6 beste Siphons zum Karbonisieren von Wasser

Produktbewertungen für Küchen

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Trinken Sie gerne Soda? Warum nicht selbst kochen? Jetzt kann es auch zu Hause gemacht werden. Sie brauchen nur einen geeigneten Siphon. In diesem Test werden wir speziell auf Geräte zum Karbonisieren von Wasser eingehen.

Bewertung der besten Siphons für kohlensäurehaltiges Wasser

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Bewertung der besten Siphons für kohlensäurehaltiges Wasser 1 Home Bar Smart 110 NG RUB 5.000
2 iSi Classic SodaMaker 2120333 RUB 6.500
3 Sodastream Genesis RUB 17.500
4 O! Range CookWare AM-210ACBK 2 300 reiben.
5 Kayser 1 Liter RUB 5.000
6 Oursson OS1000SK RUB 2 200

Home Bar Smart 110 NG

Bewertung: 4.9

Home Bar Smart 110 NG

Der fortschrittlichste Siphon zum Karbonisieren von Wasser. Und es ist auch eines der kompaktesten. Sie können es einfach auf Ihren Esstisch oder sogar in die Nähe Ihres Computers stellen. Und hier gibt es keine abstruse Elektronik, die plötzlich ausfallen könnte. Daher kann man auf eine sehr lange Lebensdauer hoffen.

Dieses Modell ist für die Verwendung mit SODASTREAM-Zylindern vorgesehen. Ein praktischer Einschraubverbinder wird verwendet, um einen solchen Zylinder zu installieren. Es ist merkwürdig, dass die Home Bar Smart 110 NG nicht einmal an das Stromnetz angeschlossen werden muss – es reicht aus, die Flasche einzuschrauben, die Flasche aufzuschrauben, den Knopf zu drücken und auf das Ergebnis zu warten.

Mit diesem Modell erhalten Sie eine 1-Liter-Flasche. Es ist unmöglich, an der Qualität seiner Herstellung etwas auszusetzen – der Hersteller hat sogar Bisphenol A aufgegeben, damit die Flasche für den Menschen so harmlos wie möglich ist. Das Gerät ist auch mit einer 1,5-Liter-Flasche kompatibel, jedoch nicht im Kit enthalten. Andererseits wird eine 425-Gramm-Flasche mit dem Siphon geliefert. Es reicht aus, 60 Liter eines kohlensäurehaltigen Getränks zuzubereiten. Wir empfehlen Ihnen, sofort ein paar weitere Zylinder zu kaufen. In Zukunft können Sie leere Zylinder gegen gefüllte austauschen, was erheblich zu Einsparungen führt.

Ansonsten ist dies ein typischer Siphon für kohlensäurehaltiges Wasser, der keine zusätzliche Funktionalität aufweist. Es verfügt über eine automatische Druckentlastung, und in diesem Fall fallen versehentlich Wassertropfen in den herausnehmbaren Sumpf. Kurz gesagt, dies ist ein sehr guter, aber sehr teurer Kauf!

Vorteile

  • Die Garantiezeit wurde auf zwei Jahre verlängert;
  • Bequemer Anschluss einer Gasflasche;
  • Lieferung mit BPA-freier Flasche;
  • Benötigt keinen elektrischen Anschluss;
  • Es gibt eine herausnehmbare Tropfschale;
  • Bescheiden in Größe und Gewicht.

Nachteile

  • Hoher Preis;
  • Es werden teure Zylinder verwendet.

iSi Classic SodaMaker 2120333

Bewertung: 4.8

iSi Classic SodaMaker 2120333

Auf der Suche nach einem schönen Limonadensiphon? In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf iSi Classic SodaMaker 2120333 zu werfen. Wenn Sie es natürlich zum Verkauf finden, wird es sehr schnell zerlegt.

Alle Strukturelemente dieses Modells bestehen aus Edelstahl und Kunststoff. Im Gegensatz zu dem oben diskutierten Gerät werden hier Einweg-8-Gramm-Ballons verwendet. Dies bringt gewisse Schwierigkeiten bei der Verwendung eines Siphons mit sich. Tatsache ist, dass es schwieriger ist, solche Zylinder zum Verkauf zu finden als das Gerät selbst. Die Ähnlichkeit liegt darin, dass dieser Siphon auch keinen elektrischen Anschluss benötigt.

Wasser wird in eine transparente Flasche mit einem Volumen von 1 Liter gegossen. Dann wird aus dieser Flasche Wasser in einen Becher oder ein Glas gegossen – dafür wird ein Auslauf aus Edelstahl verwendet. Leider sagt der Hersteller nicht, aus welchen Materialien diese Flasche hergestellt wurde. Wir hoffen jedoch, dass es in seiner Zusammensetzung keine für den menschlichen Körper schädlichen Materialien gibt.

Vielleicht ist der Hauptnachteil des Produkts sein Preis. Welcher Russe würde es wagen, für einen solchen Siphon siebentausend Rubel zu bezahlen? Eine Einheit Silber würde geschaffen – dann würde es ein anderes Gespräch geben.

Vorteile

  • Schönes Aussehen;
  • Keine Notwendigkeit, an das Stromnetz anzuschließen;
  • Einfach zu verwenden.

Nachteile

  • Kayser- und iSi-Zylinder sind auf dem Markt selten.
  • Hoher Preis;
  • Schlechte Qualität der Zylinder;
  • Ein primitiver Adapter wird verwendet.

Sodastream Genesis

Bewertung: 4.7

Sodastream Genesis

Dieser Siphon hat ein bekanntes Aussehen. Vor allem sieht es aus wie eine Art Kaffeemaschine. Nur das Getränk wird hier nicht in eine Tasse, sondern in eine rollende Flasche gegossen. Eine weitere sehr interessante Tatsache ist die Existenz von vier Farboptionen – vielleicht die süßeste aller Looks Sodastream Genesis mit einem roten Körper.

Der komplette Satz des Geräts enthält den Siphon selbst, eine Literflasche und eine Kohlensäureflasche. Letzteres reicht aus, um etwa 60 Liter Wasser mit Gas zu füllen. Dann müssen Sie zusätzliche Zylinder kaufen. Jeder kostet 2.900 Rubel. Oder 690 Rubel, wenn Sie dem Hersteller einen erschöpften Zylinder zur Verfügung stellen.

Das Gerät selbst wiegt zusammen mit dem darin platzierten Ballon nicht mehr als 2,2 kg. Sein Körper besteht aus Kunststoff in Lebensmittelqualität. Die silbernen Elemente machen das Design noch attraktiver. Oben auf dem Gerät befindet sich eine einzelne Schaltfläche. Sie können Soda in drei verschiedenen Konzentrationsstufen herstellen. Daher wird Sodastream Genesis auch diejenigen ansprechen, die kein stark kohlensäurehaltiges Wasser mögen. Die Bereitschaft des Getränks wird durch eine akustische Anzeige angezeigt.

Vielleicht ist dies einer der besten Siphons zum Karbonisieren von Wasser. Aber es ist zu teuer. Auf der Website des Herstellers werden nur noch Zylinder verkauft, und in Online-Shops von Drittanbietern werden 9.000 Rubel für einen Siphon verlangt. Kann ein solches Gerät jedoch billig sein?

Es muss noch hinzugefügt werden, dass dieses Modell sehr wenig Platz auf dem Tisch einnimmt und für die Verwendung, wie Sie bereits verstanden haben, keine elektrische Verbindung erforderlich ist.

Vorteile

  • Der Körper wurde aus harmlosem Kunststoff hergestellt;
  • Lieferung mit Flasche und Ballon;
  • Es stehen drei Karbonatisierungsgrade für Wasser zur Verfügung.
  • Bequem und einfach zu bedienen;
  • Es gibt vier Farboptionen.
  • Benötigt keinen elektrischen Anschluss.

Nachteile

  • Hoher Preis.

O! Range CookWare AM-210ACBK

Bewertung: 4.6

O! Range CookWare AM-210ACBK

Ein weiterer hübscher Siphon zum Karbonisieren von Wasser. Die Macher verzichteten auf die Verwendung von Edelstahl aus hochwertigem Kunststoff. Nicht jeder wird es mögen, aber genau das hat es möglich gemacht, den Preis deutlich zu senken – mehrmals! Auf einer Literflasche dieses Geräts befindet sich eine interessante Zeichnung in goldenen Farben. Dies macht den Siphon erkennbar.

Wie bei anderen ähnlichen Geräten können Sie mit der O! Range CookWare AM-210ACBK jedes Wasser kohlensäurehaltig machen, solange es sauber ist. Sie können Sirup, Beeren und andere natürliche Produkte hinzufügen, um ein Getränk mit einem großartigen Geschmack zu erhalten.

Mit einem solchen Siphon wird die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Wasser in einem Plastikbehälter kaufen, etwas geringer, wodurch Ihre negativen Auswirkungen auf die Natur verringert werden. Es bleibt zu bedauern, dass die Verwendung dieses Geräts nicht das billigste Vergnügen ist. Zylinder kosten für ihn 549 Rubel für eine Schachtel mit zehn Stück. Eine Dose reicht aus, um diese Liter-Flasche zu karbonisieren. Der Siphon selbst kostet etwa 2.500 Rubel. Leider beinhaltet dieser Preis keine Dosen – sie müssen sofort separat gekauft werden.

Vielleicht ist der Hauptvorteil dieses Modells seine Benutzerfreundlichkeit. Sie müssen nichts weiter tun, als eine Taste zu drücken. Das Gerät muss nicht einmal an das Stromnetz angeschlossen werden. Nun, die Verwendung von Einwegdosen ermöglichte es dem Hersteller, die Größe seiner Kreation erheblich zu reduzieren.

Vorteile

  • Nicht sehr hohe Kosten;
  • Bescheidene Größe und Gewicht;
  • Komplett mit einer stilvollen Flasche;
  • Leicht zu lernen;
  • Benötigt keinen elektrischen Anschluss.

Nachteile

  • Verbrauchsmaterialien erwiesen sich als sehr teuer;
  • Nur ein Karbonatisierungsgrad.

Kayser 1 Liter

Bewertung: 4.5

Kayser 1 Liter

Dieser Siphon besteht fast ausschließlich aus einer Aluminiumlegierung. Daher werden Sie sich definitiv nicht gesundheitsschädlich fühlen. Gleichzeitig erwies sich das Gerät als sehr leicht – es scheint, dass die Skalen darunter einen niedrigeren Wert aufweisen als unter dem Kunststoffgegenstück. Und trotzdem ist es unmöglich, die schwarze Farbe nicht zu bemerken. Fast alle Details haben es hier. Sie können den Siphon sicher ins Regal stellen – er wird das Innere des Raumes definitiv nicht verderben.

Dieses Modell wird mit einem Schraubenschlüssel zum Entfernen des Messrohrs und einer Kartuschenkapsel geliefert. Wie im Fall des oben diskutierten Siphons werden hier Einwegpatronen verwendet. Vor allem sehen sie aus wie Patronenhülsen. Und nach Gewicht sind sie natürlich viel leichter – eine Schachtel mit zehn Dosen wiegt etwa 100 g. Ein solches Paket kostet übrigens 590 Rubel. Eine anständige Menge, besonders wenn man bedenkt, dass die Dose ausreicht, um nur einen Liter des Getränks herzustellen. Und der Siphon selbst ist noch teurer – russische Verkäufer verlangen normalerweise 7.000 Rubel dafür.

Wie die anderen Geräte in unserer Bewertung benötigt Kayser keinen elektrischen Anschluss. Der Karbonisierungsprozess ist hier so einfach wie möglich. Dies gilt jedoch für absolut alle Siphons, die in dieser Übersicht behandelt werden. Andererseits sind nicht alle in der Lage, sich einer Versammlung in der Tschechischen Republik zu rühmen. Die Gründung von Kayser erfolgt in diesem europäischen Land. Vielleicht ist dies der Grund für die hohen Kosten? Auch der Preis wurde sicherlich von der langen Lebensdauer beeinflusst. Wenn Sie dieses Modell kaufen, wissen Sie, dass Sie es auch nach fünf bis sechs Jahren verwenden können. Wenn nur zu diesem Zeitpunkt die Produktion von Sprühdosen nicht beendet ist. Es stört jedoch niemanden, sie für die zukünftige Verwendung zu kaufen – ihre Haltbarkeit ist nicht begrenzt.

Vorteile

  • Meist aus Aluminiumlegierung hergestellt;
  • Interessantes Design;
  • Lange Lebensdauer;
  • Einfach zu erlernen;
  • Benötigt keinen Strom.

Nachteile

  • Sehr hohe Kosten;
  • Die Verbrauchsmaterialien sind teuer;
  • Nur ein Karbonatisierungsgrad.

Oursson OS1000SK

Bewertung: 4.4

Oursson OS1000SK

Dies ist einer der günstigsten Siphons für kohlensäurehaltiges Wasser auf dem russischen Markt. Gleichzeitig kann er sich eines der ärmsten kompletten Sets rühmen.

Dieses Modell ist in verschiedenen Farben erhältlich. In diesem Fall unterscheiden sich jedoch nur die Düse und der Flaschenboden in der Farbe. Die Flasche selbst, die ein Litervolumen hat, besteht aus transparentem Kunststoff. Welches genau ist nicht angegeben. Hoffen wir, dass von der Nahrung – harmlos für den menschlichen Körper.

Mit diesem Gerät erhalten Sie fünf Einweg-Gaskartuschen. In Zukunft müssen ihre Sets für separates Geld gekauft werden. Für fünf ähnliche Dosen verlangt der Hersteller 279 Rubel. Wenn Sie rechnen, wird Ihr Soda ziemlich teuer sein. Aber dann können Sie es selbst kochen. Niemand macht sich die Mühe, es mit Kompott oder Saft zu verdünnen und ein Getränk zu bekommen, das Sie vorher noch nicht probiert haben.

Wie bei den oben diskutierten Modellen ist der Karbonisierungsprozess mit Oursson OS1000SK so einfach wie möglich. Sie müssen das gefilterte Wasser in die Flasche gießen und an der entsprechenden Markierung anhalten. Als nächstes wird eine Ladestange auf die Flasche geschraubt. In den Siphonkopf wird ein Gaskanister eingesetzt. Alles! Alles was bleibt ist, die gesamte Struktur zu drehen und die Flasche zu schütteln. Das Getränk ist fertig! Jetzt können Sie dem Wasser Sirup oder etwas anderes hinzufügen. Das Kit enthält übrigens Anweisungen, die durch verschiedene Rezepte zur Herstellung sehr ungewöhnlicher Getränke ergänzt werden.

Vielleicht ist Oursson OS1000SK eine gute Sache für diejenigen, die einen gesunden Lebensstil führen möchten. Wenn Sie schon genug von frisch gepressten Säften haben, warum nicht sprudelndes Wasser hinzufügen? Wir müssen jedoch zugeben, dass die Betriebskosten dieses Siphons nicht als niedrig bezeichnet werden können.

Vorteile

  • Einfach zu erlernen;
  • Es gibt verschiedene Farboptionen.
  • Kostengünstig;
  • Das Set enthält fünf Einwegzylinder gleichzeitig.

Nachteile

  • Die Konstruktion besteht aus Kunststoff;
  • Nur ein Karbonatisierungsgrad;
  • Sehr teure Verbrauchsmaterialien.

Fazit

Dies ist eine Liste der besten Siphons für kohlensäurehaltiges Wasser. Alle in diesem Material berücksichtigten Geräte sind in russischen Online-Shops leicht zu finden. Sie müssen nur entscheiden, welche Wassermengen Sie zum Karbonisieren benötigen und wie viel Sie bereit sind, auszugeben.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu