7 besten Bremszylinderhersteller

Bewertungen von Auto- und Motowaren

Bewertung der Besten laut Redaktion. Auf die Auswahlkriterien. Dieses Material ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Einkaufsführer. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Im hydraulischen Bremssystem erhalten die Bremszylinder einen besonderen Platz. Diese Baugruppen sorgen für die Kraftübertragung vom Pedal auf die Beläge durch die Bremsflüssigkeit. Die geringsten Undichtigkeiten in den Zylindern sind auf das Versagen des Bremspedals und eine Verringerung des Sicherheitsniveaus zurückzuführen. Daher ist es unmöglich, mit dem Austausch zu zögern. Auf dem heimischen Markt bieten Dutzende Marken ihre Produkte für hydraulische Bremssysteme an. Die Empfehlungen unserer Experten helfen Ihnen bei der Auswahl der zuverlässigsten und langlebigsten Baugruppe.

So wählen Sie Bremszylinder

Arten von Bremszylindern. In modernen Autos gibt es zwei Arten von Bremszylindern.

  1. Der Hauptbremszylinder ist bei allen hydraulisch betriebenen Maschinen verfügbar. Er ist verantwortlich für die Verteilung des Flüssigkeitsstroms entlang der Autobahnen, von denen zwei zu den Vorderrädern und zwei zu den Hinterrädern führen. Im Falle einer Fehlfunktion des Geräts tritt die Verzögerung der Räder beim Drücken des Bremspedals ungleichmäßig auf.
  2. Der Arbeitsbremszylinder ist nur bei Maschinen mit Trommelmechanismen erhältlich. Solche Konstruktionen finden sich am häufigsten in preisgünstigen Fahrzeugen an der Hinterachse. Sie sind recht einfach und unprätentiös zu pflegen.

Anschlussmaße. Bei der Auswahl eines neuen Bremszylinders ist es wichtig, die Anschlussabmessungen genau zu bestimmen. Dies kann mit einem Bremssattel oder visuell mit einer alten Probe erfolgen. Nicht alle Hersteller halten sich an die von der Autofabrik empfohlenen geometrischen Abmessungen.

Dichtelemente. Das schwache Glied in den Bremszylindern sind, wie die langjährige Praxis zeigt, die Dichtungselemente. Gummimanschetten müssen sowohl in der warmen Jahreszeit als auch bei starkem Frost elastisch sein. Andernfalls beginnt Bremsflüssigkeit unter dem Kofferraum zu sickern.

Staub- und feuchtigkeitsbeständig. Gummistiefel spielen eine wichtige Rolle für die Haltbarkeit der Baugruppe. Sie verhindern, dass Feuchtigkeit und Staub in den Bremszylinder gelangen. Wenn der Kofferraum reißt, erscheinen Korrosionszentren auf der polierten Oberfläche des Zylinders, weshalb die Baugruppe gewechselt werden muss.

Pumpanschluss. Alle Arbeitsbremszylinder sind mit Entlüftungsarmaturen ausgestattet. Mit ihrer Hilfe wird Luft aus dem Bremssystem entfernt. Die Armatur sollte leicht zu lösen sein, was direkt im Laden überprüft werden kann. Nicht alle Hersteller statten Zylinder mit Schutzkappen aus, die ein Verstopfen des Lochs im Entlüftungsnippel verhindern.

Wir haben die Top 7 Bremszylinderhersteller für unseren Test ausgewählt. Alle verkaufen ihre Produkte in russischen Läden. Bei der Sitzverteilung berücksichtigte die Redaktion des Magazins die Meinung der Expertengemeinschaft und analysierte die Bewertungen der inländischen Autofahrer.

Bewertung der besten Hersteller von Bremszylindern

Nominierung ein Ort Hersteller Bewertung
Bewertung der besten Hersteller von Bremszylindern 1 ASS 5.0
2 Metelli 4.9
3 LPR 4.8
4 TRW 4.7
5 Bosch 4.6
6 Miyaco 4.5
7 NK 4.4

ASS

Bewertung: 5.0

ASS

Das deutsche Unternehmen ATE wurde 1906 von Alfred Tevis gegründet. Die Produkte wurden in blauen Kartons verpackt, die schließlich zu einem Symbol für hohe Qualität wurden. Heute gehört die Marke zum weltweit führenden Unternehmen Continental Teves. Der Hersteller ist spezialisiert auf die Herstellung von Teilen für Fahrzeugbremssysteme. Die Anzahl der Fabriken hat 22 erreicht, sie sind auf der ganzen Welt verstreut. Das Unternehmen produziert jährlich etwa 30.000 Bremszylinder, 31.000 ABS-Systeme, 23.000 Bremskraftverstärker, 300.000 Beläge und 18.000 Scheiben. Die Produkte werden an die Autofabriken VW BMW, GM, Iveco Ford usw. geliefert. Experten haben der Marke den ersten Platz für die Beständigkeit gegen extreme Belastungen eingeräumt.

Russische Autofahrer sprechen schmeichelhaft über ATE-Bremszylinder. Die Knoten zeichnen sich durch präzise Abmessungen und Haltbarkeit aus.

Vorteile

  • hohe Qualität;
  • reichhaltiges Sortiment;
  • Verlässlichkeit;
  • Haltbarkeit.

Nachteile

  • nicht gefunden.

Metelli

Bewertung: 4.9

Metelli

Vor 55 Jahren war die italienische Firma Metelli eine kleine mechanische Werkstatt. Erst 1970 wurde es Hersteller von Motorteilen. Seit 1975 sind Teile für Bremssysteme im Sortiment enthalten. Im Laufe der Zeit ist die Marke mit der Fusion von Cifam und GRAF SpA gewachsen. Die Produkte werden in mehr als 90 Länder mit einem Aftermarket-Anteil von 90% exportiert. Experten lobten die Marke für ihre fortgesetzten Investitionen in neue Entwicklungen sowie in Forschung und Entwicklung. Der Hersteller kann auf eine Vielzahl von Patenten stolz sein.

Russische Anwender schätzen die Qualität der italienischen Bremszylinder. Sie sind einfach zu installieren, es gibt keine Probleme beim Pumpen. Der einzige Nachteil der Marke ist nach Meinung der Autofahrer das Fehlen von Staubbeuteln für die Entlüftungsarmatur im Kit.

Vorteile

  • hohe Qualität;
  • ausgezeichnete Verpackung;
  • genaue Abmessungen;
  • Haltbarkeit.

Nachteile

  • Kein Boot enthalten.

LPR

Bewertung: 4.8

LPR

Ein anderer italienischer Hersteller hat es in unserem Test unter die ersten drei geschafft. LPR wurde 1952 von Pietro Aricci gegründet. Die ersten Produkte des Unternehmens waren hydraulische Bremszylinder. Die Marke ist heute weltweit führend in der Produktion von Autoteilen für Hydrauliksysteme. Das Unternehmen umfasst 4 Unternehmen und eine Designabteilung. Viele berühmte Packer bestellen Bremszylinder bei LPR. Zu den Partnern der Marke gehören die Auto-Giganten GM Fiat, Ford, Mazda, PSA, Renault. Sie vervollständigen eine Reihe von Modellen mit Bremszylindern und Bremsbelägen eines italienischen Herstellers. Experten achteten besonders auf das Qualitätszertifikat, das der legendäre Ferrari der Marke verlieh.

Autofahrer sind mit der Qualität der LPR-Produkte zufrieden, nur der Preis lässt zu wünschen übrig.

Vorteile

  • hohe Qualität;
  • eigene Entwicklungen;
  • moderne Produktion;
  • reichhaltiges Sortiment.

Nachteile

  • hoher Preis.

TRW

Bewertung: 4.7

TRW

Die Geschichte des amerikanischen Unternehmens TRW reicht bis ins Jahr 1901 zurück, als Thompson Products in Cleveland gegründet wurde. Als sich das Unternehmen entwickelte, wurde das Unternehmen erweitert, darunter Ramo-Wooldridge, Repa, Magna International und Lucas. Und 2014 hat der deutsche Riese ZF Friedrichshafen eine Mehrheitsbeteiligung an TRW erworben. Die Marke ist spezialisiert auf die Herstellung von Teilen für Bremssystem, Federung und Lenkung. Autoreparatur-Experten bemerken die hohe Qualität der Teile, das Fehlen von Beschwerden von Kunden. Ein ernstes Problem der Marke auf dem russischen Markt ist jedoch die große Anzahl von Fälschungen.

Dies wird häufig in Bewertungen von Autofahrern erwähnt. Daher sollten Sie beim Kauf die Markierungen auf dem Etikett und dem Bremszylinder, die Hologramme und die QR-Codes sorgfältig studieren.

Vorteile

  • hohe Qualität;
  • reichhaltiges Sortiment;
  • Verlässlichkeit;
  • bezahlbare Preise.

Nachteile

  • viele Fälschungen.

Bosch

Bewertung: 4.6

Bosch

Die deutsche Marke Bosch braucht keine besondere Einführung. Seit vielen Jahren steht sein Name in unserem Land für Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Bei der Entwicklung von Bremssystemen für Autos spart der Hersteller keine Kosten für die Sicherheit. Experten achten auf ihre eigenen Teststandorte in Europa, den USA und Japan, an denen Produkte getestet werden. Bei der Herstellung von Bremszylindern werden nur hochwertige Rohstoffe verwendet. Auf dem russischen Markt sind jedoch viele Fälschungen aufgetreten, und bei Bremszylindern aus asiatischen Niederlassungen wird eine instabile Qualität beobachtet.

Die meisten Beschwerden von Anwendern betreffen die Dichtungselemente. Gummi verliert ziemlich schnell seine Elastizität und Korrosion tritt darunter auf.

Vorteile

  • hohe Popularität;
  • reichhaltiges Sortiment;
  • bezahlbare Preise;
  • eigene Teststellen.

Nachteile

  • viele Fälschungen;
  • instabile Qualität von Knoten aus asiatischen Zweigen.

Miyaco

Bewertung: 4.5

Miyaco

Der Gründer der Marke Miyaco ist Masjiro Miyazawa, der das Unternehmen 1949 eröffnete. Die ersten Autokomponenten waren Teile des Bremssystems, Lager und elektrische Geräte. Im Zuge der Entwicklung wurden neue Fabriken eröffnet und die Produktpalette erweitert. Bereits 1999 wurde das ISO 9001-Qualitätszertifikat erhalten, und 2005 wurde das Unternehmen nach dem ISO 14001-Zertifikat zertifiziert. Experten bemerken die unbekannte Marke in unserem Land leider. Die Bremszylinder sind jedoch zuverlässig und haben eine lange Lebensdauer. Die Marke schließt die TOP-6 unserer Bewertung.

In thematischen Foren können Sie selten Bewertungen zu Miyaco-Autoteilen lesen. Sie sind alle positiv. Der einzige Nachteil ist der hohe Preis.

Vorteile

  • Japanische Qualität;
  • eigenes Forschungszentrum;
  • moderne Produktion;
  • eine reiche Erfahrung.

Nachteile

  • in Russland unbekannt;
  • hohe Preise.

NK

Bewertung: 4.4

NK

Die Marke NK gehört zum großen deutschen Konzern SBS Deutschland GmbH. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und den Verkauf von kostengünstigen Autoteilen. Gleichzeitig wird der Produktqualität gebührende Aufmerksamkeit geschenkt. Alle Teile erfüllen die Anforderungen des ISO 9001-Zertifikats. Im Herstellerkatalog finden Sie Teile des Bremssystems, der Federung, der Lenkung und der Kupplungselemente. Zur Bekämpfung von Fälschungen werden Produkte in dreifarbigen Kartons (schwarz, weiß, rot) verpackt. Viele Bremszylinder kommen aus asiatischen Niederlassungen in unser Land, Experten bewerten ihre Qualität als unterdurchschnittlich. Die Marke schließt die Top 7 der besten Hersteller von Bremszylindern.

Die Bewertungen der inländischen Autofahrer unterscheiden sich ebenfalls. Neben zuverlässigen Komponenten gibt es auch kurzlebige Ersatzteile.

Vorteile

  • bezahlbare Preise;
  • reichhaltiges Sortiment;
  • 3 Jahre Garantie;
  • Schutz vor Fälschungen.

Nachteile

  • instabile Qualität.

Beachtung! Diese Bewertung ist subjektiv und stellt keine Werbung dar und dient nicht als Kaufhilfe. Vor dem Kauf müssen Sie einen Spezialisten konsultieren.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu