6 besten Hersteller von Dachmaterialien

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Vor nicht allzu langer Zeit war Dachmaterial eines der wichtigsten Dach- und Abdichtungsmaterialien. Es wurde sowohl im privaten als auch im industriellen Bau eingesetzt. Mit dem Aufkommen neuer Arten von Isolatoren und Dachbeschichtungen hat sich die Position des Dachmaterials etwas erschüttert, aber heute wird es auf dem heimischen Markt immer gefragter. Hersteller bieten viele Modifikationen dieses Materials an. Je nach Anwendungsbereich können Sie die bequemste und langlebigste Version auswählen. Um die richtige Wahl zu treffen, sollten Sie den Rat von Experten befolgen

Wie man Dachmaterial wählt.

  1. Zusammensetzung des Dachmaterials. Die Basis des traditionellen Dachpappe ist Dachkarton. Es ist mit Bitumen imprägniert, um es wasserdicht zu machen. In dieser Form wird das Material üblicherweise als Vorbereitungsschicht für Dächer oder zur Abdichtung von Fundamenten verwendet. Um das Material maximal vor mechanischen Beschädigungen und ultravioletten Strahlen zu schützen, werden einige Sorten mit Quarzspänen, Glimmerschiefer, Sand, Kreide oder Talk bestreut.
  2. Markierung. Da eine Vielzahl von bituminösen Rollenmaterialien zum Verkauf angeboten wird, ist es wichtig, den Zweck anhand der Kennzeichnung zu bestimmen. Seit den Tagen der UdSSR wurde eine einfache alphanumerische Abkürzung erfunden. Der erste Buchstabe steht für einfach P – Dachmaterial. Der folgende Buchstabe gibt die Art des Dachmaterials an (P-Auskleidung, K-Dach). Der letzte Buchstabe enthält das Geheimnis der Zusammensetzung des Verbands (zum Beispiel K – grobkörnig). Die digitale Bezeichnung gibt dem Käufer Auskunft über die Dichte des Kartons in g / m². m. Das Auskleidungsmaterial kann mit RPP-300 gekennzeichnet werden, und der Dachpappe für die obere Dachschicht ist mit RKK-400 gekennzeichnet.
  3. Arten von Basen. Die Schwachstelle im traditionellen Dachpappe war Pappe. Um diesen Nachteil zu beseitigen, verwenden Hersteller Substrate wie Asbest, Glasfaser und Polymere. Dachmaterialien auf Asbest- oder Glasfaserbasis sind in Bezug auf die Umweltfreundlichkeit nicht die besten, und Bitumen-Polymer-Gemische sind viel teurer.

Arten von Dachmaterial

Moderne Arten von Dachmaterialien. Aufgrund ständiger Verbesserungen sind viele neue Arten von Dachmaterialien aufgetaucht. Hier sind die beliebtesten Titel.

  1. Rubemast hat eine dickere Bitumenschicht unter dem Kartonboden. Die Lebensdauer dieses billigen Typs beträgt 15 Jahre.
  2. Glasfaser wird auf der Basis von Glasfaser oder Glasfaser hergestellt, die Pappe ersetzt haben. Das Material bleibt über einen weiten Temperaturbereich (-45 … + 100 ° C) elastisch.
  3. Pergamin behält den Kartonboden bei, aber weiches Bitumen wird als Imprägnierung verwendet. Das Material zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus, seine Lebensdauer ist auf 12 Jahre begrenzt.
  4. Hydrosol ist ein mit Erdölbitumen imprägniertes Asbestpapier. Es wird am häufigsten verwendet, um Rohrleitungen abzudecken und Dächer zu erstellen.
  5. Uniflex wird auf Basis von Polymeren und Bitumen unter Zusatz von Gummi hergestellt. Es kann als eigenständiges Dachmaterial verwendet werden, seine Lebensdauer beträgt 25 Jahre.
  6. Flüssiges Dachmaterial wird als Mastix verkauft, der nach dem Auftragen auf die Oberfläche aushärtet. Die Zusammensetzung enthält Materialien wie Bitumen, Kautschuk, Polymere, Weichmacher und andere Additive. Der Vorteil von flüssigem Dachmaterial bei der Bildung einer nahtlosen Oberfläche.

Wir haben 6 der besten Hersteller von Dachmaterialien für unsere Bewertung ausgewählt. Ihre Produkte werden an das Handelsnetz unseres Landes geliefert. Bei der Verteilung der Plätze in der Bewertung wurden die Meinung von Experten und Bewertungen der russischen Verbraucher berücksichtigt.

Was ist besser Dachmaterial, Pergamin oder Hydroizol

Art des Materials

Vorteile

Nachteile

Dachmaterial

+ viele Sorten

+ breites Anwendungsspektrum

+ Haltbarkeit

+ erschwinglicher Preis

– Angst vor Temperaturänderungen

– Brandgefahr

Pergamin

+ geringe Wärmeleitfähigkeit

+ kann als Dampfsperre verwendet werden

+ Vielseitigkeit

+ erschwinglicher Preis

– geringe Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen

– Brandgefahr

– anfällig für biologische Schäden

Hydroizol

+ hält großen Temperaturunterschieden stand

+ lange Lebensdauer

+ hohe Zugfestigkeit

+ gute Schalldämmung

– hoher Preis

– schweres Gewicht

Bewertung der besten Hersteller von Dachdeckermaterial

Nominierung ein Ort Produktname Bewertung
Bewertung der besten Hersteller von Dachdeckermaterial 1 TechnoNIKOL 4.9
2 KRZ 4.8
3 Omskkrovlya 4.7
4 Yugstroykrovlya 4.7
5 Weiches Dach 4.6
6 DRZ 4.4

TechnoNIKOL

Bewertung: 4.9

TECHNONICOL.jpg

Seit 1992 ist Technonikol auf dem russischen Markt tätig. Die erste Produktionslinie für Rolldachmaterialien wurde 1994 in Wyborg in Betrieb genommen. Heute sind 53 Produktionsstätten in 7 Ländern vertreten. Die Produkte des Unternehmens werden in 95 Länder der Welt geliefert. Die Ausrüstung in den Fabriken wird von Computern gesteuert, das Unternehmen verfügt über ein eigenes Forschungslabor. Im Herstellerkatalog finden Sie Baumaterialien wie Dachdeckermaterial, Pergamin, Bikrost usw.

Experten lobten die Bemühungen des Unternehmens, Bauherren für die Arbeit mit neuen innovativen Materialien auszubilden. Benutzer loben Dachmaterial für einen erschwinglichen Preis, hohe Qualität, gute Leistung. Die Marke wird der Gewinner unserer Bewertung.

Vorteile

  • moderne Technologien;
  • bezahlbare Preise;
  • reichhaltiges Sortiment;
  • Ausbildung von Bauherren.

Nachteile

  • nicht erkannt.

KRZ

Bewertung: 4.8

Krz.jpeg

Einer der Marktführer für Dach- und Abdichtungsmaterialien in unserem Land ist “KRZ Diversified Company”. Das Unternehmen in Rjasan blickt auf eine lange Geschichte zurück. Der Geburtstag der Marke ist der 15. Juni 1962. Zunächst bestand die Aufgabe des Werks darin, Dachmaterial für die Zentralregion Russlands bereitzustellen. Современное название завод получил в 2010 г, а спустя 4 года был реализован самый масштабный проект по выпуску битумной черепицы Reachel&Drews. Das Sortiment umfasst neben Dachmaterial und Ziegeln auch Rubemast und Pergamin. Experten gaben der Marke den zweiten Platz in unserer Bewertung für einen hohen Anteil an Exportlieferungen (etwa 1/3 des Produktionsvolumens).

Bei den Verbraucherbewertungen herrschen positive Bewertungen des KRZ-Dachmaterials vor. Das Material hat einen erschwinglichen Preis und hält den Wetterbedingungen lange stand.

Vorteile

  • lange Geschichte;
  • moderne Hightech-Linien;
  • bezahlbare Preise;
  • hoher Exportanteil.

Nachteile

  • nicht erkannt.

Omskkrovlya

Bewertung: 4.7

OMSKKROVLYA.jpeg

Das größte Unternehmen im Osten unseres Landes ist Omskkrovlya OJSC. Die Kartondachanlage wurde 1970 in der Industrieregion Omsk gebaut. Das Unternehmen kann stolz darauf sein, dass an seinem Standort die einzige Bitumenanlage vom Reaktortyp in Russland in Betrieb ist. Als Rohstoff wird westsibirisches Öl verwendet, das einen optimalen Gehalt an Ölen und Harzen aufweist. Kunststoff- und frostbeständiges Dachmaterial wird von Zentral- nach Fernost, in die Mongolei und in die GUS-Staaten geliefert. Das Sortiment umfasst Dachmaterial, Pergamin und Rubemast.

Benutzer haben keine Beschwerden über die Qualität und Haltbarkeit von Produkten. Nur können Sie es nicht in allen Regionen des Landes kaufen. Die Experten gaben der Marke den dritten Platz in der Bewertung.

Vorteile

  • innovative Ausrüstung;
  • hochwertige Rohstoffe;
  • frostbeständiges Dachmaterial;
  • erleichterte Installation.

Nachteile

  • nicht in allen Regionen verkauft.

Yugstroykrovlya

Bewertung: 4.7

YUGSTROYKROVLYA.jpg

Eine der jüngsten Marken, die Dachdeckermaterial herstellt, ist das russische Unternehmen Yugstroykrovlya. Es spielt eine führende Rolle im südlichen Bundesdistrikt und ist seit 2000 auf dem Markt tätig. In kurzer Zeit hat sich das Unternehmen als zuverlässiger Partner etabliert, der seinen Ruf schätzt. Besonderes Augenmerk wird auf die Qualität und Erschwinglichkeit der Ware gelegt. Im Herstellerkatalog finden Sie nicht nur traditionelles Dachmaterial, sondern auch Mastix, Bitumen, Rubemast, Steklohydroizol und vieles mehr. Tagsüber werden mehr als viertausend Quadratmeter von drei Linien ausgegeben. m Rollenmaterial. Experten zufolge wird die Marke zu Recht in unser Rating aufgenommen.

Die Produkte der Marke werden von den Verbrauchern zu erschwinglichen Preisen und hochwertiger Verarbeitung geschätzt. Nur das Vertriebsnetz ist nicht zu breit.

Vorteile

  • bezahlbare Preise;
  • Produkte mit hoher Qualität;
  • eine breite Palette von;
  • gute Produktionsmengen.

Nachteile

  • unentwickeltes Vertriebsnetz.

Weiches Dach

Bewertung: 4.6

SOFT ROOF.jpg

Der führende Hersteller von Abdichtungs- und Dachmaterialien in der Wolga-Region ist das Samara Enterprise Softdach. Es ist das älteste Werk des Landes, das bereits 1932 seinen Betrieb aufnahm. Heute verfügt die Marke über drei vollautomatische Linien, in denen Bitumenmaterialien und Pappe hergestellt werden. Bei der Herstellung werden umweltfreundliche Rohstoffe verwendet, alle Produkte haben Qualitätszertifikate. Daher umfasst die Vertriebsgeografie die europäischen und südlichen Regionen Russlands, des Fernen Ostens, der Region Primorsky, der GUS-Staaten und der Mongolei.

Die Marke nimmt ihren rechtmäßigen Platz in unserer Bewertung ein. Dachmaterial haftet auch bei längerer Lagerung in heißen Klimazonen nicht zusammen. Nur der russische Markt ist noch nicht vollständig entwickelt.

Vorteile

  • automatisierte Linien;
  • umweltfreundliche Technologien;
  • eine breite Palette von;
  • hohe Qualität.

Nachteile

  • In den zentralen und nördlichen Regionen des Landes gibt es keine Vertretungen.

DRZ

Bewertung: 4.4

DRZ

Das russische Unternehmen Donskoy Ruberoid Plant stellt seit mehr als 10 Jahren Dachmaterialien her. Um mit erfahreneren Herstellern auf dem Markt bestehen zu können, musste das Unternehmen ein Gleichgewicht zwischen Qualität und Erschwinglichkeit finden. Dies wurde durch den Einsatz neuer Technologien und ausgewählter Rohstoffe erreicht. Die Experten schätzten die individuelle Herangehensweise der Mitarbeiter des Unternehmens an jeden Kunden sehr. Dank dieser Arbeit ist es möglich, Anpassungen rechtzeitig vorzunehmen und auf Kundenkommentare zu reagieren.

Der Hersteller hat zwei Arten von Dachmaterial. Das Trägermaterial eignet sich hervorragend zum Abdichten oder Erstellen einer Dachunterlage. Als oberste Dachschicht wird Dachmaterial mit hoher Dichte verwendet, das mit Quarzsand oder Glimmer bedeckt ist.

Vorteile

  • bezahlbarer Preis;
  • gute Qualität;
  • aufmerksame Haltung gegenüber Kunden;
  • Lieferung in jede Region des Landes.

Nachteile

  • bescheidenes Sortiment.

Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu