Make-up für grüne Augen – 15 beste Tipps

LIFE HACK

Augen sind eines der ausdrucksstärksten Merkmale des Aussehens einer Person. Im Gesicht reicht es oft aus, die Augen richtig zu betonen, und alles andere tritt in den Hintergrund. Journalisten interviewten führende Maskenbildner und Stylisten, um herauszufinden, wie die Einzigartigkeit und Schönheit grüner Augen mithilfe von Make-up hervorgehoben werden kann. Schließlich sind solche Iristöne weniger verbreitet als andere Farben, und Mädchen wissen nicht immer, wie sie diesen Bereich des Gesichts am effektivsten hervorheben können.

Sie gaben uns viele Ratschläge, aber kurz gesagt können sie wie folgt charakterisiert werden – Sie müssen warme Töne des dunklen und hellen Spektrums wählen. Sie können mit fast jeder Farbe der Palette arbeiten, bis zu verschiedenen Variationen von Rot. Aber grünäugige Mädchen sind normalerweise für jeden Blauton völlig ungeeignet.

Vielseitiges Make-up am Tag

Vielseitiges Make-up am Tag

Es gibt verschiedene vielseitige Techniken, die Ihnen in jeder Situation helfen können. Die Basis dieses multifunktionalen Alltags-Make-ups sind rosafarbene Beige-Pink-Töne mit Schokolade oder warmen Kupfertönen. Die Palette sollte mehrere Töne mit unterschiedlicher Sättigung enthalten. Das Hauptziel ist es, Natürlichkeit, Bescheidenheit und Zurückhaltung im Bild zu bewahren. Nicht auftragen – Bronzer, helle oder glänzende Lidschatten. Lippenstift in auffälligen Farben. Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:

  1. Tragen Sie Basis und Foundation auf, Textmarker (wenn Sie einzelne Bereiche des Gesichts kontrastieren müssen) und leichtes Rouge auf das Gesicht.

  2. Falls erforderlich, heben Sie die Augenbrauen mit einem Bleistift, Gel oder einem ähnlichen kosmetischen Produkt hervor.

  3. Tragen Sie eine spezielle Basis auf beide Augenlider auf, um zu verhindern, dass der Lidschatten zu Kugeln rollt.

  4. Tragen Sie auf die Lidfalte Beigetöne mit einem rosa Farbton auf. Mit einem Kosmetikpinsel gründlich mischen.

  5. Auf beide Augenlider müssen Sie rosafarbene Schatten auftragen und schattieren.

  6. Tragen Sie hellere Schatten auf den inneren Bereich des Augenabschnitts auf und mischen Sie sie, vorzugsweise für einen Strahlungseffekt.

  7. Die unteren Augenlider verdienen nur minimale Aufmerksamkeit, da der Schwerpunkt auf den beweglichen Augenlidern liegt. An den äußeren Ecken der unteren Augenpartie reicht es aus, einen kleinen Schatten eines Schokoladentons aufzutragen.

  8. Sie können einen flüssigen Eyeliner auf die Innenkontur der Augenlider auftragen oder diese Linien mit einem Bleistift zeichnen. Es wird empfohlen, ein kosmetisches Produkt mit einer Bronze- oder Goldtönung zu verwenden. Die Intensität der Färbung ist gering, das tägliche Make-up beinhaltet die Mäßigung von Farben und Schattierungen.

  9. Markieren Sie die Wimpern leicht mit Mascara.

  10. Falls gewünscht, tragen Sie Lippenstift in einem weichen Farbton – blassrosa oder pfirsichfarben – auf die Lippen auf, der etwas kräftiger als die natürliche Lippenfarbe ist.

Natürliches nacktes Make-up, das Sie jeden Tag auftragen können

nackt

Erstellen eines natürlichen Looks ohne Make-up-Effekt:

  1. Grundierung und Grundierung auftragen. Verwenden Sie einen Textmarker, um die Mitte des Gesichts hervorzuheben. Sie können ohne Erröten auskommen. Oder verwenden Sie einen Farbton, der rosa ist als die natürliche Farbe der Wangenknochen, einen hellen Korallenton.

  2. Tragen Sie die Augenlidbasis auf die gesamte bewegliche Oberfläche bis zur unteren Stirnlinie auf.

  3. Markieren Sie die Wimpernkontur des oberen Augenlids leicht mit einem weichen Stift und mischen Sie sie.

Als nächstes wenden Sie Schatten an:

  1. Auf der Falte sind die obere Wimpernkontur und die äußere untere Kontur dunkel.

  2. Auf dem beweglichen Teil – ein Produkt mit goldenem Glanz.

  3. Tragen Sie an den inneren Ecken ein Produkt mit goldenem Glanz auf, jedoch erst, nachdem Sie den Pinsel mit Wasser benetzt haben.

  4. Tragen Sie Mascara auf und färben Sie die Haare auf ein Minimum, ohne sich auf die Enden zu konzentrieren.

  5. Lipgloss kann in reinem, hellrosa oder Koralle aufgetragen werden.

Wie man spektakuläres Make-up für Feiertage und Feiern macht

Make-up für Feiertage und Feiern

Bei der Planung Ihres abendlichen Make-ups ist es wichtig, die Regeln professioneller Maskenbildner zu beachten – Sie können sich nicht auf Augen und Lippen konzentrieren. Da wir grüne Augen betonen möchten, ist es besser, die Lippen mit Glanz oder Lippenstift in einem neutralen Farbton zu machen. Die Reihenfolge der Anwendung von Kosmetika:

  1. Verwenden Sie eine Grundierung und eine dauerhafte Grundierung, Puder, um kleinere Hautunreinheiten zu verbergen, und entfernen Sie öligen Glanz. Eine Party oder Feier ist immer Kamerablitz. Wenn ein Mädchen auf Fotos gut aussehen möchte, muss es eine leichte Grundierung ohne Sonnenschutz verwenden, die den Blitz nicht reflektiert.

  2. Augenbrauen zeichnen. Unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Make-ups können die Augenbrauen klar definiert und schattiert werden (etwas dunkler als die Haupthaarfarbe am Kopf). Sie können einen Schimmer, einen hellen Schatten oder einen Textmarker unter die untere Spitze jeder Augenbraue auftragen.

  3. Auf dem Augenlid, bis zum unteren Rand der Augenbraue, werden Schatten eines warmen, saftigen Schattens überlagert und schattiert.

  4. Die inneren Augenwinkel können mit einem Textmarker aufgehellt werden.

  5. Ein dunklerer und gesättigterer Farbverlauf wird auf das bewegliche Teil angewendet. Optional – schimmernd.

  6. Die Innenkontur der unteren Wimpern wird durch einen dunklen Farbton hervorgehoben.

  7. Auf dem oberen Augenlid ist in der Mitte ein breiter und sich verjüngender Pfeil gezeichnet. Um es klar zu machen und Aufmerksamkeit zu erregen, ist es ratsam, keinen Bleistift, sondern einen flüssigen Eyeliner zu verwenden.

  8. Mascara wird in 2-3 Schichten aufgetragen. Sie können Ihre Wimpern zuerst mit einer Pinzette kräuseln.

  9. Der letzte Schliff für den Look ist ein matter, weicher Lippenstift oder ein transparenter Glanz.

Merkmale des Make-ups für Frauen im Alter von 40-45

für Frauen im Alter von 40-45 Jahren

Altersbedingte Veränderungen spiegeln sich nicht optimal auf der Gesichtshaut wider. Um die Schönheit und den Schatten der Augen zu betonen und gleichzeitig nicht zu viel Aufmerksamkeit auf kleinere Mängel zu lenken, ist es daher ratsam, die Empfehlungen der Maskenbildner sowohl für das Tages- als auch für das Abendgesicht zu befolgen:

  1. Ältere Frauen sollten helle Farben vermeiden. Unabhängig davon, wie hell die Farben einer Frau in der Vergangenheit waren, ist es an der Zeit, zarte, matte Farbverläufe mit einer nicht öligen Textur zu bevorzugen, die für grünäugige Menschen geeignet sind.

  2. Pfeile, insbesondere solche mit fettem Eyeliner, sind nicht ganz geeignet. Um Ihren Vorteil zu betonen, ist es besser, die obere Linie des Wimpernwachstums zu zeichnen und die Spitze der Linie leicht anzuheben. Für grauhaarige Damen ist ein hellgrauer, hellbrauner Bleistift sehr gut geeignet.

  3. Um das Bild nicht zu verderben, müssen Sie auf glänzende Lippengele verzichten, matte Lippenstifte sind besser geeignet.

Iris schattiert bei grünäugigen Menschen

Der Schatten, der bei den meisten Frauen zu finden ist, ist hellgrün mit goldenen oder bräunlichen Flecken und Adern. Unter bestimmten Lichtbedingungen kann die Iris hell bernsteinfarben erscheinen. Besitzer hellgrüner Augen verwenden normalerweise nur helle Schatten.

Eine tiefgrüne, smaragdgrüne Irisfarbe verleiht den Augen Ausdruckskraft und Tiefe. Aber nur wenn warme, nicht kalte Töne für das Make-up verwendet werden, geben letztere dem Look Transparenz.

Die graugrüne Iris zwingt das Mädchen, die zartesten Farben der dekorativen Kosmetik zu verwenden. In diesem Fall kann helles Make-up den natürlichen Farbton überschatten und “töten”.

Azurblau mit einem türkisfarbenen, bläulichen Unterton sind Iris eine seltene Kombination von Farbverläufen. Nur die Besitzer dieser Version von grünen Augen können Eyeliner in ihrem Make-up verwenden, Schatten aller Versionen des blauen Spektrums.

Grünäugige Mädchen – Farbtypen, die den Jahreszeiten entsprechen

Grünäugige Mädchen - Farbtypen

Je nachdem, welche Art von Haut und Haaren eine Frau mit grünen Augen hat, kann sie in einen von vier Typen eingeteilt werden:

Winter – dunkles Haar (nicht rot) mit kräftiger Farbe, helle Haut.

Frühling – Haut, Haare, Augen – alles hat einen hellen Farbton.

Der Sommer ist eine Art Farbkontrast, aber die meisten Slawen gehören dazu. Haar – dunkle oder helle, aschige, helle Haut, aber leicht Sonnenbrand.

Herbst – Die meisten Frauen mit grünen Augen gehören zu diesem Farbtyp. Sie zeichnen sich durch helle Haut aus, die schwer zu sonnen ist, und Sommersprossen sind möglich. Haar mit goldener Tönung, rötlich.

Wenn ein Mädchen seinen Farbtyp kennt, kann es die optimalen Kosmetiktöne auswählen, wobei nicht nur die Farbe seiner Augen, sondern auch seine Haare und Haut berücksichtigt werden.

Können grüne Augen ohne Make-up ausdrucksvoller gemacht werden?

grüne Augen ohne Make-up

Die Farbe der Iris der Augen ist in die menschlichen Gene eingebettet und eignet sich nicht für drastische Veränderungen zu Hause. Im Allgemeinen ist die Iris ein Muskelkomplex, der die Pupille verengt und erweitert. Und die Sättigung und Farbe dieser Muskeln kann nicht nur von erblichen Faktoren abhängen, sondern auch vom Muskeltonus. Es ist nicht überraschend, dass die Iris dabei zu “verblassen” scheint, sie wird mehr verblasst. Immerhin wird der Ton reduziert.

Einige Eigenschaften der Iris können durch den Verzehr bestimmter Lebensmittel korrigiert werden:

  1. Honig, oder besser gesagt seine regelmäßige Verwendung, rohe oder getrocknete Nüsse, insbesondere Mandeln, werden die Augen aufhellen.

  2. Spinat enthält die Carotinoide Zeaxanthin, Lutein und Eisen, die dazu beitragen, die Helligkeit der Augen und die Ausdruckskraft zu erhöhen.

  3. Wenn Sie Fisch essen, insbesondere roten Fisch, wird der Iris-Ton reicher und tiefer.

  4. Olivenöl und Kamillentee wärmen Ihre Augen.

Vergessen Sie nicht, dass die Iris umso schöner, heller und ausdrucksvoller wird, je weißer und sauberer das Weiß der Augen ist. Wenn das Protein schneeweiß ist, wird der Look attraktiv und tief, klar und sauber. Der Proteinfarbton hängt von der allgemeinen Gesundheit und dem Erbgut ab. Um das Protein aufzuhellen, können Sie einfach einen gesunden Lebensstil führen. Für eine schnelle und relativ kurzfristige Wirkung werden Medikamente verwendet – Vizin, Okumetil, Vita-Yodurol (es gibt Kontraindikationen, eine fachliche Beratung ist erforderlich).

Und die letzte, einfachste, aber kostspieligste Möglichkeit, die Farbe der Augen in Grün zu ändern oder den natürlichen Farbton zu verbessern, ist die Verwendung von Kontaktlinsen (Einweg-, Tages-, Langzeitkleidung). Es wird jedoch empfohlen, diese Methode nur nach Rücksprache mit einem Therapeuten und Augenarzt anzuwenden.

Make-up-Tipps für grünäugige Blondinen

für grünäugige Blondinen

Die Blondinen selbst sehen anmutig, sanft und raffiniert aus. Und wenn sie auch hellgrüne Augen haben, wird das Bild noch luftiger. Und starke gesättigte Farbverläufe im Make-up sind in diesem Fall nicht besonders relevant, da alle Merkmale des Aussehens eines Mädchens vor einem hellen Hintergrund verloren gehen können.

Optimale Töne für blondhaarige Frauen sind Graubraun mit lila Untertönen, einer großen Auswahl an Brauntönen, Pfirsich, Flieder, Dunkelgrau und Hellgrün. Wimperntusche und Eyeliner können von Schwarz über Karamell bis hin zu Grün und Burgund reichen. Die Hauptsache ist, es nicht mit Pfeilen zu übertreiben, sie nicht zu fett und lang zu machen.

Make-up-Tipps für grünäugige Brünette

grünäugige Brünette

Grünäugige Brünette mit einem satten Iris-Ton sehen wunderschön aus, wenn sie dekorative Kosmetik in den Farben Gold, Türkis, Bronze, Kupfer, Grün und Pflaume verwenden. Es ist besser, einen Eyeliner oder Bleistift (je nach Situation) in den Farben Schwarz, Grün oder Lila zu wählen.

Lippenstift kann, wenn er matt ist, Pflaume, Lila oder Schokolade sein. Und wenn der Lippenstift perlmuttfarben ist, sollte er weniger hell sein – rauchiges Rosa oder Beige.

Make-up-Tipps für grünäugige rothaarige Mädchen

rothaarige Mädchen

Um die Ausdruckskraft der Augen der Besitzer von grüner Iris und rotem Haar zu betonen, helfen solche Töne – Moos oder Gras, Oliven, Khaki, Gold und Kupfer, Muskatnuss, Zimt. Alle Farben (für Tages Make-up) sind warm und nicht trotzig. Das Bild von rothaarigen Menschen ist so hell, dass Sie es nicht mit einer Fülle von satten Farben überladen müssen. Es wird jedoch nicht empfohlen, graue Schatten zu verwenden, da diese die Helligkeit der ungewöhnlichen Iris von Rothaarigen dämpfen und die Augen kalt und distanziert wie leer machen.

Vergessen Sie nicht Eyeliner und Mascara. Die Zilien rothaariger Mädchen sind normalerweise von Natur aus leicht. Und um dem Look Ausdruckskraft zu verleihen, müssen Sie schwarze Wimperntusche für das tägliche Make-up und für einen abendlichen, festlichen Look verwenden.

Make-up-Tipps für grünäugige braunhaarige Frauen

grünäugige braunhaarige Frauen

Braunhaarige Frauen haben eine große Auswahl an Make-up-Optionen, alle Töne der lila, goldenen, beige, lila Palette sind für sie geeignet. Eyeliner – schwarz oder schokolade. Die Augenbrauen können rötlich gemacht werden – wenn dieser Ton dem Haar des Mädchens innewohnt.

Lippenstift kann auch fast jeder sein – von zarten Pastellfarben bis zu warmem Rot. Dies sind Korallen, Hellrosa, Terrakotta und rotbraune Farbverläufe. Es hängt alles von den Zielen des Make-ups, dem Kleidungsstil und dem allgemeinen Image ab.

Grundlegende Make-up-Richtlinien für grüne Augen

Wichtige Empfehlungen

Unabhängig davon, ob Sie tagsüber oder abends Make-up auftragen möchten, gibt es verschiedene Regeln, die für Besitzer grüner Augen immer relevant sind:

  1. Grüne Farbverläufe (Oliv, Khaki) eignen sich besonders in Kombination mit Gold, Bronze, Braun und Schwarz hervorragend zur Hervorhebung der Augen. Nur die Farbe des Kosmetikums (Lidschatten, Mascara, Eyeliner oder Bleistift) sollte sich von der Farbe der Augen unterscheiden. Das heißt, entweder heller oder dunkler zu sein.

  2. Achten Sie auf die Optionen für das Purpur-, Flieder-Sortiment (Pflaume, Aubergine, Rosa, Purpur, Violett und Lavendel). Sie sind diejenigen, die sich perfekt von den grünen Augen abheben, da diese Gradienten im Spektralkreis entgegengesetzt sind.

  3. Pastelltöne von Senf, Beige, Sand und Pfirsich eignen sich ebenfalls, insbesondere für unauffälliges Make-up am Tag.

  4. Rote warme Farbverläufe kontrastieren nicht nur gut mit grünen Augen. Sie helfen aber auch dabei, ein ungewöhnliches Bild für ein Fotoshooting zu erstellen. Die ziegelrote Terrakotta-Option ist großartig. Was in Kombination mit goldenen oder bronzenen Schatten noch heller, saftiger und gesättigter gemacht werden kann. Bei roten Farbverläufen müssen Sie jedoch berücksichtigen, dass sie bei falscher Verwendung dem Erscheinungsbild ein schmerzhaftes Aussehen verleihen können.

  5. Wenn Ihnen plötzlich der gewünschte Lidschatten ausgeht, kann das Make-up für grüne Augen mit trockenem Rouge durchgeführt werden. Geeignet sind Kosmetik in Pink und Pfirsich mit einem warmen Unterton.

Es gibt Farbgruppen, die in den meisten Fällen nicht mit grünen Augen übereinstimmen:

  1. Es ist besser, keine kalten Optionen zu verwenden. Warme Farben werden immer bevorzugt.

  2. Die Fülle von Schwarz in grünem Augen Make-up lässt eine Frau älter aussehen. Schwarz ersetzt perfekt alle braunen, anthrazitfarbenen Variationen. Dies schließt Eyeliner oder Eyeliner ein. Aber schwarzer Eyeliner im Arsenal eines grünäugigen Mädchens sollte es immer noch sein – er wird für abendliches Make-up verwendet.

  3. Silber ist besser für graue Augen geeignet, und Besitzer von grünen Augen sollten auf Gold und Smaragd achten.

  4. Blau, Blau – diese Farbverläufe sollten von allen grünäugigen Mädchen mit Ausnahme der Besitzer von Wasseriris vermieden werden.

  5. In Bezug auf die Verwendung von matten und schimmernden (mit der Wirkung von Schimmer und Glanz) Kosmetika sind Mädchen mit grünen Augen für beide geeignet. Es hängt alles vom Zweck der Anwendung ab. Matte, nackte Lidschatten sind ideal, um einen weichen, subtilen Akzent auf grünen Augen für einen Tageslook zu setzen. Kosmetische Produkte mit Glanz-Effekt werden beim Auftragen von Abend-, Urlaubs- und Kunst-Make-up verwendet. Es wird immer empfohlen, die Basis unter dem Schatten zu verwenden, insbesondere wenn das Gesicht länger als eine Stunde dauern soll. Wenn die Basis nicht verwendet wird, rollt die Kosmetik zu Klumpen und sammelt sich in den Augenwinkeln, die schlampig und hässlich aussehen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie bei der Auswahl von Make-up für grüne Augen auch auf Haar- und Hautfarbe aufbauen müssen. Zum Beispiel sind für Brünette lila, graue und grüne Schatten geeignet. Und für Blondinen sind Pfirsich-, Flieder- und Hellrosa-Töne die beste Option. Besitzer von roten Haaren und grünen Augen verwenden normalerweise goldene, nackte und khakifarbene Farbtöne.


Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu