15 besten Bohrerhersteller

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bohrer werden verwendet, um Durchgangslöcher in Metall, Holz und Beton zu erzeugen sowie Aussparungen und Rillen herzustellen. Das Zubehör wird zusammen mit Schraubendrehern, Bohrern und Bohrhämmern verwendet. Die Produktion umfasst große Maschinen. Dies ist ein Muss für Reparaturen, Bauarbeiten und verschiedene Werkstätten. Normalerweise werden solche Geräte in ganzen Sets gekauft, um die erforderlichen Abmessungen sofort zur Hand zu haben. Daher ist es sinnvoll, die Bewertung der besten Bohrerhersteller zu untersuchen, um eine große Auswahl an Produkten zu ermitteln. Das Material basiert auf Merkmalen und Kundenbewertungen und wird nur zu Informationszwecken erstellt.

So wählen Sie einen Bohrer

Bevor wir die Bewertung betrachten, werden wir einige Schlüsselparameter erwähnen, die bei der Auswahl der Bohrer berücksichtigt werden sollten. In Kombination mit Informationen zu den besten Herstellern können Sie so das beste Produkt für bestimmte Aufgaben auswählen. Die Bohrer werden ausgewählt nach:

  1. Materialeignung. Die Produkte werden separat für Holz, Beton, Glas, Keramik und Metall hergestellt. Das Werkzeug ist nicht austauschbar, daher werden für ein bestimmtes Material nur dafür geeignete Bohrer verwendet.
  2. Farbe. Das Werkzeug besteht aus Schnellarbeitsstahl, der eine silberne Farbe hat. Dies ist die billigste, aber kurzlebige Option. Schwarze Bohrer sind dampfgehärtet und halten die Schneide länger geschärft. Das helle Gold ist außen mit Titannitrid beschichtet, was die Reibung verringert und die Festigkeit erhöht. Das blasse Gold wurde gehärtet, aber die innere Spannung wurde entfernt, wodurch die Zerbrechlichkeit beseitigt wurde.
  3. Schneidteil. Die Kante wird je nach Durchmesser des Bohrers in verschiedenen Winkeln geschärft und kann dreieckig (spiralförmig) oder mit einer Zentrierstange (dreizackig) sein. Letzteres ist für schnelles Bohren ohne Stanzen erforderlich. Bohrer mit Kronen helfen dabei, ein Loch mit großem Durchmesser für einen Verriegelungseinsatz usw. zu schaffen. Schreibfedern werden für Holz verwendet und passieren schnell 5-15 mm dick. Diamant wird auf eine röhrenförmige Basis aufgetragen und ist für Glas und Fliesen geeignet.
  4. Markierung. Auf dem Schaft ist eine Markierung angegeben, die darüber informiert, woraus der Bohrer besteht. HSS bezieht sich auf herkömmlichen Schnellarbeitsstahl. Die Präfixe im Index E, Co, TiN geben verschiedene Additive in Form von Kobalt, Titan usw. an, die die Festigkeit und Beständigkeit gegen Überhitzung erhöhen. CV schreibt Chrom-Vanadium-Stahl vor.
  5. Arbeitsteilart. Der Bohrkörper kann zylindrisch in Form einer Spirale (zum Durchführen von Durchgangslöchern), verjüngt (zum Aussparen oder schnellen Bohren von flachen Löchern mit unterschiedlichen Durchmessern) und abgestuft sein (sofortige Übergänge zu unterschiedlichen Lochdurchmessern beim Bohren von Stahlblech ohne Änderung der Ausrüstung).
  6. Schaft. Der zylindrische Typ ist für Handbohrer und Schraubendreher geeignet. Der Kegel wird nur für Werkzeugmaschinen verwendet. Rillenzylinder, geeignet für Bohrhammer mit SDS-Plus- und SDS-Max-Spannfuttern. Das Sechskant wird in einen Schraubendreher mit einem ähnlichen Spannfutter anstelle eines Stücks eingesetzt. Der dreiseitige Zylinder wird von einem dreiflügeligen Bohrfutter erfasst und widersteht dem Durchdrehen, wenn er gegen das viskose Material widersteht.
  7. Durchmesser. Bohrer mit Durchmessern von 1,0 bis 55 mm sind erhältlich. Es wird sich herausstellen, dass das Gerät nur mit einer Anzeige von 13 mm in das Spannfutter einer elektrischen Bohrmaschine eingesetzt werden kann, der Rest ist für Werkzeugmaschinen geeignet. Der Durchmesser wird unter Berücksichtigung des zukünftigen Lochs ausgewählt, das erhalten werden soll. Beim Bohren von 10 mm beträgt das fertige Loch 11 mm, weil 1 mm wird durch aktive Drehung “weggefressen”.
  8. Länge. Sie wird abhängig von der erforderlichen Lochtiefe ausgewählt. Der Indikator variiert zwischen 3 und 90 cm.

Bewertung der Bohrerhersteller

Nominierung ein Ort Hersteller Bewertung
Bewertung der Bohrerhersteller 1 Haisser 4.9
2 Bosch 4.9
3 Metabo 4.8
4 DeWALT 4.8
5 AEG 4.7
6 Makita 4.7
7 DIAGER 4.7
8 VIRA 4.6
9 Ryobi 4.6
10 Zubr 4.5
11 SIBRETECH 4.5
12 Ineterskol 4.5
13 Tulamash 4.4
14 In voller Stärke 4.4
15 Anker 4.3

Um zu verstehen, wie man einen Bohrer auswählt, gehen wir zu der Bewertung über, bei der die besten Hersteller anhand der Eigenschaften ihrer Produkte und der Bewertungen der Meister zusammengebracht wurden. Die Experten analysierten die Produktpalette, die verwendeten Stahlsorten, die Lebensdauer und die praktische Erfahrung der Anwender, was dazu beitrug, die Unternehmen in dieser Reihenfolge hervorzuheben.

Haisser

Bewertung: 4.9

Haisser.jpg

Den ersten Platz in der Bewertung haben wir einem deutschen Hersteller gegeben, der nicht nur in Europa und der GUS, sondern auch in den USA für seine Produkte bekannt ist. Das Unternehmen verfügt über Produktionsstätten zu Hause und in China, sodass die Qualität der Produkte leider unterschiedlich ist. Deutsche Bohrer zeichnen sich jedoch durch Schärfe und lange Lebensdauer aus. Für den Preis nehmen sie den durchschnittlichen Platz ein, was die meisten Benutzer in den Bewertungen mögen. Die Produkte werden in zwei Serien “Medium TN” und “Long TM” hergestellt. Die erste Linie enthält Modelle mit einer Länge von 3,4 bis 15 cm und die zweite von 5,6 bis 20,5 cm. Die Produkte werden sowohl einzeln als auch in ganzen Sets verkauft. Die vorrangige Bohrrichtung ist Metall.

Dieser Hersteller wurde von unseren Experten als der beste ausgezeichnet, da er viele Kreuzungspunktbohrer produziert. Dank dieser Konstruktion kann das Werkzeug auch ohne Stanzen leicht in das Material „beißen“ und bewegt sich während der anfänglichen Drehung nicht. Außerdem ist der Arbeitsteil des Werkzeugs immer dünner als der Schaft, sodass er weniger verschleißanfällig ist, wenn der Bohrer in das Spannfutter fällt und sich weiter dreht.

Vorteile

  • Bruchfestigkeit;
  • präzises Schärfen – kann sofort verwendet werden;
  • Kreuzschärfen auf vielen Bohrern zur Selbstzentrierung;
  • verstärkte Stange;
  • komplettes Sortiment an Bohrern für Keramik, Gusseisen, Kunststoffe, legierten Stahl.

Nachteile

  • Die Kosten sind teurer als bei Analoga.
  • Sortiment nur für Handwerkzeuge;
  • Die siegreichen Lote auf den Bohrern werden ziemlich schnell abgerundet.
  • Es ist schwierig, in Deutschland hergestellte Produkte zu kaufen.

Bosch

Bewertung: 4.9

Bosch.png

Es ist ein globaler Hersteller von Bohrern, der oft einen hohen Rang einnimmt und über Produktionsstätten in verschiedenen Ländern verfügt. Sie können seine Produkte in jeder Stadt kaufen. Die Sets zeichnen sich durch durchdachte Gehäuse aus, die die Bohrer während des Transports sicher befestigen – nach einer langen Fahrt und dem Öffnen des Gehäuses bleiben alle Elemente an Ort und Stelle und vermischen sich nicht. Das Unternehmen produziert Bohrer mit einem Durchmesser von 1,0 bis 13 mm und einer Länge von 3,4 bis 13,3 cm. Die Meister in ihren Bewertungen loben die Produkte mit siegreichen Düsen, die perfekt mit modernen Ziegeln und Trennwänden umgehen.

Unsere Experten stuften den Hersteller als die breiteste Produktpalette ein. Das Unternehmen produziert Bohrer für alle Arten von Materialien. Die Stähle sind HHS-R, HSS-Co, HSS-G, HSS-TiN. Sie können die Ausrüstung sowohl in Spannfuttern als auch in sechseckigen wählen. Der Hersteller ist besonders führend in der Verfügbarkeit von vorgefertigten Sets mit 10 bis 156 Elementen, die selbst den Anforderungen des anspruchsvollsten Handwerkers gerecht werden.

Vorteile

  • das breiteste Spektrum an Ausführungsmaterialien;
  • es gibt zylindrische und Sechskantschäfte;
  • eine große Auswahl an Sets und Einzelpositionen;
  • Die Kits werden in bequemen, langlebigen Hüllen verkauft.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • maximaler Durchmesser 13 mm;
  • Ausrüstung für alten Stahlbeton ist nicht die langlebigste;
  • wenige Bohrer mit einem abgestuften Arbeitsteil.

Metabo

Bewertung: 4.8

METABO.jpg

Ein weiterer bekannter deutscher Hersteller in unserer Bewertung, der seine Tätigkeit 1923 aufnahm. Die erste Erfindung des Unternehmens war eine Handbohrmaschine für Metall. Seit fast 100 Jahren ist das Unternehmen auf Elektrowerkzeuge und Zubehör spezialisiert. Der Staat hat jetzt mehr als 1900 Mitarbeiter und es gibt 25 Tochtergesellschaften im Land. Dank der Anwesenheit von 90 offiziellen Vertretern und eines breiten Händlernetzes ist es einfach, Produkte überall auf der Welt zu kaufen. Der Hersteller zeichnet sich durch das Vorhandensein von 700 Patenten aus, von denen sich viele auf Bohrer beziehen. 2014 erhielt das Unternehmen vom Focus Magazine den Titel Bester Arbeitgeber.

Unsere Experten haben zahlreiche Bewertungen und Eigenschaften von Metabo-Bohrern untersucht und die Marke zu der Bewertung mit den seltensten Gerätetypen hinzugefügt. Er verkauft Sperrholzbohrer mit einer komplexen Form des Schneidteils, Glasbohrer mit Spitzen, Forstnerbohrer und diamantbeschichtete Elemente.

Vorteile

  • bequeme Koffer für Transport und Lagerung;
  • detaillierte Klassifizierung der Waren auf der offiziellen Website;
  • das Vorhandensein von Schäften für jede Art von Elektrowerkzeug;
  • Es gibt seltene Arten von Bohrern.

Nachteile

  • Es werden nur wenige Einzelexemplare angeboten (nur in Sets).
  • Die meisten Produkte werden in China hergestellt.
  • HSS-R-Stahlelemente werden schnell stumpf und müssen häufig geschärft werden.

DeWALT

Bewertung: 4.8

DEWALT.jpeg

Dieser Hersteller in der Rangliste stammt aus dem Jahr 1922. Der Gründer des Unternehmens ist Raymond DeVolt, und das Unternehmen erhielt seinen Namen und ist heute weit außerhalb der USA bekannt. Die amerikanische Marke ist seit 1997 in Russland erhältlich und umfasst mehr als 1400 Artikel. Ein großer Teil davon wird von Bohrern und Bohrern für verschiedene Produktionsaufgaben übernommen. Zur Herstellung werden sowohl herkömmlicher Werkzeugstahl als auch unter Zusatz von Titan, Kobalt und anderen Legierungsmaterialien verwendet. Meister in den Bewertungen betonen die Geschwindigkeit des Bohrens aufgrund der scharfen Kante. Die Verwendung von exzentrischen Modellen hilft, Zeit zu sparen, wenn viel Arbeit erledigt ist.

Unsere Experten empfehlen diesen Hersteller als den besten in der Schaftherstellung. Oft sind die zylindrischen Bohrer am Ende mit drei Kanten ausgestattet, wodurch das Werkzeug sicher im Spannfutter gehalten wird und beim Arbeiten mit harten Materialien ein Verdrehen vermieden wird.

Vorteile

  • Ausrüstung für Holz, Ziegel, Beton und Fliesen;
  • es gibt Universalbohrer;
  • Es gibt seltene Arten von Schäften mit drei Kanten.
  • Schneide vieler Modelle mit Zentrierelement für Arbeiten ohne Stanzen;
  • hohe Bruchzähigkeit durch Additive und Legierungen.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • beim Bohren von Bissen aus viskosen Metallen (Messing, Kupfer);
  • Wenn die Spitze festsitzt, dreht sich der dreieckige Schaft weiter und bricht den Bohrkörper.

AEG

Bewertung: 4.7

AEG.jpg

Dieser Hersteller aus dem Rating entwickelt und fertigt Produkte direkt in Deutschland. Der Preis der Ware ist hoch, aber die Qualitätskontrolle und die Lebensdauer sind angemessen. AEG-Geräte können entweder einzeln oder in ordentlichen Kartons erworben werden, die für den Transport zum Arbeitsplatz geeignet sind. Unter den Modellen für Metall gibt es viel gehärteten Werkzeugstahl, der mit Dampf behandelt wurde, wie die schwarze Farbe zeigt. Die Schlitze im Gehäuse sind signiert und helfen Ihnen, schnell durch die Abmessungen der Elemente zu navigieren. Anwender in den Bewertungen mögen die Bohrgeschwindigkeit von Bohrern mit einer Dicke von 2-3,5 mm, die für das Bohren von Nieten in Metallstrukturen optimal ist.

Wir bewerten den Hersteller aufgrund besonders hochwertiger Bohrer für Beton und Stein, die sich durch Langlebigkeit und Leistung auszeichnen. Wenn Sie einen Armstrong aufhängen oder ein Profil unter einem Trockenbau installieren müssen, ist dies die beste Option für einen Puncher.

Vorteile

  • auch mit sowjetischem Stahl fertig werden;
  • bequeme Fälle;
  • hohe Bohrgeschwindigkeit;
  • direkt in Deutschland hergestellt.

Nachteile

  • Bohrer mit einem Durchmesser von 10 mm und mehr haben einen großen Anstellwinkel (115 Grad);
  • Um ein Loch mit einem Werkzeug von 8 mm oder mehr zu bohren, ist ein Vorschnitt mit einem 3 mm Bohrer erforderlich.
  • wenige Optionen für Holz.

Makita

Bewertung: 4.7

MAKITA.jpg

Dieser japanische Hersteller aus unserer Bewertung zeichnet sich durch einen angemessenen Preis und Qualität der Ware aus. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Herstellung von Spiralbohrern mit zylindrischen Schäften. In der Produktion wird Werkzeugstahl mit verschleißfesten Beschichtungen verwendet. Holzwerkzeuge sind mit einem Zentrieranschlag ausgestattet. Benutzer in den Testberichten bemerken das scharfe Werksschärfen und die erfolgreiche Auswahl der Durchmesser der Sets, die für den Heimbedarf optimal sind (die Sets enthalten die gängigsten Optionen für 5, 6, 8 mm Durchmesser).

Unserer Meinung nach hat sich der Hersteller aufgrund der großen Auswahl an Universal-Sets einen Platz im Ranking verdient. In einer Box können Sie also drei Elemente für die Arbeit mit Holz kaufen, drei für Stein und drei für Metall. Dies deckt alle Anforderungen für Reparaturen zum Selbermachen ab und ist auf dem Bauernhof nützlich (ein Schloss in Innen- oder Metalltüren einbetten, ein Regal aufhängen).

Vorteile

  • viele Modelle mit Titannitridbeschichtung;
  • Die Sets werden deutlich durch die Größe der Elemente und den Zweck der Materialien angezeigt (grafische Tipps).
  • relative Erschwinglichkeit;
  • kein Schlagen beim Drehen;
  • gutes Schärfen.

Nachteile

  • Japanische Waren werden in China hergestellt;
  • transparente Gehäusedeckel sind zerbrechlich und brechen oft;
  • wenige Schaftoptionen.

DIAGER

Bewertung: 4.7

DIAGER.jpg

Das Unternehmen nimmt einen Ehrenplatz in der Bewertung ein und ist seit 1953 in Fachkreisen bekannt. Die Marke mit Sitz in Frankreich produziert heute Bohrer, Bohrer, Meißel und Meißel, die in 70 Ländern weltweit verkauft werden. 2013 wurde der französische Konzern um den deutschen Handstückhersteller USH erweitert. Dies hat zur Herstellung noch stärkerer Bohrer aus einer Vielzahl von Hartmetallmaterialien beigetragen. Der Firmenkatalog enthält bis zu 20 Millionen Zubehörteile und der Ruf wird auf der ganzen Welt geschätzt. Zu den Entwicklungen zählen Betonbohrer mit drei Schneidkanten für die Spitze, die die Sinkrate erhöhen.

Wir haben den Hersteller aufgrund der breiten Produktpalette für die Bearbeitung von Stein, Beton und Keramik zu den Besten gezählt. Wir empfehlen professionellen Bauherren, auf die Produkte zu achten, die täglich Böden und Wände bohren müssen, um die Kommunikation zu verlegen und Strukturen auf Beton zu befestigen.

Vorteile

  • Waren sind PGM-zertifiziert;
  • verschiedene Schäfte für SDS und Max SDS +;
  • langlebige Metallgehäuse für raue Gebäudebedingungen;
  • Es gibt Bohrer mit einer Länge von 92 cm.

Nachteile

  • kleine Werkzeuge für Holz oder Metall;
  • Die meisten Produkte werden einzeln verkauft.
  • Die Kosten sind eine der höchsten.

VIRA

Bewertung: 4.6

VIRA.jpg

Dies ist ein inländischer Hersteller in der Rangliste, der seine Produkte in China herstellt. Werkzeugzubehör ist in vier Kategorien unterteilt: Metall, Stein, Holz und Glas. Benutzer in den Bewertungen berichten, dass das Werkzeug für den intermittierenden Gebrauch gut geeignet ist, aber für den 10. Durchgang ist ein vorläufiges Reiben mit einem niedrigeren Wert erforderlich. Der Preis von Produkten ist viel günstiger als bei europäischen Marken.

Wir empfehlen, dass Sie die Bohrer dieses Herstellers in der Bewertung für diejenigen beachten, die häufig mit Glas- und Keramikfliesen arbeiten. Der Katalog des Unternehmens enthält die größte Auswahl an Werkzeugen mit einer spitzen Schneide für den einfachen Durchgang einer glatten Oberfläche und das sanfte Bohren in zerbrechlichen Materialien.

Vorteile

  • Wand- und Bodenfliesen gehen ordentlich vorbei;
  • hochwertiger Marmor wird gebohrt;
  • erschwingliche Kosten;
  • gebläute Stahlbohrer für Holz.

Nachteile

  • wenige Sets zum Verkauf;
  • Es gibt nur wenige Kits – die maximale Anzahl beträgt 18 Stück.
  • Bohrer fallen aus Löchern in der Box.

Ryobi

Bewertung: 4.6

RYOBI.png

Ein japanischer Hersteller, der Bohrer in seinem Heimatland herstellt. Konzentriert sich auf die Herstellung von Werkzeugen zum Bohren von Holz, Stein und Metall. Sie können Produkte einzeln oder in vorgefertigten Sets kaufen. Für Holzbohrer wird HSS-Stahl verwendet, und die Kategorie für Metall wird aus HSS-TiN hergestellt oder zusätzlich angelassen, damit die Stangen keine innere Spannung aufweisen. Zu den Schaftoptionen gehören zylindrische und SDS-Schäfte.

Laut unseren Experten haben die Produkte dieses Herstellers in der Bewertung die beste Kombination aus Preis und Qualität. So kann ein Satz von 19 Stück mit Durchmessern von 1 bis 10 mm und einem Abstand von 0,5 mm für nur 1000 Rubel gekauft werden. Wie die meisten Bewertungen belegen, funktioniert das Bohren von Metall jedoch zuverlässig, und ein erneutes Schärfen ist für lange Zeit nicht erforderlich.

Vorteile

  • eine breite Palette von Bohrern für alle Materialien;
  • praktische Aufbewahrungskoffer für zwei Zonen;
  • gutes Werksschärfen;
  • Die Titannitrid-Beschichtungstechnologie wird aktiv eingesetzt.

Nachteile

  • In den Fällen ist nur wenig Platz für die Kernspeicherung vorhanden.
  • kleine Auswahl an Schäften;
  • nur zylindrisches oder federarbeitendes Teil.

Zubr

Bewertung: 4.5

ZUBR.jpg

Eine inländische Marke in der Bewertung, die Schnellarbeitsstahl verwendet und Produkte gemäß GOST 10902-77 liefert. Das Werkzeug verfügt über einen Schärfwinkel von 135 Grad und häufig wird ein Kreuzungspunkt verwendet, um die Zentrierung zu unterstützen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung von Bohrern für Holz, Keramik, Glas, Legierungen und Baustähle. Die A1-Genauigkeitsklasse gefällt den meisten, die sie in Aktion ausprobiert haben.

Experten empfehlen die Bohrer dieses Herstellers nur für den Heimgebrauch bei kurzen Arbeiten. Sie wurden in die Bewertung als erschwingliches alternatives Rig mit weitreichenden Möglichkeiten aufgenommen. Zum Beispiel gibt es zusätzlich zu Spiralbohrern Rohrbohrer mit einer Diamantspitze zum Bohren von Fliesen, um ein Loch für ein Rohr, eine Befestigung oder eine Verkabelung zu bohren. Wie Sie den Bewertungen entnehmen können, nutzt sich die Kante schnell ab, sodass sie nicht für berufliche Aktivitäten geeignet ist.

Vorteile

  • es gibt große Sätze von 370 Stück;
  • bezahlbarer Preis;
  • große Auswahl nach Art der Schneide;
  • Verwendung von Diamantspitzen mit P100-Körnung.

Nachteile

  • nicht überall verkauft;
  • relativ kurze Lebensdauer;
  • Die Bezeichnung der Stahlsorte entspricht nicht den europäischen Normen (es ist schwierig, den Index, z. B. P6M5, sofort zu verstehen).

SIBRETECH

Bewertung: 4.5

SIBRETECH.png

Der Hersteller nimmt aufgrund des kleinen Sortiments nicht den höchsten Platz in der Bewertung ein – das Unternehmen ist nur auf Bohrer für Metall und Holz spezialisiert. In Geschäften können Sie Zubehör mit einem zylindrischen Schaft für Bohrer und kleine Maschinen kaufen. Stahl R4M4X2 wird als Grundlage für die Herstellung verwendet, bei der gut graue und formbare Gusseisen-, Nichteisenmetall- und legierte Legierungen gebohrt werden.

Der Hersteller ist bekannt für die erschwinglichen Kosten der Waren, für die er zur Bewertung der Besten hinzugefügt wurde. Besonders lohnt es sich, seine Bohrer von Holzhandwerkern genauer zu betrachten. Der Schneidkopf ist immer mit einem Zentrieranschlag ausgestattet und ermöglicht präzise Manipulationen zur Förderung der Produktivität. Ein solches Werkzeug hält bei der Arbeit mit weichen Materialien lange und zahlt sich schnell aus.

Vorteile

  • sehr billig;
  • spröde Metalle (Gusseisen, Cermet-Legierungen) werden sorgfältig gebohrt;
  • einzeln und in Verpackung verkauft;
  • Bruchdruck standhalten.

Nachteile

  • Werksschärfen ist nicht überall ideal;
  • Es wird nur HSS-Stahl verwendet.
  • eine Art von Schäften;
  • Ein stumpfer Anstellwinkel von 118 Grad erfordert kleinere Bohrungen.

Ineterskol

Bewertung: 4.5

INETERSKOL.png

Ein inländisches Unternehmen im Ranking, das einen Ruf als beliebter Hersteller hat, insbesondere angesichts des Warenpreises. Interskol stellt Bohrer für alle Materialien her, einschließlich Beton, Glas, Holz und Metall. Die am häufigsten im Handel erhältlichen Laufgrößen mit Durchmessern 4, 5, 6, 8 und 10 mm. Besitzer in Bewertungen wie der Magnethalter in den Kits, der verhindert, dass Inventar aus der Box verschüttet wird.

Wir haben Interskol zur Bewertung hinzugefügt, da Sie häufig Bohrer mit einem Sechskantschaft im Arsenal ¼ finden. Dies ist für Handwerker geeignet, die häufig mit einem Schraubendreher mit einem ähnlichen Spannfutter arbeiten. Wenn Sie ein Durchgangsloch machen müssen, kann der Bohrer in 1 Sekunde durch einen Bohrer ersetzt werden. Das Vorhandensein von Kanten ermöglicht es dem Rig nicht, sich zu drehen, wenn es eingeklemmt ist.

Vorteile

  • Es gibt Bohrer für Keramikfliesen und Glas.
  • ein großes Sortiment für die Arbeit mit Metall und Holz;
  • akzeptabler Preis;
  • das Vorhandensein von Sechskantschäften.

Nachteile

  • manchmal mit einem Schlag rüberkommen;
  • wenige Sätze;
  • Fälle sind schwach.

Tulamash

Bewertung: 4.4

TULAMASH.png

Inländische Unternehmen, die aufgrund ihrer umfangreichen industriellen Tätigkeit und Produktion für den In- und Auslandsmarkt in das Rating einbezogen wurden. Die Hauptrichtung ist die Produktion von Fahrzeugen, einschließlich sogar Verträge mit Verteidigungsstrukturen. Auf dem Weg dorthin produziert das Werk Baumaschinen und technologische Werkzeuge. Das Unternehmen verfügt über ein eigenes Qualitätskontrollsystem RISO 9001 und hat internationale Zertifikate ISO 9001 erhalten. Darüber hinaus werden Tulamash-Bohrer von einem russischen Kalibrierungszertifikat begleitet. Benutzer in den Bewertungen mögen den Schritt der Durchmesser, wo Sie Werte mit einer Differenz von 0,2 mm erfassen können.

Wir empfehlen den Eigentümern kleiner und großer Unternehmen, die Werkzeugmaschinen in technischen Prozessen einsetzen, auf die Ausstattung dieses Herstellers zu achten. Es gibt viele Arten von Kegelschaftbohrern im Katalog. Entwickelt in zwei Serien mit mittleren und verlängerten Längen für extra dicke Stähle.

Vorteile

  • Die Anlage produziert 9 separate Bohrserien.
  • es gibt Hartmetallstähle;
  • Auswahl nach Schaftoptionen;
  • Einhaltung russischer und internationaler Standards.

Nachteile

  • Das Werkzeug muss regelmäßig geschärft werden.
  • Es gibt fast keine Möglichkeiten, mit Holz zu arbeiten.

In voller Stärke

Bewertung: 4.4

INFORCE.jpg

Dies ist ein inländischer Hersteller im Ranking, aber in Bezug auf die Produktqualität versucht er, ein Niveau mit europäischen Marken zu erreichen. Die Oberfläche der Bohrer ist perfekt geschliffen, und die Markierung erfolgt mit einem Laser, nicht mit einer Gravur. Produkte werden hauptsächlich in Sets verkauft. Bereits ab Werk ist ein scharfes Schärfen in einem Winkel von 135 Grad vorgesehen. Sie können spezielle Kits für Holz oder Metall sowie Universal kaufen. Der Hersteller wendet für den Übergang von Größe zu Größe einen Abstand von 0,5 mm an.

Unsere Experten haben den Hersteller aufgrund der Herstellung von Bohrern mit massivem Körper zu den besten gezählt. Das zusätzliche Metall in der Struktur erhöht die Bruchzähigkeit und das Werkzeug hält länger. Die Eigentümer in den Bewertungen sind nur durch die unbequeme Verpackung verwirrt, die schwierig zu installieren ist, so dass die Bohrer leicht entfernt und die Ausrüstung dabei schnell gewechselt werden können.

Vorteile

  • scharfer Schärfwinkel 135 Grad;
  • Beständigkeit gegen Überhitzung;
  • ausgelegt zum Bohren von Materialien mit einer Härte von bis zu 900 N / mm2;
  • Genauigkeitsklasse A1.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • nur zylindrische Schäfte;
  • der maximale Durchmesser beträgt 13 mm;
  • schwache Verpackung.

Anker

Bewertung: 4.3

ENKOR.jpg

Ein weiterer russischer Hersteller in der Bewertung, spezialisiert auf die Herstellung aller Arten von Bohrern. Das Unternehmen produziert Waren stückweise und in Paketen. Es gibt schöne Geschenksets in Holzkisten. Das Werkzeug ist mit den Abmessungen und der Stahlsorte graviert. Tiefe spiralförmige Rillen erleichtern die Spanabfuhr und die gleichmäßige Rotation. Der Hersteller verwendet HSS-Stahl als Basis. Die Eigentümer in den Bewertungen teilen mit, dass dies eine rentable Option ist, wenn Sie die Ausrüstung für kurze Arbeiten verwenden und dann den Preis berücksichtigen.

Der Hersteller hat sich einen Platz in der Bewertung verdient, weil er viele spezielle Bohrer hat, die für Tischler und Schlosser nützlich sind. Das Arsenal des Unternehmens umfasst Forstner-Bohrer zur Herstellung von Sacklöchern, Proben mit einem abgestuften Arbeitsteil mit 13 Übergängen zum beschleunigten Bohren von Blechmaterial für verschiedene Durchmesser. Porzellanhersteller werden den Diamantbohrer mit Sechskantschaft lieben.

Vorteile

  • Es gibt Sets in Kunststoff-, Metall- und Holzverpackungen.
  • große Auswahl an Schneid- und Arbeitsteilen;
  • Es gibt seltene spezielle Arten von Bohrern.
  • Sie können Zubehör für Porzellan Steinzeug wählen.

Nachteile

  • Zum einfachen Bohren wird empfohlen, Öl zu tropfen, wodurch der Abfall erhöht wird.
  • es gibt stumpfe Spitzen;
  • vergleichsweise geringe Eintauchgeschwindigkeit in Metall.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu