Gestrickte Krawatte

Zubehör

Eines der interessantesten Accessoires für Männer ist seit mehreren Jahren in Folge eine Strickkrawatte. Berühmte Publikationen wie GQ und Esquire veröffentlichen weiterhin Männer in eleganten Casual- oder Business-Casual-Stilen, in gestrickten oder gehäkelten Krawatten. Wahrscheinlich gibt es kein einziges Modehaus, das seinen Fans keine Kollektion von Freizeitkrawatten für Männer angeboten hat. Mal sehen, warum Strickkrawatten im Westen so gut gefallen haben.

Gestrickte Krawatten erscheinen in der Regel auf den Titelseiten von Zeitschriften, die in den kälteren Jahreszeiten – Herbst und Winter – erscheinen. Ich denke, das liegt daran, dass das gestrickte Accessoire gut zu Trikots wie einer Strickjacke, einem Pullover oder einem Pullover passt. Meiner Meinung nach eignet sich eine gestrickte Krawatte jedoch nicht nur im Herbst oder Winter, sondern auch in der wärmeren Jahreszeit für einen lässigen oder eleganten Dresscode.

Was zeichnet eine Strickkrawatte aus?

Gestrickte Krawattengröße

In der Regel werden heute Krawatten mit einer Breite von 5 bis 6,5 Zentimetern angeboten. Manchmal gibt es Modelle über 7 Zentimeter, vergleichbar mit der Breite einer klassischen Krawatte. Breite Krawatten eignen sich eher für große Männer oder wenn Ihre Jacke ein breites Revers hat.

Gestrickte Krawattenfarbe

Welche Farbe kann eine Strickkrawatte haben? Ich denke, es hängt alles von Ihrer Stimmung oder Präferenz ab. Einige Leute empfehlen, eine gestrickte Krawatte für die Saison zu wählen: Dunkle und gedämpfte Töne eignen sich für kalte Monate und helle und farbige für warme Monate. In den heutigen Läden gibt es eine große Anzahl von sowohl einfachen als auch mehrfarbigen Strickkrawatten, die die Schattierungen klassischer Krawatten kopieren.

Gestrickte Krawattenzeichnung

Der Retro-Stil ist sehr beliebt: eine Krawatte mit Tupfen, sogar in horizontalen Streifen oder eine Krawatte mit einem Muster (zum Beispiel gibt es eine Krawatte mit Neujahrs-Rentieren – sie sieht gut aus und muntert die Menschen um Sie herum auf). Die gestrickte Krawatte selbst hat ein interessantes Muster aus ineinander verschlungenen Fäden, sodass auch eine einfache Krawatte interessant aussieht. Schalten Sie Ihre Fantasie ein und wählen Sie diese oder jene Strickkrawatte für Ihren Stil und haben Sie keine Angst zu experimentieren;)

Womit man eine Strickkrawatte kombinieren kann

Gestrickte hellbraune Krawatte gepaart mit einem weißen Hemd und einem grünen Blazer Gestrickte braune Krawatte gepaart mit einem blauen Hemd und einem grünen Blazer Gestrickte blaue Krawatte gepaart mit braunem kariertem Hemd und Tweedblazer Gestrickte dunkelbraune Krawatte gepaart mit einem blauen karierten Hemd und einem karierten Blazer Gestrickte lila Krawatte gepaart mit einem weißen Hemd und einem lila Blazer Gestrickte grüne Krawatte gepaart mit einem blauen Hemd und einem blauen Blazer Stricken Sie die orangefarbene Krawatte mit einem blauen karierten Hemd und einem karierten Blazer Gestrickte dunkelblaue Krawatte gepaart mit einem roten karierten Hemd und einem grauen Blazer Gestrickte blaue Krawatte gepaart mit einem blauen karierten Hemd und einem blauen Blazer

Wo kann man eine Strickkrawatte kaufen?

Gestrickte Krawatten werden nicht in allen Geschäften verkauft, da sie immer beliebter werden. In unserem Online-Shop können Sie jedoch eine Strickkrawatte zu einem erschwinglichen Preis in unserem Online-Shop Bowandie Shop Gallery auswählen und kaufen.

Gestrickte Krawatten in unserem Online-Shop

ZUM LADEN GEHEN

Wie man eine gestrickte Krawatte bindet

Der lässige Stil setzt eine Art Asymmetrie voraus. Daher wird ein Knoten für eine gestrickte Krawatte nicht ganz gleichmäßig benötigt, nämlich – Viertel. Es ist gleichzeitig das einfachste und passt gut zu Strickkrawatten. Die Knoten Prince Albert und Kent sehen übrigens gut aus.

Knoten “Viertel” für gestrickte Krawatte

Wie man eine gestrickte Viertelknotenbindung bindet

Anleitung zum Binden einer Strickkrawatte mit einem “Viertel” -Knoten

  1. Wirf die Innenseite der Krawatte mit den Nähten nach innen über dich. Das breite Ende befindet sich rechts und das schmale Ende befindet sich links. Die Spitze des kleinen Endes sollte bis knapp über Ihren Bauchnabel verlängert werden (dieser Wert kann je nach Höhe, Länge und Dicke der Krawatte variieren). Wir werden mit dem breiten Ende der Krawatte arbeiten.
  2. Positionieren Sie das breite Ende mit dem holprigen Ende und bilden Sie ein Fadenkreuz.
  3. Wickeln Sie das breite Ende der Krawatte rechts und links um die schmale Seite.
  4. Bilden Sie die Vorderseite des Bindeknotens, indem Sie das breite Ende horizontal von links nach rechts schieben.
  5. Ziehen Sie das breite Ende zum Hals und führen Sie es unter den gebildeten Kragen (Krawatte).
  6. Führen Sie das Ende durch die Schlaufe an der Vorderseite des Knotens, den Sie in Schritt 4 gebildet haben.
  7. Ziehen Sie das breite Ende nach unten und ziehen Sie es leicht fest. Stellen Sie den resultierenden Knoten so ein, dass er gleichmäßig in Ihren Kragen passt.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über andere Krawattenknoten sowie über die Grundlagen eines Herrenaccessoires.

Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu