6 bestes Radio mit Navigator

Bewertung der Besten nach Angaben der Redaktion. Über die Auswahlkriterien. Das Das Material ist subjektiv, keine Werbung und nicht dient als Leitfaden für den Kauf. Vor dem Kauf wird benötigt Beratung mit einem Spezialisten.

2 DIN-Autoradios haben seit langem Berührung erlangt Displays und komplexe Mikroprozessorgeräte werden immer ähnlicher normale Bordcomputer. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt der technischen Die Entwicklung der Anzahl von Funktionen solcher Tonbandgeräte ist nicht länger begrenzt Standard-Wiedergabe von Titeln und die Möglichkeit, Videos anzusehen. In vielen von ihnen können Sie auch mobile Anwendungen verwalten Verwenden Sie die Navigationsfunktion mit GPS und GLONASS.

Im Rahmen dieses Artikels wählten die Herausgeber des Magazins 6 der besten aus Autoradio mit Navigator, die die größte Nachfrage unter haben inländische Käufer. Die Verteilung der Plätze unter den Waren war produziert basierend auf Benutzerbewertungen und auch auf dem Urteil kompetente Experten auf dem Gebiet der Automobilausrüstung.

Bewertung der besten Radiosender

Nominierung ein Ort Produktname Preis
Bewertung der besten Radiosender 1 Pionier AVH-Z5100BT 24 940 reiben.
2 Alpine INE-W990BT 49 990 reiben.
3 CARMEDIA OL-7002 26 900 reiben.
4 FarCar s170 Universal (L370) 27 500 reiben.
5 RedPower 31140 IPS DSP 35 400 reiben.
6 Geheimnis MDD-6280NV 8 812 reiben.

Pionier AVH-Z5100BT

Bewertung: 4.9

Pioneer AVH-Z5100BT

Zukünftige Entwicklung von Pioneer Platz 1 in der Rangliste. Ohne von den Kanonen abzuweichen Externes Design, das koreanische Unternehmen veröffentlichte ein Gerät mit einem sehr schöner dünner Rahmen und die Möglichkeit, die Hintergrundbeleuchtung der Tasten anzupassen. Ja, es gibt Tasten, aber ein Paar hat auch eine Berührung Steuerung. Auf der Rückseite des AVH-Z5100BT befinden sich drei Paare Line-Ausgänge zu Verstärkern, Video-Eingang zu einem zweiten Monitor, Anschluss zum Anschluss einer Rückfahrkamera sowie von AUX und USB mit Verlängerungskabel für die Ausgabe in den Salon.

Generell gelten die Produktionsnormen für 2 DIN-Radiosender Koreaner brachen nicht, aber einige interessante Technologien, charakteristisch für Premium-Modelle integriert. Es geht um Apple CarPlay- und Android Auto-Systeme, mit denen Sie koppeln können Smartphones mit Radio zur Erweiterung der Funktionsliste: Steuerung mit Verwenden von Sprachbefehlen (Siri und Google), Verwenden der Navigation (Jeder Dienst hat seinen eigenen, das Modell selbst jedoch Waze Navigator-Unterstützung) und Musikwiedergabe mit online Dienste.

Nun, der Pioneer AVH-Z5100BT ist wirklich würdig Führung an der Spitze, und alles andere war gleich, sie konnte gewinnen Der Benutzer von Alpine mag.

Vorteile

  • eine Fülle von Anschlüssen für den Anschluss (USB, AUX, Line-Eingänge, Zugang zu den Kamera-Parksensoren usw.);
  • Unterstützung für Apple CarPlay- und Android Auto-Technologien in Vollzeit Navigationssysteme;
  • das Vorhandensein eines eigenen Navigationsprogramms (Waze);
  • Hochwertiges Bild auf dem Display (Full HD-Auflösung: 1920 x 1080 Pixel);
  • attraktives Design und Touch-Button-Kombination Management.

Nachteile

  • hoher Preis.

Alpine INE-W990BT

Bewertung: 4.8

Alpine INE-W990BT

Die zweite Zeile der Bewertung geht an das bekannte Tonbandgerät Japanisch-chinesische Firma Alpine. Hoher Preis bestimmte sie vor nicht die besten Verkaufszahlen, aber überhaupt nicht “beleidigt” in Ausrüstungsplan. Der Betrieb des INE-W990BT kann beschrieben werden als stabil, unabhängig von der Art des ausführbaren Programms und angeschlossenes Wiedergabegerät. Radio ist ausgezeichnet funktioniert mit Gadgets auf der iOS-Plattform (iPod und iPhone) sowie kann Dateien von USB-Sticks, MicroSD und AUX abspielen. Es auch hat eine Sprachschnittstelle, dank der Sie aus der Ferne Anrufe verwalten.

Was die Navigationsfunktionen betrifft, hier Alpine INE-W990BT ist das, was Wettbewerbern präsentiert werden soll. Kartenkatalog von NaviTel umfasst Straßen in 46 Ländern mit einer ganzen Basis Sprachansagen in mehreren Sprachen, einschließlich Russisch. Beim Zeichnen einer Route verwendet der Navigator die aktuellen Daten Systeme, die Bereiche mit Überlastung und Reparatur beseitigen Arbeit. Als schöne Ergänzung zu einem bestehenden Paket Anwendungshersteller haben die Möglichkeit zur Verbindung bereitgestellt Rückfahrkamera, die das Autoradio in eine volle verwandelt Geräteparksensoren.

Vorteile

  • Druckknopf-Touch-Steuerung;
  • die Fähigkeit zur Integration in Geräte von Apple;
  • moderne Routing-Algorithmen;
  • große Navigationsbasis;
  • das Vorhandensein einer Rückfahrkamera.

Nachteile

  • hohe Anschaffungskosten.

CARMEDIA OL-7002

Bewertung: 4.7

CARMEDIA OL-7002

An dritter Stelle steht das Radio CARMEDIA OL-7002 – mehr Budget-Analogon von Geräten von Alpine und Pioneer mit ca. ähnliche Funktionen. Das Modell basiert auf der Android-Plattform. 6.0 (mit der Möglichkeit, auf eine aktuellere Version zu aktualisieren), fällig mit was es Anwendungen aus dem Google Play Market verwenden kann. Nichts Es ist überraschend, dass ihr eine Bewerbung als Navigatorin verschrieben wird von Yandex, standardmäßig im System installiert.

Für die Leistung erfüllt CARMEDIA OL-7002 den 8-Kern Mikroprozessor MTK 3562 mit einer Frequenz von 1,5 GHz – Budget-Chip, Installiert auf mittelmäßigen Tablets. Es friert jedoch nicht ein und während des Betriebs wird nicht gebremst vorausgesetzt, der interne Speicherplatz wird vollständig von Dateien heruntergeladen. IM als Ergänzung (wenn auch weniger Qualität, aber mehr groß) im Radio gibt es die Möglichkeit, zwei zu verbinden Kameras – jeweils Rück- und Vorderansicht. Äußerlich sie sieht gut aus: Kombination aus grauem Kunststoff mit roter Hintergrundbeleuchtung Tasten (trotz Touch-Steuerung gibt es Tasten) Es sieht vorteilhaft aus, besonders wenn es in der Farbe des Innenraums getroffen wird. IM Im Allgemeinen sieht ein kleiner Verlust in der Qualität der Implementierung von allem aus sehr angemessen, insbesondere angesichts des verringerten Marktwerts.

Vorteile

  • optimales Verhältnis von Kosten- und Qualitätsparametern Ausführung;
  • angenehme visuelle Leistung;
  • basierend auf Android 6.0 mit vollständiger Russifizierung Schnittstelle
  • Sprachsteuerungsfunktionen;
  • hohe Arbeitsstabilität.

Nachteile

  • geringere Qualität im Vergleich zu Führungskräften.

FarCar s170 Universal (L370)

Bewertung: 4.6

FarCar s170 Universal (L370)

Das universelle Autoradio FarCar s170 wurde aus erstellt Praktikabilität und Bedürfnisse der Autobesitzer Volkswagen, Seat, Skoda in einem kostengünstigeren Ersatz des Standardsystems. Es hat alles, was moderne Technologiestandards erfordern: leistungsstark 1.6 Quad-Core Intel Quad-Core Atom x3-C3200RK-Prozessor 1.6 GHz, 2 GB RAM und eine Basis auf der Android 6.0-Plattform mit der Fähigkeit Upgrade auf eine spätere Version.

Aussehen FarCar s170 ist sehr prägnant und angenehm, und die Oberfläche Die Steuerung kombiniert eine Kombination von Tasten und einem Touchscreen (Auflösung 1400 x 600 Pixel). Für Fans, mit denen sie Musik hören können gelöschte Datenträger, die Entwickler verließen das Laufwerk, kompetent “entfernen” es an der Spitze des Radios. Wie für Navigator, dann für inländische Benutzer sie immer Die Anwendung bleibt von Yandex. Das System erlaubt jedoch Installieren Sie alles, was Ihr Herz begehrt. In Bezug auf die Qualität dieses Modells Entspricht CARMEDIA OL-7002, eine eingeschränkte Verwendung jedoch nicht ermöglicht es Ihnen, es über die vierte Zeile der Bewertung zu setzen.

Vorteile

  • Das optimale Verhältnis von Preis und Qualität;
  • gutes Design;
  • Android 6.0 Betriebssystem
  • Intel Quad-Core Atom x3-C3200RK als Prozessor.

Nachteile

  • kann nur auf Volkswagen Autos eingebaut werden, Sitz, Skoda.

RedPower 31140 IPS DSP

Bewertung: 4.5

RedPower 31140 IPS DSP

RedPower 31140 IPS DSP ist eine Headunit für Ford-Autos (Pre-Styling Focus, Kuga, Transit und Fusion) mit einem ziemlich hohen Preis, aber mit einem System Android 6.0 Die Funktionsvielfalt ist nahezu unbegrenzt: Fähigkeit, mit Widgets zu arbeiten und Informationen aus dem Bordnetz zu lesen Autos ermöglichen Echtzeitsteuerung Klima, Daten über die Richtung und Stärke der Luft anzeigen Durchfluss, Temperatur über Bord usw.

Als Navigationssystem RedPower 31140 IPS DSP verwendet die Yandex.Navigator-Anwendung: ein würdiger Konkurrent weniger produktive Karten von NaviTel und mehreren anderen Unternehmen. Eigentlich kommen alle Vor- und Nachteile von Vorlieben Benutzer. Ein schöner Vorteil dieses Radios ist dass es Ihnen ermöglicht, einen Subwoofer mit einer Rückfahrkamera ohne zu verbinden Zwischengeräte. Alle Funktionen funktionieren Keine Abstürze und Verlangsamungen: Die Verfügbarkeit des Prozessors wirkt sich aus Allwinner T3 Cortex A9 mit 1,6 GHz und 2 GB RAM. Das Ein gutes Analogon für reguläre Systeme, das leider einen engen Kreis hat Anwendbarkeit.

Vorteile

  • Android 6.0 Plattform
  • gute Eigenschaften des Prozessors und des Arbeitsspeichers;
  • unterstützt den Anschluss von Subwoofern und Rückfahrkameras;
  • Reaktionsgeschwindigkeit auf Programmaufrufe;
  • die Möglichkeit, USB-Laufwerke und externe Festplatten anzuschließen Festplatten (mit einem NTFS-Dateisystem).

Nachteile

  • volle Arbeit ist nur an Markenautos möglich Ford
  • hoher Preis.

Geheimnis MDD-6280NV

Bewertung: 4.4

Mystery MDD-6280NV

Die sechste Zeile der Bewertung ging an das MDD-6280NV-Radio von Betriebssystembasiertes Mystery Windows CE-Systeme. Dieses Modell wurde mit einer klaren Tendenz in erstellt Budgetsegment: Es gibt nichts von diesen Annehmlichkeiten, die wir gewohnt, in modernen Bordcomputern zu sehen. Außer NaviTel-Navigationssoftware, die nicht zu freundlich ist mit Geschwindigkeit auf Systemen dieses Typs.

Beim MDD-6280NV ist die Arbeitsstabilität jedoch vollständig Bestellung, zumindest in der Anfangsphase des Betriebs. Trotz die Tatsache, dass Mystery schöne Designs erstellen kann (für die in der Regel ist mittelmäßige Qualität verborgen), alles ist dekoriert minimalistischer Stil. Und die Fülle an Steckverbindern haben die Hersteller nicht vergessen Fügen Sie ein CD-Laufwerk hinzu, das (wie FarCar) versucht hat verstecke dich oben im Radio.

Als am häufigsten genannter Nachteil des Modells kann man Markieren Sie lange Leseinformationen von einem USB-Laufwerk und die tatsächlichen Anschlussunfähigkeit bei Temperaturen unter -20 Grad Celsius. Infolgedessen ist die Option nicht schlecht, aber die Qualität ist eindeutig nicht greift nach seinen Gegnern.

Vorteile

  • große Navigationsbasis von NaviTel;
  • eine Fülle von Anschlüssen zum Anschließen an verschiedene Laufwerke;
  • die Fähigkeit, Subwoofer anzuschließen;
  • stabiler Softwarebetrieb.

Nachteile

  • offensichtlich geringere Leistungsqualität als Wettbewerber;
  • langes Lesen von Dateien vom Träger und “Dump” des USB-Laufwerks bei niedrigen Temperaturen.


Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv, nicht Werbung und dient nicht als Leitfaden für den Kauf. Vor dem Kauf Rücksprache mit einem Spezialisten ist erforderlich.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Leave a Reply