14 besten Putze

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Putzmischungen sind in der Bauindustrie weit verbreitet. Wurde dieses Material früher ausschließlich zum Nivellieren von Wänden und Decken verwendet, werden heute einige Verbindungen für die dekorative Veredelung verwendet. Dementsprechend hat sich auch das Pflastersortiment erweitert. Bereits heute ist es schwierig, Bauherren zu finden, die selbst Zement-Kalk-Mörtel herstellen. Sie wurden durch innovative Entwicklungen ersetzt, die nicht nur die Vorbereitung der Lösung, sondern auch die Anwendung und Nivellierung vereinfachen. In einem Supermarkt kann ein einfacher Laie leicht verwirrt werden. Um sich bei der Auswahl eines Pflasters nicht zu irren, lohnt es sich, die Empfehlungen von Spezialisten zu lesen.

Kriterien für die Auswahl des Putzes

  1. Zunächst muss der Master die Dicke der Nivellierschicht grob bestimmen. Meistens wird auf Gips zurückgegriffen, wenn um mindestens 3 mm vom Ideal abgewichen wird. Es ist möglich, große Unregelmäßigkeiten in mehreren Schichten zu verputzen, aber aufgrund des langen Trocknens der Oberfläche geht wertvolle Zeit verloren. Achten Sie in diesem Fall auf die maximal zulässige Dicke einer Schicht.

  2. Bei der Auswahl einer Zusammensetzung ist es wichtig, die Art des Substrats zu berücksichtigen. Wenn fast jeder Putz perfekt mit Betonböden kombiniert ist, müssen Sie sorgfältig eine Mischung für gipshaltige Basen auswählen.

  3. Einige Arten von Putz können verwendet werden, um die Oberfläche für das Verlegen von Fliesen vorzubereiten, andere Lösungen ermöglichen es Ihnen, moderne dekorative Oberflächen zu erstellen.

  4. Nicht alle Putze behalten ihre Eigenschaften in trockenen Räumen und im Freien gleich gut bei. Wenn eine breite Palette von Zusammensetzungen für den Innenausbau geeignet ist, ist es für die Veredelung externer Untergründe besser, Produkte zu kaufen, die gegen Feuchtigkeit, Frost und ultraviolettes Licht beständig sind.

  5. Putze unterscheiden sich in der Zusammensetzung. Zementmischungen eignen sich gut für den Außenbereich und sind am erschwinglichsten. Gipsputz trocknet schnell und ist normalerweise auf trockene Räume beschränkt. Am teuersten sind synthetische Verbindungen. Sie geben dem Meister ein weites Feld für Aktivitäten.

Unsere Bewertung umfasst die besten Putze. Bei der Erstellung des Ratings wurden folgende Kriterien berücksichtigt:

  1. geplanter Termin;

  2. die Zusammensetzung des Produkts;

  3. Preis;

  4. Expertenmeinung;

  5. Kundenrezensionen.

Vor- und Nachteile verschiedener Pflastertypen

Putzart

Vorteile

Nachteile

Zement

+ niedriger Preis

+ Witterungsbeständigkeit

+ Dampfdurchlässigkeit der Beschichtung

– Wird nur zum Nivellieren von Basen verwendet

– mangelnde Elastizität

Gips

+ Plastizität

+ schnell trocknend

+ kann für dekorative Zwecke verwendet werden

+ dicke Schicht

– Angst vor atmosphärischen Einflüssen

– hält mechanischen Belastungen nicht stand

Synthetik

+ Plastizität

+ Vielseitigkeit

+ hohe Haftung

+ Dekorativität

– hoher Preis

– geringe Dampfdurchlässigkeit

– wird leicht schmutzig

Bewertung der besten Putze

Nominierung ein Ort Produktname Bewertung
Die besten Zementputz 1 PLITONIT Т1 + 4.9
2 Knauf Grunband 4.8
3 Weber.vetonit TT40 4.7
4 Ceresit CT 29 4.7
5 Kreps Meister 4.6
6 KM Profi mit Verstärkungsfaser 4.5
Die besten Gipsputz 1 Knauf Rotband 4.9
2 Vetonit Profi Gips verstärkt (Weber Vetonit) 4.8
3 VOLMA-Schicht 4.8
4 Ceresit CT 35 4.7
5 Unis Teplon 4.6
6 Gründung von Gipswell 4.5
Die besten Kunstharzpflaster 1 Caparol streichputz 4.8
2 Mapei Nivoplan 4.7

Die besten Zementputz

Der Hauptzweck von Zementputz besteht darin, interne und externe Substrate auszugleichen. Nach dem Trocknen bildet es eine dauerhafte Beschichtung, die gegen Wasser, Frost und Sonnenlicht beständig ist. Die Experten wählten mehrere in Russland beliebte Kompositionen.

PLITONIT Т1 +

Bewertung: 4.9

PLITONIT Т1 +

PLITONIT T1 + -Putz ist eine Zusammensetzung auf Zementbasis, die wasserabweisende Komponenten und Verstärkungsfasern enthält. Die Mischung kann zum Nivellieren von Innen- und Außensubstraten verwendet werden. Experten schätzen die Vielseitigkeit der Anwendung sehr. Der Putz haftet perfekt auf Beton-, Ziegel- und Porenbetonoberflächen. Das Material wurde zu Recht als Gewinner der Bewertung anerkannt. Es hat eine gute Haftung, ist leicht aufzutragen und reißt nach dem Trocknen nicht.

Die Endbearbeiter reagieren positiv auf die Lebensfähigkeit der hergestellten Lösung (240 Minuten), einen weiten Bereich von Dicken (von 2 bis 30 mm). Gips kann manuell oder mit Hilfe der Mechanisierung aufgetragen werden.

Vorteile

  • breiter Bereich von Dicken;

  • geringer Konsum;

  • Feuchtigkeitsbeständigkeit und Plastizität;

  • von Hand oder maschinell aufgetragen.

Nachteile

  • nicht gefunden.

Knauf Grunband

Bewertung: 4.8

Knauf Grunband

Knauf Grünband Zementputz kann eine sehr rentable Option für die Fertigstellung eines Hauses oder einer Wohnung sein. Die poröse Struktur, die durch expandiertes Polystyrolgranulat bereitgestellt wird, verleiht der Schicht Wärmeisolationseigenschaften. Gleichzeitig bemerken Experten die Gleichmäßigkeit der Zusammensetzung und die einfache Anwendung auf der Basis. Aufgrund seiner Feuchtigkeitsbeständigkeit wird das Material sowohl für die Innen- als auch für die Außendekoration erfolgreich eingesetzt. In Anbetracht all dieser Eigenschaften verdient der Kader die zweite Zeile unserer Bewertung. Im Gegensatz zum Gewinner wirkt der Dickenbereich etwas bescheidener (10-30 mm).

Professionelle Bauherren heben ein weiteres Merkmal von Gips hervor, das sich durch einen sparsamen Verbrauch auszeichnet. Zum Nivellieren 1.4 sq. m 15 mm dick, ein Beutel mit einem Gewicht von 25 kg reicht aus.

Vorteile

  • Wärmedämmeigenschaften;

  • Gleichmäßigkeit der Zusammensetzung;

  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;

  • wirtschaftlicher Verbrauch.

Nachteile

  • unzureichende Festigkeit.

Weber.vetonit TT40

Bewertung: 4.7

Weber.vetonit TT40

Weber.vetonit TT40 Zementputz hat universelle Eigenschaften. Es eignet sich zum Nivellieren von Beton-, Ziegel-, Streckbeton- und Steinfundamenten. Die Zusammensetzung behält ihre Eigenschaften sowohl in beheizten trockenen Räumen als auch unter Außenbedingungen. Die Lösung wird manuell oder maschinell aufgetragen. Die Vielseitigkeit des Produkts blieb von Experten nicht unbemerkt, Gips wurde in die Top 3 der Bewertung aufgenommen.

Die Endbearbeiter umfassen einen breiten Bereich von Dicken von 5 mm bis 40 mm bis zu den Festigkeiten des Materials. Nach dem Kochen hat der Meister 2 Stunden Zeit, um die Lösung zu erarbeiten. Für eine hochwertige Aushärtung in trockenen Räumen muss der frische Putz in den ersten 2 Tagen mit Wasser angefeuchtet werden.

Vorteile

  • Universalität der Anwendung;

  • hohe Festigkeit;

  • Feuchtigkeits- und Frostbeständigkeit;

  • große Dicke einer Schicht.

Nachteile

  • haftet nicht gut an der Wand.

Ceresit CT 29

Bewertung: 4.7

Ceresit CT 29

Die Qualität des Zementputzes Ceresit CT 29 ist so hoch, dass in einigen Fällen nach dem Nivellieren der Wände oder der Decke keine weitere Füllung erforderlich ist. Um die Zementzusammensetzung formbarer zu machen, fügte der Hersteller Verstärkungsfasern und Polymeradditive hinzu. Der Anwendungsbereich ist etwas begrenzt, die Mischung eignet sich zum Nivellieren von Untergründen aus Ziegeln, Beton oder verputzten Oberflächen. Daher steht das Material in der Bewertung nur an vierter Stelle.

Veredler verwenden Putz nicht nur zur Dekoration von Wänden und Decken, sondern auch zur Bildung von Fensterhängen. Besonders gelobt wurden Eigenschaften wie Effizienz und Herstellbarkeit.

Vorteile

  • Multifunktionalität;

  • glatte Oberfläche;

  • Geeignet für die Fertigstellung von Hängen.

Nachteile

  • hoher Preis;

  • geringe Rissbeständigkeit.

Kreps Meister

Bewertung: 4.6

Kreps Meister

Russischer Gips Kreps Master ist eine trockene Zusammensetzung aus feinem Sand, Zement und Weichmachern. Mit seiner Hilfe können Sie Wände und Decken aus Beton, Ziegel, Porenbeton und Stahlbeton nivellieren. Der Materialverbrauch beträgt 1,5 kg / m². m mit einer Schichtdicke von 1 mm. Experten zufolge hält sich der Putz sowohl in trockenen Räumen als auch im Freien gut.

Ein Platz in der Rangliste der Komposition wurde auch durch gute Bewertungen der Finisher sichergestellt. Die Mischung ist leicht herzustellen und aufzutragen, sie haftet hervorragend, nach dem Trocknen zerbröckelt die Schicht nicht. Der Putz härtet schnell aus, so dass der Meister ca. 8-10 Minuten Zeit hat, ihn aufzutragen und zu glätten. Sie können mit der Lösung entweder manuell oder mithilfe von Mechanisierungswerkzeugen arbeiten.

Vorteile

  • ausgezeichnete Haftung;

  • einfach vorzubereiten und anzuwenden;

  • dauerhafte Schicht.

Nachteile

  • Die Lösung trocknet sehr schnell.

KM Profi mit Verstärkungsfaser

Bewertung: 4.5

KM Profi mit Verstärkungsfaser

Eine hervorragende Kombination aus Verfügbarkeit und Qualität zeigt der Zementputz KM Profi mit Verstärkungsfaser. Es haftet gut auf Beton, Ziegeln, Zementkalk und zellulären Substraten. Festigkeit und Elastizität werden durch die Verstärkung der Faser bereitgestellt, das Material verliert seinen Zustand in einer feuchten Umgebung und bei niedrigen Temperaturen nicht. Daher wird Gips zu Recht in unsere Bewertung aufgenommen. Nur die Zusammensetzung ist nicht zum Nivellieren von gipshaltigen Oberflächen geeignet.

Hochwertiges Material wird durch die Verwendung von Zutaten wie Portlandzement, Kalk und feinem Sand erreicht. Nach dem Trocknen reißt die Schicht nicht, da der Mischung modifizierende Weichmacher zugesetzt werden.

Vorteile

  • einfach vorzubereiten und anzuwenden;

  • dauerhafte Schicht.

Nachteile

  • schlechte Haftung;

  • Hoher Verbrauch.

Die besten Gipsputz

Gipsputz ermöglicht nicht nur das Nivellieren der Untergründe, sondern auch das vollständige Vorbereiten der Oberfläche zum Streichen oder Kleben. Diese Verbindungen haben sich bei der Dekoration von Innenräumen als am besten erwiesen. Die folgenden Mischungen sind in unserer Bewertung enthalten.

Knauf Rotband

Bewertung: 4.9

Knauf Rotband

Knauf Rotband Gips wird seit vielen Jahren von russischen Bauherren verwendet. In einer Vielzahl von Vergleichstests fällt diese Zusammensetzung immer auf den Sockel. Unsere Bewertung war keine Ausnahme, Experten gaben Rotband die Lorbeeren des Gewinners. Die Basis der Mischung ist Gips, dem Polymerkomponenten und Weichmacher zugesetzt werden. Die Mischung dient zum Nivellieren von Wänden und Decken in Gebäuden. Gleichzeitig kann das Material aufgrund seiner Feuchtigkeitsbeständigkeit auch in Bädern, Bädern oder Küchen eingesetzt werden. Der Mörtel haftet perfekt auf verschiedenen Untergründen, sei es Beton oder Ziegel. Die Schichtdicke kann zwischen 5 und 50 mm variieren.

Professionelle Bauherren stellen eine hervorragende Haftung, Plastizität und schnelle Trocknung fest. Die Vorteile der Zusammensetzung umfassen Feuerbeständigkeit, Dampfdurchlässigkeit und Umweltfreundlichkeit.

Vorteile

  • ausgezeichnete Haftung;

  • Universalität der Anwendung;

  • hohe Plastizität;

  • Umweltfreundlichkeit.

Nachteile

  • hoher Preis.

Vetonit Profi Gips verstärkt (Weber Vetonit)

Bewertung: 4.8

Vetonit Profi Gips verstärkt (Weber Vetonit)

Gips Vetonit Profi Gips belegte aus mehreren Gründen zuversichtlich den zweiten Platz in der Bewertung. Die Zusammensetzung hat eine erhöhte Haftung auf einer Vielzahl von Substraten, von Beton bis zu Gipsoberflächen. Aufgrund des Vorhandenseins von Mikrofasern und Weichmachern kann eine Schicht mit einer Dicke von bis zu 50 mm in einem Durchgang aufgetragen werden. Darüber hinaus verhindern diese Zusätze, dass der Putz nach dem Trocknen Risse bekommt.

Veredler nennen Vetonit Profi Gypsum das plastischste Material. Es ist leicht zu nivellieren und die gebildete Schicht ist gleichmäßig und gleichmäßig. Die Farbe der Beschichtung hängt vom Putz ab, es kann unterschiedliche Weißtöne geben.

Vorteile

  • mit Mikrofaser verstärkt;

  • leicht zu zeichnen und auszurichten;

  • Beim Trocknen bilden sich keine Risse.

  • hohe Plastizität.

Nachteile

  • Gips wirkt sofort erstarrend.

VOLMA-Schicht

Bewertung: 4.8

VOLMA-Schicht

Inländischer VOLMA-Schichtputz wird zum attraktivsten Preis verkauft. Die Zusammensetzung basiert auf hochwertigem Gips, dem mineralische und chemische Bestandteile zugesetzt werden. Die Mischung haftet perfekt auf Beton-, Ziegel-, Porenbeton- und Gipskartonböden. Der Hauptvorteil dieses Materials ist laut Experten die glänzende Oberfläche der aufgetragenen Schicht. Daher schließen Finisher den Füllvorgang häufig aus. Der Putz wurde auch wegen seiner Umweltfreundlichkeit in die Top 3 der Bewertung aufgenommen, was durch die entsprechenden Zertifikate bestätigt wird.

Die außergewöhnliche Reinheit der Zusammensetzung ermöglicht die Verwendung in Kinder- und medizinischen Einrichtungen. Atmungsaktives Pflaster sorgt für ein optimales Raumklima.

Vorteile

  • ausgezeichnete Haftung;

  • Umweltfreundlichkeit;

  • außergewöhnliche Reinheit der Zusammensetzung.

Nachteile

  • Die Elastizität geht 30 Minuten nach dem Mischen verloren.

Ceresit CT 35

Bewertung: 4.7

Ceresit CT 35

Die Qualität der Ceresit-Baumischungen ist im gesamten postsowjetischen Raum bekannt. Der dekorative Putz Ceresit CT 35 bietet alle Vorteile deutsch-russischer Produkte. Der Hauptzweck der Komposition ist die dekorative Oberfläche bereits verputzter oder zuvor vorbereiteter Oberflächen. Das Produkt kann in verschiedenen Farben gekauft werden. Meistens verwenden Handwerker die Mischung gleichzeitig mit der Wärmedämmvorrichtung. Eine höhere Position in der Bewertung wurde durch die Kosten für Gips verhindert. Und die Lebensdauer der fertigen Masse ist auf 1 Stunde begrenzt.

Bauherren verwenden Materialien für die Veredelung von Innen- und Außenbasen. Nach dem Trocknen wird die Beschichtung beständig gegen niedrige Temperaturen und ultraviolettes Licht.

Vorteile

  • Deutsche Qualität;

  • es gibt eine Auswahl an Farben;

  • Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen und ultraviolettes Licht.

Nachteile

  • hoher Preis;

  • schnelles Aushärten.

Unis Teplon

Bewertung: 4.6

Unis Teplon

Unis Teplon Gipsputz hat einen wichtigen Vorteil gegenüber Wettbewerbern. Nach dem Trocknen nimmt die Oberfläche eine schneeweiße Farbe an. Daher können Sie nach dem Schleifen mit dem Malen oder Einfügen beginnen. Experten weisen auch auf die Möglichkeit hin, eine dicke Schicht in einem Durchgang (bis zu 50 mm) aufzutragen. Der Anwendungsbereich der Komposition beschränkt sich nur auf die internen Prämissen, die den Platz im Ranking beeinflusst haben. Handwerker beachten auch die schnelle Abbindezeit der vorbereiteten Lösung (50 Minuten). Es ist jedoch möglich, Putz nicht nur von Hand, sondern auch mit Hilfe von Mechanisierungsmitteln auf die Wände aufzutragen.

Benutzer in Bewertungen drücken ihre Zufriedenheit mit dem erschwinglichen Preis, dem wirtschaftlichen Verbrauch und den klaren Gebrauchsanweisungen aus. Eine schlechte Haftung beeinträchtigt den angenehmen Eindruck.

Vorteile

  • bezahlbarer Preis;

  • schneeweiße Farbe;

  • große Dicke einer Schicht.

Nachteile

  • schlechte Haftung;

  • Der Anwendungsbereich ist begrenzt.

Gründung von Gipswell

Bewertung: 4.5

Gründung von Gipswell

Die größte Rauchpause können sich Finisher mit Osnovit Gipswell Gipsputz leisten. Die vorbereitete Lösung hat eine Topfzeit von 90 Minuten. Ein weiterer Vorteil ermöglichte es dem Material, in unsere Bewertung einzusteigen. Dies ist ein Rekordbereich der Einzelschichtdicke (3-80 mm). Aufgrund seiner guten Haftung kann die Zusammensetzung auf Beton-, Ziegel- und Putzuntergründen aufgetragen werden. Die einzige Einschränkung ist die Verwendung in trocken beheizten Räumen.

Handwerker schätzen auch den Zustand der Oberfläche nach dem Trocknen sehr. Nach dem Schleifen können Sie Wände oder Decken dekorieren. Der Verbraucher erhält all diese Qualitäten zu einem erschwinglichen Preis.

Vorteile

  • Dauer der Lebensfähigkeit;

  • breiter Bereich von Einzelschichtdicken;

  • akzeptabler Preis.

Nachteile

  • Risse nach dem Trocknen;

  • instabile Qualität.

Die besten Kunstharzpflaster

Die modernsten Pflastertypen sind Verbindungen auf der Basis von Kunstharzen. Die Mischungen sind einfach zuzubereiten, aufzutragen und zu glätten. Synthetische Putze werden häufig zur Dekoration von Wänden und Decken verwendet. Hier sind einige Qualitätsprodukte.

Caparol streichputz

Bewertung: 4.8

Caparol Streichputz Gips

Caparol Streichputz Mattputz ermöglicht die Herstellung hochwertiger Dünnschicht- und wetterbeständiger Beschichtungen. Grundlage der deutschen Zusammensetzung ist Kunstharz, das Material kann mit Wasser auf die gewünschte Konsistenz verdünnt werden. Experten gaben dem Material die Handfläche für eine Vielzahl von Anwendungen. Mit Hilfe einer plastischen Masse können nicht nur die Sockel geebnet, sondern auch verschiedene Arten moderner Oberflächen hergestellt werden (Mosaikstaub, Nachahmung von Sgraffito).

Gute Noten von professionellen Bauherren erhielten solche Putzqualitäten wie Haltbarkeit, Umweltfreundlichkeit, Geruchsarmut, keine Risse nach dem Trocknen. Die Mischung ist einfach aufzutragen und zu glätten.

Vorteile

  • Witterungsbeständigkeit;

  • Festigkeit und Duktilität;

  • Umweltfreundlichkeit;

  • breites Anwendungsspektrum.

Nachteile

  • hoher Preis.

Mapei Nivoplan

Bewertung: 4.7

Mapei Nivoplan

Experten führen einen angemessenen Preis, eine gute Haftung und eine hohe Elastizität auf die starken Eigenschaften des synthetischen Gipses Mapei Nivoplan zurück. Daher hat sich die Zusammensetzung als vielseitiges Material etabliert, das nicht nur die Nivellierung der äußeren und inneren Basis ermöglicht. Mit Hilfe der Mischung ist es möglich, verputzte Oberflächen zu restaurieren, um die Wände für das Verlegen von Fliesen vorzubereiten. Die Elastizität des Mörtels in Kombination mit einer guten Haftung ermöglicht das Aufbringen auf die Decke. Die Dicke einer Schicht ist auf 30 mm begrenzt.

Vor Arbeitsbeginn ist es wichtig, eine trockene Zusammensetzung durch Mischen mit Wasser richtig vorzubereiten. Gips ist nicht zum Nivellieren von gipshaltigen Substraten geeignet. Aufgrund dieser Eigenschaften konnte das Material nicht zum Gewinner der Bewertung werden.

Vorteile

  • Universalität der Anwendung;

  • bezahlbarer Preis;

  • gute Haftung.

Nachteile

  • selten im Einzelhandelsnetz gefunden;

  • Nicht für Putzoberflächen geeignet.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu