5 Möglichkeiten, um Ihre Wimpern zu Hause zu stärken

LIFE HACK

Ein unsachgemäßer Lebensstil, ein Mangel an Vitaminen in der täglichen Ernährung, der Missbrauch dekorativer Kosmetika führen häufig zu Zerbrechlichkeit und Wimpernverlust. Hersteller von Kosmetika bieten eine große Auswahl an Gelen und Seren für ihr Wachstum und ihre Stärkung an, aber sie kosten viel Geld und die Wirksamkeit wird in der Praxis nicht immer bestätigt. Die Mitarbeiter unseres Magazins haben gelernt, dass es zur Lösung des Problems nicht erforderlich ist, teure Produkte zu kaufen. Sie können Volksrezepte verwenden. Wir bieten Ihnen eine Auswahl von 5 bewährten Methoden zur Wimpernstärkung, die von unseren Experten getestet wurden, sowie einige Tipps zur Pflege Ihrer Augenlidhaut.

Warum Wimpern herausfallen

Verlust der Wimpern

Die Länge und Dicke der Wimpern wird genetisch bestimmt und es ist unmöglich, sie auf irgendeine Weise voller oder länger zu machen (nur mit Hilfe von Mascara oder Extension). Wenn sich jedoch der Zustand der Daten aus der Art der Wimpern verschlechtert hat, begannen sie plötzlich herauszufallen, wurden dunkler, seltener ist es notwendig, Maßnahmen zu ergreifen.

Wir empfehlen zunächst, darüber nachzudenken, was dies verursachen könnte:

  1. Diät oder unausgewogene Diät;

  2. Vernachlässigung der Regeln zum Entfernen von Make-up;

  3. minderwertige Kosmetik;

  4. Stress;

  5. entzündliche Erkrankungen der Augenlider;

  6. hormonelle Störungen im Körper.

Es ist notwendig zu versuchen, die Faktoren zu beseitigen, die Wimpernverlust verursachen. Bei Bedarf einen Arzt aufsuchen (Dermatologe, Augenarzt, Endokrinologe oder Kosmetiker).

Was tun mit stumpfen und schwachen Wimpern?

Wimpern

Wenn die Wimpern herausfallen, brüchig und stumpf werden, müssen Sie versuchen, die Ernährung der Haarfollikel zu stärken, sie zu stärken. Aber was unsere Experten dringend davon abraten:

  1. Schlafen Sie mit ungewaschener Wimperntusche. Nachts brauchen Wimpern eine Pause von der Kosmetik. Außerdem können sie im Traum gebrochen werden, indem Sie Ihr Gesicht in ein Kissen stecken.

  2. Tragen Sie ständig Make-up. Die Haut der Augenlider muss mindestens einen Tag in der Woche ruhen.

  3. Verwenden Sie einen Augen-Make-up-Entferner oder eine Seife auf Alkoholbasis. Sie trocknen die Haut der Augenlider, wirken sich negativ auf den Haarfollikel aus.

  4. Verwenden Sie wasserfeste Wimperntusche. Oft wird es zusammen mit den Zilien entfernt.

  5. Reiben Sie Ihre Augen kräftig, wenn Sie Make-up entfernen. Drücken Sie das Wattepad mit dem Reinigungsmittel 5 Sekunden lang gegen die Augenlider und ziehen Sie es dann vorsichtig nach unten. Alle Bewegungen sollten leicht und nass sein.

  6. Verwenden Sie einen Lockenstab. Dieses Gerät verdirbt die Struktur der Haare, kann die Zerbrechlichkeit und den Verlust erhöhen.

  7. Schneiden, zupfen oder rasieren Sie Ihre Wimpern nicht, um das Wachstum zu beschleunigen und Ihre Wimpern zu stärken. Solche Verfahren verleihen den Haaren kein Volumen und beeinflussen das Wachstum in keiner Weise. Dies kann jedoch den Haarfollikel schädigen und dazu führen, dass die Wimpern überhaupt nicht oder schief wachsen.

Wie man stärkt

Stärkung

Wenn alle Maßnahmen zur Beseitigung der Faktoren getroffen wurden, die sich negativ auf den Zustand der Wimpern auswirken, sollten Sie mit der Fütterung der Haarfollikel beginnen. Die Sättigung mit Nährstoffen stärkt und aktiviert sie und verlangsamt den Haarausfall.

Es gibt nur wenige Möglichkeiten, Ihre Wimpern zu Hause zu stärken. Unsere Experten schlagen die 5 effektivsten vor.

Methode 1. Pflanzenöle

Der häufigste und unkomplizierteste Weg, um geschwächte Wimpern zu stärken, ist die Verwendung verschiedener Öle:

  1. Rolle;

  2. Mandel;

  3. Klette;

  4. Pfirsich;

  5. Sanddorn;

  6. Kampfer;

  7. Weizenkeime;

  8. Olive;

  9. Argan usw.

Sie enthalten die Vitamine A und E, Mineralien und organische Substanzen, die die Haarfollikel nähren und die Zellregeneration verbessern.

Es ist erwiesen, dass die tägliche Anwendung von Pflanzenölen auf die Wimpern über drei Wochen diese sichtbar stärkt und sie seidiger macht.

Das Öl kann in Drogerien oder Schönheitsgeschäften gekauft werden. Ein Qualitätsprodukt wird immer in einer Glasflasche aus dunklem Glas verkauft.

Sie können ein einzelnes Öl verwenden oder 2 oder 3 Sorten mischen, um die Wirkung der einzelnen zu verbessern. Sie können abwechselnd jeden Tag ein anderes Öl auf Ihre Wimpern auftragen.

Übrigens werden die meisten im Laden gekauften Kosmetika für das Wachstum und die Stärkung der Wimpern auf der Basis verschiedener Öle hergestellt. Ihre Kosten sind zehnmal teurer als der Preis einer 40-ml-Flasche Öl aus einer Apotheke.

Sie können Öl mit einem Wattestäbchen oder Wattepad auftragen. Wir empfehlen jedoch die Verwendung eines Mascara-Pinsels (von einem alten, unnötigen oder bereits beendeten) für eine bequemere und effektivere Anwendung. Es muss gut von den Resten der Kosmetik gewaschen werden.

Einige Supermärkte verkaufen saubere Mascara-Röhrenbürsten oder Einweg-Wimpernapplikatoren.

Art der Anwendung:

  1. Abends Make-up vom Gesicht entfernen (mit einem Reinigungsmittel oder Waschen);

  2. Tragen Sie mit einem Pinsel eine dünne Schicht Öl auf die Wimpern auf und achten Sie dabei besonders auf die Wurzeln (vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen!).

  3. 1-2 Stunden einwirken lassen;

  4. Rückstände mit einem Wattepad oder einer Serviette entfernen.

Sie können das Öl auch über Nacht länger stehen lassen. Aber wie die Praxis zeigt, führt dies morgens oft zu einer Schwellung unter den Augen. Außerdem bleiben fettige Flecken auf dem Kissen, die später nur schwer zu entfernen sind.

Wir warnen Sie, dass jedes Pflanzenöl allergische Reaktionen hervorrufen kann. Es gibt auch Fälle von individueller Unverträglichkeit oder der Verwendung eines Produkts von geringer Qualität. Bevor Sie das Öl auf Ihre Wimpern auftragen, empfehlen wir Ihnen, es zuerst auf der Haut Ihrer Hände und dann auf Ihrem Gesicht zu testen. Erst danach (wenn keine Reaktion erfolgt) können Sie sicher auf die Augenpartie auftragen.

Methode 2. Kräuterkochungen

Viele Kräuter enthalten Substanzen, die zur Stärkung der Haarfollikel nützlich sind: Vitamine, Mineralien, Polyphenole. Um den Zustand der Wimpern zu verbessern, müssen Sie 1 TL einschenken. ein Glas kochendes Wasser eine der Pflanzen:

  1. Kamille;

  2. Ringelblume;

  3. Kornblume;

  4. Brennnesseln;

  5. Klette;

  6. Salbei;

  7. Nachfolge.

Sie können auch frisch gebrühten schwarzen oder grünen Tee verwenden, um Ihre Wimpern zu stärken. Aufgrund der Farbeigenschaften von Tanninen werden die Wimpern nicht nur stärker, sondern erhalten auch einen dunkleren Farbton.

Wattepads sollten mit einem Sud aus Kräutern oder Tee getränkt und für 15-20 Minuten auf geschlossene Augenlider gelegt werden. Dieses Verfahren pflegt und stärkt die Haarfollikel der Wimpern, beruhigt und strafft die Haut um die Augen und lindert Schwellungen.

Methode 3. Stärkung mit Masken

Mit Masken stärken

Pflegende Masken zur Stärkung der Wimpern zu Hause haben sich bewährt. Wir empfehlen, die Zutaten in einem Becherglas zu mischen und dann zwei Wattepads großzügig in der Mischung zu befeuchten. Sie müssen 15 bis 20 Minuten lang auf die geschlossenen Augenlider jedes Auges gelegt und dann die Reste mit warmem Wasser abgespült werden.

Unsere Experten haben die 3 effektivsten Maskenrezepte ausgewählt:

  1. Mischen Sie jeweils 15 Tropfen Rizinusöl, Hagebuttenöl, Karottensaft und den Inhalt einer Tocopherol (Vitamin E) -Kapsel.

  2. Sanddornöl, Petersiliensaft und Aloe zu gleichen Anteilen mischen.

  3. Mischen Sie Vaseline und Klettenöl im Verhältnis 3: 1 und geben Sie eine Prise feines Pulver aus essbarem Tannin hinzu. Anstelle von Tannin können Sie Vinilin (Schostakowskys Balsam) in der gleichen Menge wie das Öl verwenden.

Neben der Stärkung der Wimpern stellen pflegende Masken die Festigkeit und Elastizität der Haut um die Augen wieder her. Gesichtsfalten verschwinden, der Look wird ausdrucksvoller.

Methode 4. Kapseln Aevit

Aevit Kapseln

Jede Apotheke verkauft Aevit-Kapseln – ein Medikament mit immunmodulatorischen und antioxidativen Eigenschaften, das die Vitamine A und E enthält. Der Preis für eine Packung mit 20 Kapseln beträgt 22-40 Rubel.

Bei spröden und fallenden Wimpern ist es nützlich, eine Portion dieser Vitamine (gemäß den Anweisungen) zu trinken und äußerlich anzuwenden.

Dafür benötigen Sie:

  1. Nimm eine Aevit-Kapsel aus der Blase.

  2. Stechen Sie vorsichtig mit einer mit Alkohol desinfizierten Nadel in die Schale.

  3. Drücken Sie den Inhalt der Kapsel in einen kleinen Behälter oder direkt auf eine Bürste oder ein Wattestäbchen.

  4. Tragen Sie eine ölige Flüssigkeit auf die Wimpern auf (über die gesamte Oberfläche).

  5. Entfernen Sie nach 2-3 Stunden die Reste des Produkts mit einem Wattepad.

In den Kapseln enthaltenes Retinol (Vitamin A) verbessert die Stoffwechselprozesse auf zellulärer Ebene, und Tocopherol (Vitamin E) trägt zur Anreicherung von Nährstoffen in den Haarfollikeln bei.

Wenn Sie den Inhalt der Kapsel regelmäßig auf die Augenlider auftragen, können Sie nicht nur die Wimpern stärken, sondern auch feine Falten in der Augenpartie beseitigen.

Sie können die Wirkung des Arzneimittels Aevit verstärken, indem Sie es mit einem beliebigen Pflanzenöl (Mandel, Klette, Pfirsich) mischen: dem Inhalt von 2 Kapseln und 10 ml Öl.

Methode 5. Augenlider massieren

Augenlidmassage

Um die Wirksamkeit eines der oben genannten Mittel zu erhöhen, können Sie die Augenlider massieren. Obwohl der positive Effekt auch ohne die Verwendung von Öl oder Kräuterkompresse beobachtet wird. Massagebewegungen erhöhen die Durchblutung der Augenpartie, fördern eine bessere Ernährung und Zellregeneration.

Ausführungstechnik:

  1. Mit den Spitzen der Ringfinger ist es leicht, auf die äußeren Augenwinkel zu drücken.

  2. Schieben Sie Ihre Finger langsam über das obere Augenlid zum Nasenrücken und dann zurück und wiederholen Sie dies mehrmals.

  3. Zeichnen Sie mit leichten Druckbewegungen entlang des unteren Augenlids nach links und rechts.

  4. Beenden Sie die Massage, indem Sie die Augenlider mit den Pads des Mittel- und Zeigefingers tätscheln.

  5. Der Vorgang dauert ca. 5 Minuten. Die ersten Ergebnisse sind bereits nach 2-3 Wochen sichtbar: Die Wimpern werden stärker, brechen nicht mehr und die Haut um die Augen wird elastischer.

Unsere Experten erinnern Sie daran, dass jedes Produkt regelmäßig verwendet werden muss, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ein oder zwei Verfahren haben keine Auswirkungen. Nur eine 3-4-wöchige Kursanwendung wirkt sich positiv auf die Haarfollikel der Wimpern aus, stärkt sie und macht sie seidiger.

Mittel zur Verbesserung des Wimpernzustands müssen in Kombination mit der Gesundheitsfürsorge angewendet werden: sich ausgewogen ernähren, häufiger an der frischen Luft sein, Sport treiben und ausreichend schlafen. Vergessen Sie nicht die Regeln der Hautpflege und der Entfernung von Augen Make-up. Dieser Ansatz liefert garantiert ein schnelles Ergebnis, das lange anhält.


Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu