine Ersatzleinwände im Angebot.

Brutto 23100

Bewertung: 4.7

Brutto 23100

Die kreisförmige Bügelsäge Gross 23100 kann mit verschiedenen Materialien arbeiten. Dies sind nicht nur Holz, Verbundwerkstoffe (Laminat, MDF, Spanplatten usw.), sondern auch verschiedene Polymere (Polyurethan, expandiertes Polystyrol). Die Säge wurde von einem renommierten deutschen Hersteller entworfen und in Taiwan hergestellt. Der Hauptteil des Produkts ist eine japanische Stahlschneidklinge. Die Zähne sind 3D-geschärft, so dass der Schnitt von hoher Qualität und die Schnittgeschwindigkeit hoch ist. Eine Polymerbeschichtung schützt die Leinwand vor Rost. Der Griff basiert auf strapazierfähigem Kunststoff, der Griff hat ein spezielles weiches Pad.

Viele Handwerker haben in ihrem Arsenal eine Kreissäge Gross 23100. Sie bemerken die Leichtigkeit (0,188 kg) und Kompaktheit des Modells. Nur die Leistung der Bügelsäge ist stark eingeschränkt. Das Modell schafft es nicht in die Top 3 der Bewertung.

Vorteile

  • Leichtigkeit und Kompaktheit;
  • 3D Zähne;
  • bezahlbarer Preis;
  • bequemer Griff.

Nachteile

  • geringe Produktivität.

Zubr 1524-100

Bewertung: 4.6

Zubr 1524-100

Die Zweihandsäge, die früher in jedem Haus zu finden war, ist heute eine echte Seltenheit. Was sollte den Käufer zum Kauf des Zubr 1524-100 motivieren? Es ist nicht nur Nostalgie oder der Wunsch, in Form zu kommen. Zuallererst zieht der niedrige Preis an. Der zweite Punkt, der Reisende, Fischer oder Jäger beunruhigt, ist die kompakte Größe und Mobilität. Einen umgestürzten Baum von der Straße zu entfernen oder ein paar Baumstämme für das Lager vorzubereiten, ist so einfach wie zwei Personen. Mit der richtigen Fähigkeit kann sogar eine Person einen Schnitt machen. Die Klinge sieht einfach und praktisch aus, scharfe 2D-Zähne graben sich sofort in das Holz ein.

Die Holzgriffe sind etwas anspruchsvoll für anspruchsvolle Benutzer, für die es unpraktisch ist, das Werkzeug sowie die Arbeitshaltung beim Sägen zu halten. Das Produkt schließt unsere Bewertung.

Vorteile

  • Kompaktheit;
  • Praktikabilität;
  • niedriger Preis.

Nachteile

  • Holzgriffe;
  • unbequeme Haltung beim Schneiden.

Die besten Bügelsägen für Porenbeton

Schaum und Porenbetonsteine ​​sind zu einem beliebten Baustoff für den Wandbau geworden. Grobzahnige Bügelsägen werden verwendet, um die dichte Struktur zu schneiden. Die Klingenlänge variiert im Bereich von 500-700 mm, die Zähne müssen mit Hartmetall gekippt werden. Experten haben mehrere gute Modelle identifiziert.

IRWIN 10505549

Bewertung: 4.9

IRWIN 10505549

Ein notwendiges Werkzeug für einen Maurer ist eine Bügelsäge für Porenbeton. Die Säge IRWIN 10505549 ist für Langzeitarbeiten mit Blockmaterialien ausgelegt. Der Sicherheitsabstand reicht für den Bau mehrerer Häuser. Die Klinge ist 700 mm lang und besteht aus 1 mm dickem schwedischem Stahl. Das Schneidteil wird mit TGT-Technologie (Dreiecksschärfen) hergestellt, jeder zweite Zahn ist mit Hartmetall verlötet. Für eine komfortable Arbeit des Bedieners hat der Hersteller die Bügelsäge mit einem weichen ergonomischen Griff ausgestattet. Es wird mit einem Schraubverschluss mit der Leinwand verbunden. Während der Lagerung und des Transports wird die Klinge durch ein interaktives Gehäuse geschützt.

Benutzer bezeichnen die Säge als einen großen Vorteil. Mit seiner Hilfe ist ein präziser und gleichmäßiger Schnitt möglich, das Werkzeug ist seit vielen Jahren im Einsatz. Das Modell steht in unserer Bewertung an erster Stelle.

Vorteile

  • Schwedischer Stahl;
  • Hartmetallzähne;
  • dreieckiges Schärfen;
  • ergonomischer Griff.

Nachteile

  • hoher Preis.

Zubr 15157-70

Bewertung: 4.8

Zubr 15157-70

Dank der guten Qualität zu einem erschwinglichen Preis belegte die Zubr 15157-70-Bügelsäge den zweiten Platz in der Rangliste. Um mit hartem Material zu arbeiten, hat der Hersteller mehrere neue Technologien angewendet. Das Stahlblech ist durch eine Reibungsbeschichtung vor Korrosion und mechanischer Einwirkung geschützt. Spezielle große Zähne sind mit Hartmetallspitzen “VK8” versehen. Um das Hartmetall mit Stahl zu verbinden, wurde eine spezielle Löttechnologie verwendet. Die Klinge wird mit 3 Schrauben am zweiteiligen Griff befestigt. Hochschlagfester Kunststoff kombiniert mit einem weichen Polymerpad. Dank des Lochs in der Kante des Sägeblatts ist es möglich, die Bügelsäge in einer hängenden Position zu lagern.

Die Bauherren bemerken die hochwertige Produktion der Säge, den angemessenen Preis. Um jedoch einen gleichmäßigen Schnitt zu erzielen, muss das Gleiten der Klinge angepasst werden.

Vorteile

  • Hartmetallzähne;
  • hängendes Loch;
  • akzeptabler Preis.

Nachteile

  • Es gibt eine Verschiebung der Leinwand zur Seite.

STAYER 2-15096

Bewertung: 4.7

STAYER 2-15096

Zum günstigsten Preis wird die Porenbetonsäge STAYER 2-15096 auf dem heimischen Markt verkauft. Das deutsch-chinesische Instrument eignet sich für Heimwerker, die mit eigenen Händen Häuser, Garagen und Nebengebäude bauen. Im Gegensatz zu den Marktführern hat das Modell eine kürzere Stahlklinge (500 mm), die durch eine Reibungsbeschichtung geschützt ist. Grobe Zähne mit Hartmetalleinsätzen haben einen Abstand von 20 mm. Der Kunststoffgriff hat einen gummierten Einsatz, der die Arbeit angenehm macht. Die Bügelsäge kann dank des Lochs im Sägeblatt während der Lagerung aufgehängt werden.

In den Bewertungen betrachten Benutzer die Bügelsäge als die am besten geeignete Option für den Hausbau. Nur aufgrund der kurzen Klinge ist es schwierig, Längsschnitte vorzunehmen.

Vorteile

  • niedriger Preis;
  • ergonomischer Griff;
  • scharfe Hartmetallzähne.

Nachteile

  • Zähne werden schnell stumpf;
  • kurzes Web.

Die besten Bügelsägen für Metall

Das schmale und dünne Sägeblatt einer Metallsäge kann in die unzugänglichsten Stellen eindringen, an denen es unmöglich ist, mit einer Schleifmaschine in die Nähe zu kommen. Schnitte in verschiedene Richtungen sind einfacher, wenn Sie die Klinge in den gewünschten Winkel drehen können. Hier sind einige effektive Tools.

Bahco 325

Bewertung: 4.9

Bahco 325

Eine einzigartige Bügelsäge für Metallprofis ist die Bahco 325. Sie verfügt über einen stabilen Aluminiumrahmen mit einem Federspannungsmechanismus. Mit diesem Design können Sie das Bügelsägeblatt schnell und bequem austauschen. Nach dem Einbau wird das Schneidelement zentriert, was zu einer perfekten Balance führt. Die Klinge kann in einem Winkel von 55 Grad installiert werden. Der Hersteller stattet sein Produkt mit einer 300 mm langen Sandflex-Bimetallklinge aus. Aufgrund seiner hohen Härte bleibt das scharfe Schärfen lange erhalten.

Die Bügelsäge Bahco 325 wird von Handwerkern als das beste Werkzeug zum Schneiden von Metall angesehen. Experten schätzten die Qualität des Produkts sehr und gaben ihm den ersten Platz in unserer Bewertung.

Vorteile

  • hohe Qualität;
  • Aluminiumrahmen mit Federmechanismus;
  • Bimetallklinge;
  • zwei schneidende Ecken.

Nachteile

  • hoher Preis.

Stanley 0-20-108

Bewertung: 4.8

Stanley 0-20-108

Die Experten gaben dem Stanley 0-20-108 Bügelsäge-Transformator den zweiten Platz in unserer Bewertung. Der Hersteller hat ein einzigartiges Rahmendesign entwickelt, mit dem Sie je nach Schnittbedingungen eine von fünf Konfigurationen auswählen können. Mit Hilfe einer Feile können nicht nur Metallwerkstücke gesägt, sondern auch die Kanten ausgerichtet werden. Die Klinge kann auch um 45 Grad gedreht werden. Die Basis der Bügelsäge ist ein glasfaserbeschichteter Stahlrahmen. Es verfügt über ein spezielles Fach zur Aufbewahrung der Schneidklinge. Das Werkzeug kann mit beiden Händen und einer gehalten werden. Ein zweiteiliger Griff bietet bequemen Halt.

Die Bügelsäge wurde für ihre Vielseitigkeit und bei den Verbrauchern gelobt. Helle Farben sind auch ein Plus des Modells. Die Verarbeitungsqualität erlaubt es dem Produkt jedoch nicht, den Marktführer zu übertreffen.

Vorteile

  • Multifunktionalität;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • stylistisches Aussehen;
  • Stärke.

Nachteile

  • Montage von schlechter Qualität;
  • großes Gewicht.

Brutto 77604

Bewertung: 4.7

Brutto 77604

Einfache und erschwingliche Bügelsäge Gross 77604 belegte in unserer Bewertung den dritten Platz. Das Modell hat einen Stahlrahmen, der durch Farbe und Lack vor Korrosion geschützt ist. Der Hersteller hat sein Produkt mit einem Hebelmechanismus ausgestattet, er ist für die maximale Spannung des Schneidmessers verantwortlich. Die Klinge kann um 45 und 90 Grad gedreht werden. Die Bimetallklinge besteht aus Kohlenstoffstahl, an den ein schneller Schneidstreifen mit Zähnen angeschweißt ist. Dank des speziell geformten Griffs und des gummierten Einsatzes kann das Werkzeug bequem gehalten werden, wodurch die Ermüdung beim langen Sägen verringert wird.

Die Benutzer in den Bewertungen sind schmeichelhaft über die Qualität der verwendeten Materialien, den angemessenen Preis und den Hebelmechanismus. Die Qualität der Leinwand lässt jedoch zu wünschen übrig.

Vorteile

  • schönes Aussehen;
  • robuste Konstruktion;
  • bequem in der Hand zu halten;
  • Spannhebelmechanismus.

Nachteile

  • Die Leinwand nutzt sich schnell ab.

Beste Trockenbau-Bügelsäge

Beim Schneiden von Trockenbauwänden muss die Bügelsäge durch die Papierstruktur und dann durch den Putz gehen. Daher muss die Klinge nicht nur hart und scharf sein, sondern auch eine bestimmte Zahnkonfiguration aufweisen. Bügelsägen mit klassischer Form eignen sich für Handwerker, und für Anfänger ist es besser, ein kompaktes und leichtes Werkzeug in Form eines Messers zu verwenden. Experten raten zu folgenden Modellen.

Stanley 2-20-149

Bewertung: 4.9

Stanley 2-20-149

Die Stanley 2-20-149 Bügelsäge hat ein robustes Design. Es wurde entwickelt, um präzise und gleichmäßige Schnitte in schwierigen Materialien wie Gipskartonplatten und -platten durchzuführen. Für die Herstellung der Klinge verwendete der Hersteller hochfesten Schnellarbeitsstahl U8A. Experten machten auf das dreieckige Schärfen der Zähne aufmerksam, da das Härten des Schneidteils einer selektiven Wärmebehandlung unterzogen wurde. Der Griff hat nicht nur eine bequeme Form und eine angenehm anzufassende Oberfläche. Der Winkel zwischen der Schneide und der Handlinie des Arbeiters ist sehr gut gewählt. Das Modell wird der Gewinner unserer Bewertung.

Benutzer haben keine Beschwerden über die Qualität der Bügelsäge. Mit seiner Hilfe ist es möglich, Schnitte in Trockenbauarbeiten reibungslos und schnell durchzuführen.

Vorteile

  • dreieckiges Schärfen der Zähne;
  • Bequemlichkeit bei der Arbeit;
  • zweiteiliger Griff;
  • Gleitbeschichtung.

Nachteile

  • hoher Preis.

Bahco PC-24-PLS

Bewertung: 4.8

Bahco PC-24-PLS

Die schwedische Gipskartonsäge hat eine spezielle Schneidkonfiguration. Zuerst gibt es eine Reihe kleiner Zähne (GT-Geometrie), und dann folgen mehrere Gruppen von Zähnen (jeweils 4), die sich mit Vertiefungen abwechseln. Dank dieser Verteilung der Schneidelemente konnte die Sägeeffizienz durch die rechtzeitige Entfernung von Spänen und Staub gesteigert werden. Die Klingenlänge beträgt 600 mm, was für die Arbeit mit Trockenbau optimal ist. Es ist sehr bequem, mit einer Bügelsäge zu arbeiten. Einer der Gründe für den Komfort ist der Zweikomponentengriff.

Viele Finisher verwenden die schwedische Bügelsäge und loben die Qualität und Effizienz des Einsatzes. Schwerwiegende Probleme treten nur beim Schärfen der Klinge auf. Die Experten gaben dem Instrument den zweiten Platz in der Bewertung.

Vorteile

  • einzigartige Konfiguration des Schneidteils;
  • Zweikomponentengriff;
  • haltbare Leinwand;
  • effizientes Sägen.

Nachteile

  • komplexes Schärfen.

IRWIN 10505705

Bewertung: 4.7

IRWIN 10505705

Das kompakteste und bequemste Werkzeug zum Schneiden von Trockenbauwänden ist die Bügelsäge IRWIN 10505705. Der amerikanische Hersteller hat sie in Form eines großen Messers hergestellt, dessen Klinge Zähne hat. Die Gesamtlänge des Modells beträgt 345 mm, von denen 150 mm auf die Klinge fallen. Zusätzlich zum Trockenbau kommt das Werkzeug gut mit Holz und Kunststoff zurecht, was es vielseitig macht. Die Klinge besteht aus starkem Stahl und ist zum Ende hin verjüngt. Diese Form ermöglicht es dem Handwerker, verschiedene Formen zu schneiden. Die leichte Bügelsäge (0,13 kg) liegt dank des Zweikomponentengriffs leicht in der Hand.

Viele Benutzer schwärmen von der Kompaktheit und Leichtigkeit der Bügelsäge. Es hat einen erschwinglichen Preis und stört nicht während der Arbeit. Zu den Nachteilen gehört die geringe Leistung bei der Durchführung von Großprojekten.

Vorteile

  • Kompaktheit und Leichtigkeit;
  • schmale Klinge;
  • niedriger Preis;
  • bequemer Griff.

Nachteile

  • schwache Leistung.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu