5 besten Feuerlöscher für ein Auto

Bewertungen von Auto- und Motowaren

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Das Auto verwendet Kraftstoffe und Schmiermittel, die mit hohen Temperaturen in Berührung kommen. Manchmal ist die Ursache eines Brandes eine ausgefranste Verkabelung oder ein Kurzschluss aufgrund einer Überlastung des Bordnetzes. Da immer Brandgefahr besteht, ist es aus persönlichen Gründen erforderlich, einen Feuerlöscher in der Kabine oder im Kofferraum mitzuführen. Neben dem persönlichen Interesse an seiner Anwesenheit wird die Verpflichtung zu einem solchen Schutzmittel durch die Verkehrsregeln auferlegt. Es ist jedoch unpraktisch, einen großen Zylinder zu transportieren, weshalb kleine Modelle von 1 bis 2 kg speziell für solche Zwecke entwickelt wurden. Unsere Bewertung hilft Ihnen bei der Auswahl des besten Feuerlöschers aus den bereits getesteten Produkten, die positive Bewertungen gesammelt und von unseren Experten bewertet wurden.

Bewertung der besten Feuerlöscher für ein Auto

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Bewertung der besten Feuerlöscher für ein Auto 1 BONTEL 1 l. RUB 3.700
2 Yarpozhinvest OP-2 490 RUB
3 KRAFT KT 830601 OP -2 410 RUB
4 Melanti OP-1 278 r
5 MIG OP-1 (z) (1A, 21 V, S, E) 650 RUB

BONTEL 1 l.

Bewertung: 4.9

BONTEL 1 l.

Zunächst haben wir einen Feuerlöscher für ein Auto des Herstellers Bontel eingebaut. Das Modell fasst 1 Liter einer speziellen Pulverzusammensetzung, die unter einem Druck von 1 MPa durch Stickstoff herausgedrückt wird. Das Produkt wiegt 1,75 kg. Der Ventilhebel befindet sich oben und öffnet durch Drücken. Die Länge des Stroms beträgt 3 m. Die Zusammensetzung des Löschpulvers verschlechtert sich bei Temperaturen von -20 bis +50 Grad nicht. Den Bewertungen der Benutzer nach zu urteilen, ist zu erkennen, dass Feuerlöschgranulate heiße Partikel bis zu 8 Stunden lang vom Luftzugang isolieren.

Ein Feuerlöscher ist das Beste für ein Auto, da er eine Haltbarkeit von 10 Jahren hat, während die meisten Wettbewerber eine Haltbarkeit von bis zu 4-5 Jahren haben. Nach Ablauf des angegebenen Zeitraums wird der Koffer in einer zertifizierten Einrichtung geöffnet, das Pulver und das ausstoßende Gas werden nachgefüllt, so dass die Schutzausrüstung für die nächsten 10 Jahre im Auto transportiert werden kann. Die zweite Besonderheit des Produkts ist das Edelstahlgehäuse, das mit nahtloser Technologie hergestellt wurde. Dies erhöht seine Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Es ist gestattet, einen Feuerlöscher auch in einer offenen Karosserie wie einem Kleintransporter oder in der Nähe von Heizelementen aufzubewahren.

Vorteile

  • Es gibt ein Manometer zur Bestimmung des Drucks.
  • lange Lebensdauer;
  • kann sogar neben dem Salonofen aufbewahrt werden;
  • kompakte Abmessungen 31×9,7 cm.

Nachteile

  • hoher Preis;
  • Das Produkt geht schnell zur Neige und reicht möglicherweise nicht aus, wenn der Motorraum in Brand gerät.
  • Sie benötigen eine spezielle Halterung.

Yarpozhinvest OP-2

Bewertung: 4.8

YARPOZHINVEST OP-2

Den zweiten Platz belegte ein Haushaltsfeuerlöscher eines Herstellers in Jaroslawl. Das Modell OP-2 gehört zum Pulvertyp und eignet sich zum Löschen von Bränden der Klassen A, B, C und E. Das Pulver wird mit einem Druck von 1,4 MPa herausgedrückt, wodurch ein 2 m langer Strahl entsteht. Dies reicht aus, um die Flamme aus sicherer Entfernung mit dem Löschmittel zu versorgen . Das Schutzmittel eignet sich sogar zum Löschen von Drähten unter einer Spannung von bis zu 1000 V. Kompakte Abmessungen von 38 x 11 cm erleichtern die Suche nach einem Platz in kleinen Autos. Ab dem Herstellungsdatum gilt das Produkt für 5 Jahre als gut, danach wird es wieder aufgeladen. Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist hier doppelt so viel Substanz vorhanden, sodass das Feuer innerhalb von 6 Sekunden gelöscht werden kann.

Dieser Feuerlöscher ist der beste, um seine Leistung bei Temperaturen von bis zu -40 Grad aufrechtzuerhalten. Trotz des starken Frosts verwandelt sich das Pulver im Inneren nicht in Stein und backt nicht zusammen. Wenn Sie in einer kalten Region leben und es nicht möglich ist, Ihr Auto in einer beheizten Garage zu parken, wird der Feuerlöscher im Kofferraum nicht beschädigt.

Vorteile

  • flacher Boden zur vertikalen Positionierung in einem Auto (in einem Bus oder Kleinbus);
  • kann aufgeladen werden;
  • geeignet zum Löschen aller Arten von Bränden;
  • geringes Gewicht 3,2 kg.

Nachteile

  • kein Spray, um den Strom zu lenken;
  • nicht zum Löschen der Klasse D geeignet (wenn das Metall bereits geschmolzen ist);
  • liefert das Löschmittel für nur 6 Sekunden.

KRAFT KT 830601 OP -2

Bewertung: 4.7

KRAFT KT 830601 OP -2

Weiter im Test ist ein Feuerlöscher für ein Auto mit einem Hebeltyp und einer Lademasse von 1 kg. Das Pulvermodell enthält ein Manometer mit einer grünen und einer roten Zone, von denen aus der Eigentümer das Druckniveau überwachen kann. Einmal im halben Jahr muss geschüttelt werden, damit das Pulver nicht zusammenbackt. Unabhängig von der Zufuhr von Verdrängungsgas wird alle 5 Jahre eine Aufladung in einem zertifizierten Zentrum durchgeführt. Der Körper des Modells besteht aus Kohlenstoffstahl und hat zwei Nähte (der Boden und der Deckel sind geschweißt). Auf der Unterseite befinden sich Vorsprünge, um den Feuerlöscher bei vertikaler Installation stabil zu halten. Die Fahrer in den Testberichten beachten informative Anweisungen zum Fall, die selbst für Anfänger verständlich sind.

Dieser Feuerlöscher ist der beste in zwei Positionen gleichzeitig. Es ist für noch niedrigere negative Temperaturen ausgelegt – die maximale Betriebsrate beträgt -50 Grad. Es löscht auch alle Arten von Bränden, einschließlich F, D und C, zu denen nicht alle Wettbewerber in der Lage sind.

Vorteile

  • stabile Beine an der Basis;
  • eigene Druckanzeige;
  • hochwertige Pulverbeschichtung;
  • attraktive Kosten.

Nachteile

  • muss alle 5 Jahre aufgeladen werden;
  • Überhitzen Sie nicht über 50 Grad (es kann mehr im Kofferraum eines Autos in der Sonne liegen).

Melanti OP-1

Bewertung: 4.6

MELANTI OP-1

Und hier ist ein weiterer Feuerlöscher eines anderen einheimischen Herstellers, Melanti. Im Inneren wird Pulver “Volgalit” verwendet, das für die Feuerklasse ABCE ausgelegt ist. Es bildet sich eine belüftete Wolke, die den Zugang von Sauerstoff verhindert, wodurch die Flamme erlischt. Mit ihrer Masse schließen die Granulate das Feuer, nehmen seine Temperatur und lassen andere Gegenstände, die mit heißen Teilen des Autos in Kontakt kommen, nicht entzünden. Um zu verhindern, dass das Gerät unbeabsichtigt funktioniert, befindet sich eine Quittung mit einem Siegel darin. Die Kunststoffbrücke bricht bei Bedarf leicht. In den Bewertungen sind die Besitzer mit der Geschwindigkeit des Schutzmittels sowie der Tatsache zufrieden, dass der Zylinder vor dem Gebrauch nicht geschüttelt werden muss.

Wir betrachten einen Feuerlöscher aufgrund seiner Vertrautheit mit den meisten Russen als den besten. OP-4-Versionen werden aufgrund ihrer geringen Kosten häufig in kommunalen Einrichtungen eingesetzt, und viele Personen, die in solchen Gebäuden arbeiten, sind mit ihnen vertraut und bestehen ein jährliches Brandschutz-Audit. Modelle für OP-1-Fahrzeuge unterscheiden sich nur in reduzierten Abmessungen. Dieses Produkt hat auch den günstigsten Preis unter den TOP-5-Teilnehmern.

Vorteile

  • das Gewicht des Modells beträgt nur 1,5 kg;
  • kompakte Abmessungen 26×14 cm;
  • detaillierte Anweisungen zum Fall;
  • Vor Gebrauch muss nicht geschüttelt werden.

Nachteile

  • Sie müssen sich der Feuerstelle in 1 m Entfernung nähern.
  • muss alle 5 Jahre aufgeladen werden;
  • Setzen Sie den Fall keinen Niederschlägen aus.

MIG OP-1 (z) (1A, 21 V, S, E)

Bewertung: 4.5

MIG OP-1 (z) (1A, 21 V, S, E)

Unser TOP-5 wird durch den Feuerlöscher MIG OP-1 vervollständigt. Das Produkt wird von einem belarussischen Hersteller hergestellt und wurde entwickelt, um Brände der ABCE-Klasse in einem Auto zu löschen. Der Zylinder ist mit Granulat bei einem Druck von 1,2 MPa gefüllt. Zur Überwachung der Wartungsfreundlichkeit ist ein Manometer vorgesehen. Der Feuerlöscher ist zur Stabilisierung mit drei Vorsprüngen am Boden ausgestattet. Der Preis für importierte Waren ist viel günstiger als für andere ausländische Waren.

In den Bewertungen sind die Fahrer froh, dass für diesen Feuerlöscher Halterungen zum Verkauf stehen, die in jeder Stadt leicht zu kaufen sind. Dies ist wichtig, um die Schutzausrüstung an der Seitenwand im Kofferraum zu befestigen oder neben dem Fahrer im Bus zu installieren, damit der Zylinder nicht auf dem Boden rollt. Dank dessen ist der Feuerlöscher immer an Ort und Stelle und gibt beim Überfahren von Unebenheiten keine Fremdgeräusche ab. Es ist schwieriger, Halterungen für andere Feuerlöscher zu finden, für die es als das Beste anerkannt ist.

Vorteile

  • passt problemlos in den Werkzeugkasten eines Fahrzeugs;
  • Dank eines breiten Temperaturbereichs können Sie es zu jeder Jahreszeit tragen.
  • geringes Gewicht 2,2 kg ist praktisch für ein Mädchen;
  • stabile Basis.

Nachteile

  • Einige Fahrer haben keinen Druck in den Bewertungen.
  • muss alle 4 Jahre aufgeladen werden;
  • Die Strahlzeit beträgt nur 6 s.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu