Sennheiser G4ME ZERO

Computers

Sennheiser G4ME ZERO

Platz 1 in der Bewertung:

BESTE HIGH-END-SPIELKOPFHÖRER

Zur Bewertung gehen

Technische Daten Sennheiser G4ME ZERO

Hauptparameter

Kopfhörertyp in voller Größe
Gaming-Headset Ja
Spielfrequenz 10 – 26000 Hz
Impedanz 50 Ohm
Empfindlichkeit 108 dBA
Harmonischer Koeffizient 0,1%
Gewicht 312 g

Mikrofon

Mikrofon mit Geräuschunterdrückung es gibt
Montieren Sie das Mikrofon beweglich
Mikrofonempfindlichkeit -38 dB
Mikrofonfrequenzbereich 50 – 16000 Hz

Design

Akustischer Designtyp geschlossen
Montagetyp Stirnband
Faltbares Design Ja
Kabelverbindung einseitig

Verbindung

Verbindungstyp mit Draht
Verbinder 2 x Minibuchse 3,5 mm
Kabellänge 3m

Eigenschaften:

Tragetasche / Koffer inklusive es gibt
Weitere Informationen Kompatibel mit Mobilgeräten, optionales Kabel 1,2 m

Sennheiser G4ME ZERO Bewertungen

Vorteile: Weiche Haut, kein Druck auf Kopf und Ohren. Ich bin kein Audiophiler, ich kann Ihnen nichts über mentale Anomalien wie “Aufwärmen” und “Warmrohr” sagen, aber nach meinem Logitech G633 klingen diese etwas anders, tiefer und saftiger oder so. Alles in allem einfach toller Sound. Gutes Mikrofon, Stimme klingt natürlich, besser als beim G633. Voll analog, was seine Vorteile bei Vorhandensein einer normalen Soundkarte bietet.
Nachteile: Äußerlich fühlt sich der Kunststoff wie ein Spielzeug nicht sehr gut an, das analoge Lautstärkereglerrad ist leicht locker. Das Mikrofon ist nicht abnehmbar – Sie können nur keine Kopfhörer außerhalb des Hauses verwenden.
Nachteile: Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit den Kopfhörern, dem tollen Sound und dem Mikrofon. Versucht auf eingebaut – sehr durchschnittlich. Der Creative Sound Blaster Z ist eine andere Sache. Glücklicherweise gibt es keine USB-Verbindung oder Software-Enhancer. Wenn es eine ehrliche 7.1 gäbe, wäre die Positionierung in Spielen vielleicht besser, aber alles ist in Ordnung.

Zhitenew Andrew


Vorteile: 1. Quetschen Sie die Ohrmuscheln nicht. 2. Der Klang ist stufenlos einstellbar. 3. Aussehen. 4. Viel mehr (in Kommentaren)
Nachteile: Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen
Nachteile: Im Austausch für sehr ältere Philips gespendet. Da ich sehr lange am Computer sitze und fast immer Musik höre, sind meine Eindrücke musikalischer und taktiler. Für ein paar Monate habe ich vergessen, was Schmerzen in meinen Ohren sind (die Muscheln tun überhaupt nicht weh, obwohl ich eine Brille trage). Die Ohrpolster setzten sich sofort hin, als wäre ich in ihnen geboren, obwohl mein Kopf nicht von einer Faust stammt, drückt er nirgendwo hin und führt nicht zu Kopfschmerzen (bevor er nach einigen Stunden auftrat). Es ist eine großartige Idee, den Klang direkt an den Ohren anzupassen – zumindest nach meiner Erfahrung. Nachdem ich den Klang völlig leise gemacht habe, verliere ich kein Wort von der Arie oder dem Lied. Sie vermitteln es klar. Ich schaue selten Filme alleine, aber die, die ich gesehen habe, haben mich nicht enttäuscht: Man kann alles perfekt hören. Nun das Spiel. MMORPGs sind mein Hobby. Abgesehen von den Mängeln in der Arbeit des RC sind alle Verhandlungen ein Vergnügen. Da ich der Schiedsrichter der Legion bin, spielt auch die Intonation eine Rolle, alles wird perfekt vermittelt. Spielmomente sind heller geworden: Das Geräusch eines Wasserfalls oder das Rascheln von Blättern schmücken das Spiel sehr. Es ist schön, dass die Verpackung mitgeliefert wird – nicht zu vergleichen mit dem Karton, in dem meine alten Ohren lebten. Zusammenfassung: Ich empfehle es nicht nur jungen Spielern, sondern auch der älteren Generation. Es ist bequem, Filme darin anzusehen, und es ist großartig, ernsthafte Musik zu hören. Gute Ohren.

Malewitsch Lilia


Pluspunkte: Alles ist super
Nachteile: Oh, es bleibt nur zu merken, was sie am Anfang waren. Die Haut hat sich im Laufe der Zeit abgetragen. Sie hat Risse bekommen und die Watte ist herausgekommen. Der Ersatz außerhalb des Geländes kostet bis zu 30 Pfund Sterling. Es ist nur eine Art PST. Aber im Allgemeinen ist alles super glücklich wie ein Elefant. In Spielen, nur eine Bombe, hören Freunde nicht ein paar Schritte in PugB, aber ich höre, dass die Positionierung einfach wunderbar ist und die Musik super zuhört, nehmen Sie es eindeutig

Der Benutzer hat seine Daten versteckt


Vorteile: – Sennheiser (Top-End-Hersteller von Ohren) – Materialqualität – Klangqualität – Benutzerfreundlichkeit, sozusagen auf dem Kopf sitzen – hervorragende Schalldämmung, keine Hintergrundgeräusche zu hören – Leichtgewicht – komfortables Mikrofondesign, schaltet sich beim Anheben aus – gleich Am rechten Ohr befindet sich ein Lautstärkeregler
Nachteile: – siehe Kommentar
Nachteile: Ich benutze es seit ca. 5 Monaten. Arbeiten Sie mit der ASUS Xonar Phoebus Soundkarte zusammen. Gekauft als universelle Ohren für Filme, Musik, Skype usw. Mit einem nicht kleinen Körperbau am Kopf sind die Ohren überhaupt nicht zu spüren. Es gibt fast keinen Druck auf den Kopf, aber die Schalldämmung ist ausgezeichnet, beim Musikhören wurde kein Fremdgeräusch festgestellt. Über den Klang kann man lange sprechen, aber ich möchte nur eines sagen, dass es großartig ist, das Wort Sennheiser für diejenigen, die den Klang verstehen, sagt schon viel, Analoga anderer Hersteller wie Style-Serien, Razer, Logitek und in der Nähe lagen nicht an allen Fronten, sowohl in der Klangqualität als auch in der Qualität der Leistung. Ich möchte auch darauf hinweisen, dass die Ohren sehr leicht sind. Ich habe es für 8,5 kr genommen. Nachdem ich fast alle Marken ausprobiert hatte, wurde mir klar, dass es besser ist, nicht von Anfang an gierig zu sein und einen Zenheiser zu kaufen. shl. 2 Jahre später starb 1 Ohr und die Stickerei auf der Innenseite löste sich, ich werde nach Reparaturen suchen. Aus Bequemlichkeitsgründen sind diese Ohren für mich das Beste

Fomenko Andrey


Vorteile: gute Frequenzbalance, Design, hohe Geräuschisolation
Nachteile: Ich habe es für meinen Sohn als Geschenk gekauft. Gelegentlich benutze ich es selbst. Für drei Monate Betrieb schätzte ich die komfortable Steuerung der Kopfhörer, ich bin auch mit der Klarheit der Sprachübertragung zufrieden. Der Gesprächspartner ist am Timbre leicht zu erkennen. Auf der rechten Seite des Headsets befindet sich eine Soundsteuerungstaste. Wenn Sie das Mikrofon in die Hand nehmen, schalten Sie es automatisch aus. Die Kunstleder-Ohrpolster passen gut zu den Ohren. Das geschlossene Design blockiert zuverlässig beide externen Geräusche und stört andere beim Hören lauter Musik nicht. Das Headset-Kabel ist in einem starken, zuverlässigen Geflecht eingeschlossen, das es garantiert vor Knicken und Beschädigungen schützt.

Kira Lavrova


Vorteile: Also über die Profis – in Wirklichkeit werden sie auch bei längerem Tragen keine Beschwerden verursachen. Ich habe Weiß und weiß nicht genau, welche Revision, aber die Schnur ist vollständig gelöst (in einigen scheint es nicht). Box – wenn der Reisende direkt 100. Stufe ist. Auch Feuermikrofon – Es wird nichts Überflüssiges und mehr als einen Meter von Ihnen entfernt übertragen. Sehr gut zusammengebaut und ich denke, sie werden Ihnen zehn Jahre lang ganz realistisch dienen.
Nachteile: AFC mit ca. 15-20% Schwerpunkt gegenüber den Außenministerien (ich habe mich 100 Stunden lang mit Lärm zum Aufwärmen aufgewärmt und nichts hat sich dramatisch verändert, aber der Bass erschien wirklich nach 30-50 Stunden). Als ich das erste Mal den kreativen jdn auf dem Soundtrack einschaltete, dachte ich – “wie ein Over 10k können so eine Schlacke sein? “Sogar andere Vakuum-Senhaizer, deren Klang fünfmal billiger war, waren viel attraktiver.
Nachteile: Im Allgemeinen habe ich den Frequenzgang geebnet, aber um ehrlich zu sein, stellte sich heraus, dass er nicht zu 100% so ist, wie ich es gerne hätte. Wenn Sie kein normales Soundsystem haben, das den Bass verstärkt und einen Equalizer erzeugt, was auch immer Ihr Herz begehrt, geht es bei diesen Ohren definitiv nicht um Sie. Wenn es dann im Allgemeinen sehr nichts gibt, aber sind sie bei den heutigen Preisen 12.000 wert? Dies ist eine sehr interessante Frage und ich denke 50/50. Schauen Sie sich die Headsets der Wettbewerber an – es gibt nicht nur ein Problem mit dem Sound, sondern alles, was nur herauskommt. Vielleicht. Musik auf Playern ohne Equalizer zu hören, kommt nicht in Frage – es wird so etwas wie die in einem Mittelpreismonitor eingebauten sein. Im Allgemeinen möchte ich, wenn Sie Premium-Ohren nehmen, den Frequenzgang nicht anpassen, wo immer Sie zuhören. Und im Allgemeinen, wenn es Geräusche gibt und Tänze mit Tamburinen nicht steigen – Nimm es.

Genosse Chef


Pluspunkte: Sie sitzen gut, das Mikrofon ist mehr oder weniger normal
Nachteile: Wer Sound braucht, wir gehen an der Seite vorbei. Sie sind ihr Geld nicht eindeutig wert. Hier kann man das sagen – sie spielen, aber sie klingen überhaupt nicht, nicht einmal ein Hinweis.
Nachteile: Sehr zu empfehlen.

Levin Sergey


Pluspunkte: Klang, Ergonomie, nichts weiter, komfortabel.
Nachteile: Noch nicht bekannt, nur gekauft.
Nachteile: Früher hatte ich keine vollwertigen Kopfhörer, daher habe ich nichts zu vergleichen. Aber die Brustmuskeln begannen sich im Takt der Musik zusammenzuziehen, und dies ist eindeutig ein guter Indikator. Ich finde es klingt großartig. Ich habe Musik von einem Smartphone ohne Soundkarten und Verstärker gehört. Ich kann mir kaum vorstellen, was passieren würde, wenn ich sie an das richtige Gerät anschließe. Im Ernst, ich mochte den Klang wirklich, jedes Instrument ist zu hören, jeder Klang, von meinem unerfahrenen Blick, keine Ausbeulung einiger Frequenzen ist wahrnehmbar, alles ist glatt. Sie sitzen bequem auf dem Kopf.

Dmitry Mityushin


Vorteile: Faltbar, super bequem, super Sound, Gewicht, Drahtlänge, süß.
Nachteile: nein
Nachteile: Erstaunlicher Surround-Sound, Musik hören, Spiele spielen. Ich habe mir eine GSX 1200 gekauft, ich empfehle sie. Dieses Gerät bietet ein vollständiges Eintauchen in den Klang, obwohl die Kopfhörer ohne ihn großartig klingen. Das Material des Stirnbandes und des Embryos ist weich, drückt nicht auf die Ohren. Schöne Ohren, toller Klang,

Burmistrova Lelia


Pluspunkte: Hervorragender Sound! Sie werden mit allen kleinsten Rascheln vertraut sein. Gut montierte Ohrpolster aus Leder zeigten sich in der Sommerhitze sehr gut.
Nachteile: Das Kabel ist nicht verdrillt und der Stecker für den Kopfhörertreiber ist besonders gekürzt, was schwer zu ersetzen ist.
Nachteile: Verdrilltes Kabel ist Geschmackssache, aber der Stecker ist selten und kann bei einem Ausfall nur schwer ausgetauscht werden. Tatsächlich ist mit der integrierten Karte alles in Ordnung, aber zusammen mit dem Sound Blaster wird der Sound viel satter, sodass die Möglichkeit einer weiteren Geldinvestition besteht. schon in die Soundkarte

elchenko anton



Bewerten Sie den Artikel
Ein Online-Magazin über Stil, Mode, Etikette, Lifestyle und die Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu